Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Krebs bei Kindern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #166  
Alt 18.07.2018, 19:11
Ursus28 Ursus28 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2018
Beiträge: 43
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Deine Tochter ist eine Kämpferin. Eure Geschichte berührt mich sehr und ich wünsche Euch, dass sie ein positives Ende nimmt. LG und weiterhin viel Kraft für Euch!
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 18.07.2018, 19:19
mausi,69 mausi,69 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 3
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Liebe Judith

Euer Schicksal berührt mich so sehr, daß ich mich registriert habe um euch zu sagen, das ich so sehr die Daumen drücke, das es eure kleine Maus schafft.

Von Anfang an lese ich euren Thread und habe jedesmal einen dicken Kloß im Hals.

Viel Kraft zu euch.

Mausi

Geändert von gitti2002 (18.07.2018 um 23:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 18.07.2018, 19:40
spacefloppy spacefloppy ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2018
Beiträge: 2
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Guten Abend!
Auch ich bin stille Mitleserin und verfolge euren Thread von Anfang an. Mittlerweile schaue ich täglich öfter vorbei und drücke alle Daumen! Ich selbst habe ein 3jähriges Mädchen, kann aber nur erahnen, was ihr gerade durchmachen müsst. Und alleine diese Ahnung ist schrecklich. Ich denke oft an euch und eure kleine Judith und ich hoffe, dass ein Wunder geschieht und sie stabil wird. Von ❤ viele liebe Grüße.....ich halte weiter alle Daumen gedrückt!!
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 18.07.2018, 23:03
Ich2009 Ich2009 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2016
Beiträge: 39
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Liebe Judith

Auch ich verfolge eure Geschichte und bewundere deine kleine Tochter, wieviel Kraft sie hat, um ihr Leben zu kämpfen.
Auch ich hab eine Tochter in ihrem Alter und kann nicht in Worte fassen, wie sehr ich mit euch mitfühle. Ihr seid tolle Eltern. Drücke euch ganz doll die Daumen dass es bei euch bald besser wird.

Liebe Grüsse
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 19.07.2018, 11:23
Judith1005 Judith1005 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2017
Ort: Erkelenz
Beiträge: 76
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Der klinikpfarrer kam gerade auf uns zu und bat an bei Judith die krankensalbung zu machen was wir auch dann direkt gemacht haben. Es scheint gar nicht gut auszusehen. Gleich wird nochmal ein Röntgenbild gemacht und dann nochmal mit den Ärzten gesprochen
Mit Zitat antworten
  #171  
Alt 21.07.2018, 12:07
Nancer Nancer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2015
Beiträge: 15
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Wie geht es Judith, drücke weiterhin die Daumen
Liebe Grüße aus Mallorca
Mit Zitat antworten
  #172  
Alt 22.07.2018, 16:20
Judith1005 Judith1005 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2017
Ort: Erkelenz
Beiträge: 76
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Es geht ihr immer schlechter. Die Ärzte haben eben ihre Therapie eingefroren nachdem sie ihren achten Pneu hatte. Jetzt wird noch auf einen zweiten Arzt für die Station gewartet. Wenn der da ist dürfen wir die kleine für ihre letzte Reise nochmal auf den Arm nehmen.
Es macht keinen Sinn mehr bei ihr weiter zu therapieren da nichts mehr anschlägt. Im Gegenteil. Heute kommt sie mit der Sättigung nicht mehr über 70 obwohl alles auf Maximum gestellt ist.
Mein kleiner Engel macht sich auf die reise...
Mit Zitat antworten
  #173  
Alt 22.07.2018, 16:41
Letti Letti ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 10
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Ich wünsche der kleinen Judith eine gute Reise über die Regenbogenbrücke. All unsere Verwandten werden sie dort freudig empfangen.

Es tut mir sehr leid.
Mit Zitat antworten
  #174  
Alt 22.07.2018, 18:51
Nancer Nancer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2015
Beiträge: 15
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Es tut mir auch unendlich leid
Ich wünsche Euch viel Kraft für die kommende Zeit .

Liebe traurige Grüße
Mit Zitat antworten
  #175  
Alt 22.07.2018, 19:24
mausi,69 mausi,69 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 3
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Ohne Worte

Ganz ganz viel Kraft zu euch und Judith eine schmerzfreie Reise.

Traurige Grüße Mausi
Mit Zitat antworten
  #176  
Alt 22.07.2018, 20:47
Clea Clea ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2017
Beiträge: 446
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Viel Kraft für euch.
Es tut mir in der Seele weh.
Ich denke an euch.
__________________
Meine Ma
17.9.1957-19.2.2017, 59 Jahre, Lungenkrebs mit Hirnmetastasen
Mit Zitat antworten
  #177  
Alt 22.07.2018, 21:55
Judith1005 Judith1005 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2017
Ort: Erkelenz
Beiträge: 76
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Unsere kleine Prinzessin ist leider jetzt im Himmel. Sie ist friedlich eingeschlafen in unseren Armen... 😭😭😭
Mit Zitat antworten
  #178  
Alt 22.07.2018, 21:59
Ursus28 Ursus28 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2018
Beiträge: 43
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Mein herzliches Beileid zum Verlust Eures kleinen Engels. Das Leben ist nicht fair😢. Meine Seele weint mit Euch.
Mit Zitat antworten
  #179  
Alt 22.07.2018, 22:58
Ich2009 Ich2009 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2016
Beiträge: 39
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Oh nein. Mein Beileid und viel Kraft für euch
Gute Reise kleine Judith
Mit Zitat antworten
  #180  
Alt 22.07.2018, 23:05
Diavolessa Diavolessa ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2017
Beiträge: 83
Standard AW: Wilms Tumor bei meiner 2,5Jährigen Tochter

Es tut mir so Leid Desi:'(:'(:'(:'(:'(:'(:'( viel Kraft für euch!!

Judith ich wünsch dir eine gute Reise...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
wilms tumor kind


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:40 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD