Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Magenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.03.2012, 16:15
cen30an05 cen30an05 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 21
Unglücklich Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Ich weiß garnicht sorecht wie ich anfangen soll..... Ich bin 17 und lebe zusammen mit meiner kleinen schwester, Vater und Mutter. Ich hatte noch nie ein wirklich gutes Verhältniss zu meinem vater, es gab oft streit, aber trotzdem bleibt er mein Vater. Und dieser Mann hat einen bösartigen Tumor im Magen. Der Mann der immer für mich da war auch wenn ich ihn oftmals entäuscht habe! Und leider kommt Einsicht erst wenn es oftmals zu spät ist! Also an alle erstmal die Botschaft: Vergeudet keine Zeit Hass zu pflegen, sondern nutzt diese Zeit und genießt jeden Moment den Gott euch und eurer Familie gegeben hat!!... Aber nun wieder zurück.... ich war eben bei ihm und hab halt erfahren das er ein tumor hat und das Montag alle großen Ärzte sich hinsetzten und sich seine "bilder" angucken und dann entscheiden was sie machen! Mein Vater meinte sie haben gesagt, sie könnten ihn rausschneiden und dann wäre es gegessen, könnt aber auch sein das es nicht so ist ......... Ich bin eig keiner der viele Gefühle zeigt, aber dieser Tag hat mir in einer bestimmten Art und Weise nochmal das Leben vor Augen geführt!

Lg cen30an05
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.03.2012, 18:12
Kornelia B. Kornelia B. ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2012
Beiträge: 4
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Hallo, mich hat Deine Geschichte sehr berührt, aber Du darfst Dir nicht soviele Vorwürfe machen. Das man sich in Deinem Alter mit den Eltern reibt, ist völlig normal.
Ich wünsche Euch allen viel Kraft für die kommende Situation und vielleicht ergeben sich Minuten, Stunden oder sogar Tage , in denen Du mit Deinem Vater gute Gespräche haben wirst.
Ganz liebe Grüsse Kornelia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.03.2012, 20:02
cen30an05 cen30an05 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 21
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Vielen Dank Kornelia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.03.2012, 01:49
cen30an05 cen30an05 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 21
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Hey,

Ich habe heut soweit ganz gute Nachrichten bekommen, nach der Tumorkonferenz hat sich herrausgestellt, dass der Tumor noch nicht gestreut hat... mein Vater wird Montag operiert...... inshallah es wird alles wieder gut!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.03.2012, 06:37
Benutzerbild von Mirilena
Mirilena Mirilena ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.552
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Hallo cen,

das ist doch mal eine wunderbare Nachricht! Dann drücke ich ganz fest die Daumen für die OP deines Vaters und dafür, dass er wieder ganz gesund wird!!! Ich gebe Kornelia recht, mach dir keine Vorwürfe, dass du deinen Vater womöglich mal enttäuscht hast oder es Streit gab. Das gehört zum Leben nun einmal dazu und ist vollkommen natürlich. Wichtig ist doch nur die Einsicht, dass man vielleicht Fehler begangen hat, einen geliebten Menschen verletzt hat und sich dafür dann auch aufrichtig entschuldigt. Du weißt, dass dein Vater dich liebt und er weiß auch, dass du ihn liebst. Und das allein zählt! Und in so einer bedrohlichen Situation ist es für deinen Vater sicherlich schön, wenn du ihm das auch sagen oder irgendwie anders zeigen kannst.

Es freut mich sehr, dass dein Vater jetzt so gute Chancen hat! Alles Liebe für dich und deine Familie
Miriam
__________________
Mein Papa erhielt am 18.04.11 die Diagnose Lungenkrebs mit Knochenmetastasen und ging am 21.02.12 ins Licht. Alles vergeht, aber die Liebe bleibt...

Hand in Hand - gemeinsam sind wir stark!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.03.2012, 08:09
cen30an05 cen30an05 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 21
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Viel Dank für deine Worte Mirilena! Ja stimme euch beiden zu!...... Und egal was passiert, die Personen leben auf eine bestimmte Art und Weise weiter!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.03.2012, 21:48
Pia051 Pia051 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Gladbeck
Beiträge: 25
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Hallo, Cen,

die Situation ist im Moment sehr bedrohlich, klar!
Dass man sich da Gedanken macht, ist aber auch auf eine Art erfreulich, denn man wird aus dem ganz normalen "Alltagswahnsinn" herausgerissen.
Jetzt ist die Zeit, Deinem Vater mal zu sagen, dass er Dir etwas bedeutet und dass Du für ihn da bist.

Es wird alles gut!

LG
Linda
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.03.2012, 14:45
cen30an05 cen30an05 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 21
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Hey Linda,

Vielen Dank für deine Unterstützung ja werde ich ihm sagen!! Er ist jetzt für ein paar Tage zuhause und muss nächste woche dann wieder ins Krankenhaus.... zur OP -.-
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.03.2012, 19:14
cen30an05 cen30an05 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 21
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

So, nach ein paar Tagen Ruhe meld ich mich wieder .... meinem Vater gehts soweit okay..... morgen um 10 Uhr wird er operiert :// ein bischen Angst hab ich schon das etwas schief gehen könnte! Er wird wohl einen komplett neuen Magen bekommen! Mal sehen wie es wird ich melde mich wenn es Neuigkeiten gibt! Lg
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.03.2012, 20:56
Benutzerbild von Mirilena
Mirilena Mirilena ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.552
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Hallo Cen,

dann alles Gute für den Eingriff morgen! Wir drücken deinem Papa die Daumen, dass alles nach Plan verläuft und er und auch ihr bald wieder aufatmen könnt!!!

Ich denke an dich, es wird schon alles gut gehen!
Liebe Grüße
Miriam

P.S.: Und einen für deinen Vater
__________________
Mein Papa erhielt am 18.04.11 die Diagnose Lungenkrebs mit Knochenmetastasen und ging am 21.02.12 ins Licht. Alles vergeht, aber die Liebe bleibt...

Hand in Hand - gemeinsam sind wir stark!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 16.03.2012, 15:00
cen30an05 cen30an05 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 21
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Erstmal vielen dank mirilena ) ... mein vater hat die op gut überstanden... die op verlief ganz gut und meinem vater geht es den umständen entsprechend ) Vielen dank an alle die die daumen gedrückt haben! ich melde mich wenn es neues gibt!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.03.2012, 15:11
Benutzerbild von Mirilena
Mirilena Mirilena ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.552
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Das freut mich zu lesen!!! Dann hoffe ich, dass dein Vater somit den schlimmsten Teil überstanden hat. Sicherlich müst ihr jetzt noch die Auswertung der Biopsie abwarten, denn erst die Gewebeprobe gibt ja Aufschluss darüber, um welche Art von Tumor es sich handelt. Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es gut aussieht für deinen Papa! Vielleicht muss er noch eine Chemo machen, aber warte erst einmal ab! Melde dich hier einfach, wenn dir danach zumute ist.
Ich hoffe, dir geht es auch einigermaßen gut!? Ich wünsche dir ein schönes, sonniges Wochenende,
Miriam
__________________
Mein Papa erhielt am 18.04.11 die Diagnose Lungenkrebs mit Knochenmetastasen und ging am 21.02.12 ins Licht. Alles vergeht, aber die Liebe bleibt...

Hand in Hand - gemeinsam sind wir stark!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.03.2012, 19:28
Pia051 Pia051 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Gladbeck
Beiträge: 25
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Hallo, Cen,

ich freu mich mit Dir/Euch!
Jetzt geht es aufwärts.
Vielleicht mag Dein Vater auch eine Reha in Anspruch nehmen, wenn er aus dem Krankenhaus entlassen wird. Aufgrund der Erfahrung, die mein Mann gemacht hat, würde ich es empfehlen. Dort lernt man mehr, als man sich in Büchern anlesen kann.
Auf jeden Fall würde ich dieses Buch empefehlen: "Essen und Trinken nach Magenentfernung" von Herman Mestrom.
Es steht viel Wissenswertes zu Lebensmitteln drin. Außerdem wird sehr anschaulich erklärt, was im Körper nach der Magenentfernung passiert.
Es ist so geschrieben, dass man es gut verstehen kann!

Weiterhin alles Gute für Deinen Vater und Eure Familie.

Liebe Grüße
Linda
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.03.2012, 16:29
cen30an05 cen30an05 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 21
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Hallo ihr Lieben erstmal an Mirilena .... vielen dank ja ihm geht es soweit gut! Er versucht schon Joghurt usw. zuessen, das klappt auch schon ganz gut.....leider muss er jetzt doch chemo machen .... er bekommt dann Infusionen aber er ist bester verfassung und will den kampf annehmen hoffe ihm gehts weiterhin so gut .... nächste woche darf er heim und dann sehen wir weiter..... und zu Pia... Ja dieses Buch soll gut sein, wurde auch im Krankenhaus empfohlen... denke das legt mein papa sich zu aufjedenfall vielen dank für alle die weiterhin daumen drücken und ich melde mich auf unserem Weg gegen den Krebs NIEMALS DIE HOFFNUNG VERLIEREN!!!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.03.2012, 20:26
Benutzerbild von Mirilena
Mirilena Mirilena ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.552
Standard AW: Heut erfahren.... mein Vater hat Magenkrebs

Das ist schön!!! Dann wünsche ich deinem Vater ganz viel Kraft für die weitere Behandlung / Chemo! Und euch natürlich auch! Ich finde es schön, dass du so positiv bist! Das überträgt sich sicherlich auch ein wenig auf deinen Vater und kann ihm nur gut tun.

Alles Liebe weiterhin und melde dich gelegentlich mal wieder;-)
Miriam
__________________
Mein Papa erhielt am 18.04.11 die Diagnose Lungenkrebs mit Knochenmetastasen und ging am 21.02.12 ins Licht. Alles vergeht, aber die Liebe bleibt...

Hand in Hand - gemeinsam sind wir stark!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bösartig, magenkrebs, tumor, vater


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD