Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.01.2002, 23:22
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Unfruchtbar nach Hochdosis?

Ich habe ein aggressives diffuses B-Zell-Lymphom und 6 Zyklen Chop hinter mir! jetzt wird vielleicht noch Hochdosis und Stammzelltrans. angehängt. Kann ich danach noch Kinder bekommen? Ich weiß daß ich ca.5 Jahre warten muß, aber da ich 23 bin wäre das ja ok. Bitte helft mir, wenn ihr was wißt.[email]alinecosulich@hotmail.com
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.01.2002, 23:07
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Unfruchtbar nach Hochdosis?

Hallo Aline,

da es wirklich bei jedem anders ist, kann ich dir eigentlich auch keine Antwort geben. ich hatte 3 Hochdosis-Therapien und mein Hormonstand ist wie bei einer 60-jährigen. Es ist also sehr unwahrscheinlich, dass ich noch Kinder bekommen könnte. Du kannst allerdings später einmal deinen Hormonstand checken lassen. Ich habe mir sehr viele Gedanken über dieses Thema gemacht und bin zu dem Entschluss gekommen, dass es am wichtigsten ist, gesund zu werden und zu bleiben. Falls du keine Kinder mehr bekommen kannst, hast du schon mal darüber nachgedacht, eines zu adoptieren? Lieben Gruß, Nadjaname@domain.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.05.2002, 07:54
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Unfruchtbar nach Hochdosis?

Hallo Aline,
ich hatte auch eine Hochdosis vor 5 Jahren. Mir sagte man ich müsse 3 Jahre warten. Heute also 5 Jahre nach der Hochdosis jabe ich einen 8-Monate alten Sohn. Auch bei mir hatten die Ärzte wenig Hoffnung, aber es hat geklappt!!!!
Fakt ist dass die Ärzt noch nicht so genau wissen was diese Hochdosis mit jungen Frauen anrichtet (ich war damals 28). Also wie Du siehst es ist möglich!
Drück Dir alle Daumen
Der Hormonstand wurde bei mir auch mal gecheckt und damals war er nicht gut, das kann sich ändern. Bei mir hat sich die Mens mit Mönchspfeffer eingependelt!
Jeanette
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.05.2002, 08:38
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Unfruchtbar nach Hochdosis?

Hallo Jeanette
Habe Chemo hinter mir,würde gerne wissen wo du den Krebs gehabt hast hatte ihn in Zwergfell.Ich habe grosse schmerzen wegen der Bestrahlung.Mein Kröper ist total verkrampft wen ich zum Arzt gehe ist als ok (blut und so).wollte dich mal wegen den Mönchspfeffer fragen wo bekommt man denn.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unfruchtbar? Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 2 30.09.2005 21:40
Unfruchtbar nach Chemo Chemotherapie 2 28.07.2005 13:11
Hochdosis Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 2 03.04.2005 17:57
Hochdosis Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 11 03.09.2004 09:56
Erfahrungen mit Hochdosis - Chemo Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 358 09.11.2003 00:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:50 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD