Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hirntumor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.06.2003, 11:14
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Glioblastom meiner Mutter

am Herrentag drei mal umgefallen, in die Klinik, untersucht, in Berlin von Prof. Vogel operiert, Zellzüchtung und Diagnose Glioblastom.
Heute soll die Chemo beginnen und nächste Woche soll sie in die Reha.
Bestrahlung wird nicht gemacht, warum weiss ich nicht ?
Vielleicht kann mir das jemand erklären ?
Wer kennt Prof. Vogel und seine Fähigkeiten ?

Freue mich sehr auf Antworten und Hinweise

Sven Appel
name@domain.dename@domain.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.06.2003, 16:16
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Glioblastom meiner Mutter

Hallo Sven,

deine mum ist bei prof. vogel in den allerbesten händen.
mein bruder liegt ebenfalls im gertrauden krankenhaus. in der klinik bei uns um die ecke wurde der tumor meines bruders für inoperabel erklärt. prof. vogel wird morgen operieren.
er ist einer der besten adressen die es gibt.

zum thema bestahlung maile mich mal privat an.
ms klingler@freenet.de

ich wünsch dir und deiner mum alles, alles liebe.
viel kraft für die kommenden tage und wochen.

sterntalerchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tonsillenkarzinom Krebs im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich 4336 27.06.2017 18:32
Meine Mutter hat Krebs venus82 Brustkrebs 8 27.10.2005 16:53
Kinderbücher:Krankheit und Tod eines Elternteils Forum für Angehörige 11 12.09.2005 23:58
Plattenepithelkarzinom T1N3M0 G2 mit ungewöhnl. Metastasierung claudia70 Lungenkrebs 2 22.08.2005 03:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:22 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD