Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hautkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.02.2005, 17:31
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Melanom und Sono?

Hallo zusammen!

Könnte mir vielleicht einer sagen, ob man bei einen Melanom in Situ, trotzdem vorsichtshalber zur Sonographie soll?

Mein Hautarzt und Hausarzt hat dieses nämlich nicht veranlasst und jetzt bin ich sehr im zweifeln.

Herzlichen Dank


Gruß Sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.03.2005, 08:57
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Melanom und Sono?

Hallo Biene 67,

eine Sono bei einem Melanom in situ ist eine reine Vorsichtsmaßnahme und ist normalerweise beim Staging nicht erforderlich.
Lediglich regelmäßige Hautuntersuchungen sind vorgesehen.
Sei froh, daß die Ärzte dich trotzdem hinschicken damit werden alle Zweifel ausgeschlossen.
Zukünftig würde ich an deiner Stelle beim Umgang mit der Sonne vorsichtiger sein und nicht mehr ins Solarium gehen.

Ich wünsche dir von ganzem Herzen, daß du niemals mehr ein Melanom bekommst.

LG
babs_Tirol
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.03.2005, 09:08
Marc-A. Marc-A. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 20
Standard Melanom und Sono?

Hallo,

mein Arzt hat mich auch nicht dahin geschickt.
Ich überlege ob ich das Privat einmal machen lasse.
Was wird denn da gecheckt, eigentlich?
Nur per Ultraschall?
Macht das ein Internist?
Kostet das Geld?

Mein Hautarzt meint im übrigen, ich solle mich nicht verrückt machen, ein Melanom in Situ ist wirklich noch ein glücklicher Befund.

Grüße
Marc
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.03.2005, 14:28
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Melanom und Sono?

Hallo!

Danke für eure Auskunft.
Meine Frauenärztin meinte heute auch, ich hätte Glück gehabt und es ist so in Ordnung.
Bin bloß beunruhigt da viele hier zur Sono mussten trotz in Situ.

Normalerweiße müsste das schon der Internist oder Nuklearmedi machen und kosten durfte es in unseren Fall nichts, oder?


Gruß aus Bayern
Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD