Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Speiseröhrenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt Heute, 02:07
Susi705 Susi705 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2015
Beiträge: 203
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Zitat:
Zitat von marekzegarek Beitrag anzeigen
Hallo Martin,

Das wird schon werden!
Vielleicht habe ich es übersehen, aber hast Du Bestrahlung gehabt?
Oder nur Chemo?
Ich habe beides gehabt, danach ging es mir viel besser als jetzt nach der OP.
Ich bin mir jetzt gar nicht so sicher ob die OP notwendig war, es hieß ja nach der Chemo und Bestrahlung der Tumor sei weg, die OP sei eine präventive Maßnahme gewesen.
Ich würde mir an deiner Stelle eine Zweitmeinung einholen, das wird auch von der Krankenkasse bezahlt.
Viel Glück !
Marek
Hi Marek,

da bei Martin die Diagnose eindeutig ist, bitte nicht dazu raten, Zeit zu verschwenden. Er muss die OP machen. Das ist die einzige Chance.
__________________
Mein Papa - Speiseröhrenkrebs 07/2015 - 11/2015 -> aktuell krebsfrei :-)
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt Heute, 10:41
mart1973 mart1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2017
Ort: Thalmassing
Beiträge: 40
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre



Hallo an alle,
also die OP bei mir ist notwendig, da führt leider kein weg dran vorbei weil das stück von der Speiseröhre wo der Tumor sitzt ist schon so das der Tumor durchgewachsen ist durch die Speiseröhre nach ausen, das stück wird entfernt danach der magenhochzug und wieder alles zu nähen. So jetzt habe ich von meinen Ärzten bescheid bekommen das im Anschluss an die OP nochmals Chemo verabreicht wird und zwar 6 Zyklen nochmals um wirklich sicher zu sein das der Krebs weg ist vollständig. Na da bin ich ja gespannt, weil die Zyklen nach der OP sind doch einigermaßen Kräfte zehrend. Schon irgendwie komisch das nach der OP nochmals Chemos kommen. naja da muss ich durch.

Gib niemals auf und Kämpfe.
__________________
Gib niemals auf und Kämpfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD