Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.06.2002, 16:47
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Non-Hodgkin-Lymphom + Lymphdrainage

Vor kurzem habe ich meine Therapie mit einer autologen Stammzellentransplantation abgeschlossen. Da ich wegen einer früheren Krebserkrankung (Mamma-CA) eigentlich zur Lymphdrainage sollte, habe ich jetzt Bedenken. Weiß jemand Rat?
Meine Onkologen meinten, daß es kein Problem wäre, aber ich habe trotzdem Bedenken.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.07.2002, 22:24
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Non-Hodgkin-Lymphom + Lymphdrainage

Meine Ärztin hat mir von Lymphdrainage beim NHL sehr abgeraten. Also ich bin mir nicht sicher. das ist das einzige, was ich weiß. Ich wünsche Dir Alles Liebe.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.07.2002, 23:08
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Non-Hodgkin-Lymphom + Lymphdrainage

Hallo Aline,

danke für die Nachricht. Ich habe die Lymphdrainage nicht mehr in Anspruch genommen. Du hast auch das NHL ? Hattest Du vorher schon Lymphdrainage gehabt? Wie geht es Dir denn jetzt? Mir geht es ganz gut. Nur manchmal ist mir echt übel, obwohl die letzte Chemo schon 9 Wochen her ist.

Liebe Grüße an Dich
Christine2
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.07.2002, 16:48
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Non-Hodgkin-Lymphom + Lymphdrainage

Hallo Christine und Aline
Ich habe vor 5 Jahren Lymphdrainage bekommen und sie hat mir damals gut getahn.Es ist ja auch eine leichte Massage. Diese soll ja auch nur den Wasserhaush. in schwung bringen.
Liebe Grüße und alles gute für euch beide.
Anne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2003, 15:23
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Non-Hodgkin-Lymphom + Lymphdrainage

Hallo,
auch ich habe das Non Hodgkin, aber auch ich habe während der RehaMassnahme Lymphdrainage und auch jetzt im Nachhinein bekomme ich diese. und ich muss sagen es tut mir sehr gut. Warum haben sie dir abgeraten?
Gruß Simone
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.04.2003, 06:39
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Non-Hodgkin-Lymphom + Lymphdrainage

Durch eine Trainage kann der Krebs wieder streuen, hat man mir gesagt. Also es kann ein Ausbreiten der Krankeit fördern. Deshalb sollte man es nur im Notfall machen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bestrahlung hochmalignes Non - Hodgkin Lymphom Yvechen Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 4 19.03.2009 12:11
Strt der Behandlung bei niedrig malignem Non Hodgkin B Cell Lymphom Christiane B. Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 3 29.10.2005 17:43
Hodgkin Lymphom? Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 8 14.01.2005 22:33
Krankheitsverlauf niedrig malignes Hodgkin Lymphom Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 10 12.11.2003 23:30
non hodgkin lymphom follikulär grad I Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 5 05.04.2003 12:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD