Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Leberkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.10.2002, 17:17
Julicus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Brustkrebs,Leberkrebs und Metastasen im Kopf

Hi Leute.
Meine Mutter (48) hatte vor einem halben Jahr eine Operation an der Brust, da dort Krebs festgestellt wurden war. Nach der Operation ging es Ihr sehr gut. Vor 2 Wochen hat Sie erfahren dass sie Leberkrebs und Metastasen im Kopf hat. Ihr geht es sehr schlecht und sie fühlt sich immer müde. Wer kann mir helfen? welche Therapien sind möglich? habe im forum von einer Klinink in der Schweiz gehört.... kann mir einer genauere Informationenn darüber geben. Ich weiß nicht was ich tun kann, will halt die beste Möglichkeit herausfinden meiner Mutter zu helfen... bitte schreib mir ins Forum zurück.... vielen Dank im voraus.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.10.2002, 20:54
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Brustkrebs,Leberkrebs und Metastasen im Kopf

Hallo Julicus,
wenn bei deiner Mutter die Krankheit noch nicht zu weit fortgeschritten ist, kann ich dir die St.Georg Klinik in Bad Aibling sehr empfehlen. Dort arbeiten sie überwiegend mit Naturheilmitteln. Meine Mam war jetzt für 2 Wochen in der Klinik, als wir sie dort hinbrachten war sie vollgepumpt mit Medikamenten, so dass sie das Ganze um sie herum nicht mehr richtig warnehmen konnte. Doch leider ist sie momentan noch zu schwach, dass sie eine Hyperthermie machen können. Momentan ist sie wieder zu Hause, und kommt in ca. 5 Wochen wieder in die Klinik. Viele Grüße, und alles Gute für deine Mutter, Marion.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.10.2004, 21:37
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Brustkrebs,Leberkrebs und Metastasen im Kopf

Hallo Julicus,hallo Marion,
meine Frau 41 Jahre "Jung" hat vor 5Jahren Brustkrebs gehabt.Sie hat dann alles an Therapien durchgemacht die es gibt. Und heute haben wir erfahren, das Sie Metastasen im Kopf hat.Ich hab im Internet gelesen das die Lebenserwartung nicht sehr hoch ist und hab nun eine höllische Angst. Jetzt bin ich auf der Suche nach jemanden, oder etwas, bei dem ich etwas Hoffnung bekomme ob meiner Frau geholfen werden kann, das Sie geheilt wird und weiter leben darf.Ich bin für jeden Ratschlag dankbar und würde mich auf eine Antwort riesig freuen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.11.2004, 05:59
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Brustkrebs,Leberkrebs und Metastasen im Kopf

Hallo Leute!
Leider kann man bei diesem Thema nicht viele Ratschläge geben! Ich kenne das auch aus eigener Erfahrung, da meine Mutter im Alter von 43 am 10.12.03 an Krebs gestorben ist. Sie hatte Anfangs Gebärmutterkrebs. Leider kamen dann die Brust, die Knochen und die Leber hinzu. Einen Monat vor ihrem Tot hatte sie erfahren, dass sie nen Tumor im Kopf hat. Ich kann nur raten nie die Hoffnung aufzugeben und immer für die betroffene Person da zu sein, denn das gibt ihnen Mut und sie wissen das sie nicht alleine sind. So war es jedenfalls bei meiner Mutter. Solltet ihr noch irgendwelche Fragen haben, dann schreibt mir einfach ne Mail.
Ich wünsche euch alles Gute und hoffe, das alles gut wird.

Eure Mel[Melanie.Schuster@gmx.de]
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.12.2004, 08:36
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Brustkrebs,Leberkrebs und Metastasen im Kopf

Kurze Info zur Aufklärung eines Mißverständnisses:
s o wie ich die Beiträge hier verstanden habe, handelt es sich nicht um Leberkrebspatienten, sondern um Patientinnen mit Brust- oder anderen Krebserkrankungen, die dann im fortgeschrittenen Stadium Metastasen in der Leber entwickelt haben.Die Behandlung wird immer an dem Primärtumor ausgerichtet - das ist für die Betroffenen wichtig zu wissen. Von Leberkrebs spricht man nur, wenn der Primärtumor in der Leber saß, in diesem Fall muß mit ganz anderen Therapien behandelt werden als bei Lebermetastasen vom Brust-, Haut- oder sonstgem Krebs.
Seht also mal in den anderen entsprechenden Tumorsparten nach.

Gruß von Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hoffnung auch für BK Erkrankte mit Metastasen Brustkrebs 15 06.11.2004 23:43
lungenkrebs beim opa mit metastasen im kopf und in Forum für Angehörige 1 28.10.2004 12:12
Metastasen in Lunge Hautkrebs 17 15.09.2004 23:06
Lungenkrebs/Metastasen im Kopf Lungenkrebs 14 01.09.2004 10:26
Metastasen im Kreuzbein Knochentumor 1 14.07.2003 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:53 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD