Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Magenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 31.03.2006, 21:33
Benutzerbild von vom alten stamm
vom alten stamm vom alten stamm ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Nienburg a/Saale
Beiträge: 455
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo Gabi
erstmal zu deiner Frage , ja ich gehe seid Dez. 03 wieder voll arbeiten.
ansonsten gibt es schon mal die kleinen oder größeren Probleme aber die haben wir ja alle mal , da zieht es und zwickt es schon mal an Stellen wo man sich anfangs immer gleich Sorgen macht aber das gibt sich mit der Zeit man
lernt seinen Körper und die Signale die er sendet immer besser kennen und kann damit umgehen, da ich in der glücklichen Lage bin mit einer Krankenschwester verheiratet zu sein und auch noch eine gute Ärztin habe für innere med. klappt das eigentlich immer ziehmlich gut wenn mal was ist mit mir !
Dir geht es hoffentlich wieder besser, Du scheinst ja auch in guten händen zu sein wenn sie Dich gleich von Kopf bis Fuß durch gecheckt haben !!!

Also lass es Dir gut gehen iss ruhig ein Eis mehr mit deinem Mann zusammen
und mach Dir keine Sorgen wegen der Kellner , wir essn nun mal nur halbe Portionen aber deshalb sind wir keine in diesem Sinne alles Gute

Alles Liebe Thomas
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 01.04.2006, 20:19
Benutzerbild von MSohl
MSohl MSohl ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Bauntal bei Kassel
Beiträge: 173
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallilo.
soweit meine Schmusekatze Susi es zulässt möchte ich ein paar Worte schreiben.Tue ich gerade nur mit einer Hand mit der anderen möchte Gnädigste gstreichelt werden. bin ja froh das ich sie habe Nur das sie mir dauern mit ihrem Schwanz im Gesicht rumwedelt find ich nicht so doll
In meinem letzten Beitrag habe ich mich übrigens wegen der Klinik verschrieben es ist die "Habichtswaldklink" . Die Reinhardswaldklinik liegt in der Nähe (ca. 70km) von uns entfernt bei Bad Wildungen.
NORDSEE ist natürlich auch vom aller Feinsten Ina. Ich bin schon sehr oft auf Norderney gewesen und kenne mich auf der Insel sehr gut aus. Schreib uns doch mal welche Klinik das an der Nordsee ist wo deín Arzt dich hin schicken möchte. Interessiert mich mal ob ich sie evtl. vom hören sagen kenne. Mittlerweile habe ich durch Gespräche mit der Nachbarschaft erstmal erfahren, dass auch zwei davon vor vielen Jahren mit Krebs erkrankt waren
Es ist doch sehr erstaunlich was sich da in den letzten Tagen der Medizin so getan hat. So kannten sie weder Port noch diese Schmerzkanüle am Rücken für gezielte Schmerztherapie.

Ich wünsche allen einen hoffentlich sonnigen Sonntag und ich euch alle GABY
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 03.04.2006, 20:01
Benutzerbild von MSohl
MSohl MSohl ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Bauntal bei Kassel
Beiträge: 173
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo Witti,
wollte hier nur mal festhalten, dass ich an dich denke. Wenn Du aus dem Krankenhaus zurück bist hast Du ja erstmal was zu tun und wirst die letzten Beiträge lesen.
Liebe Grüße Gaby
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 03.04.2006, 20:47
Benutzerbild von vom alten stamm
vom alten stamm vom alten stamm ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Nienburg a/Saale
Beiträge: 455
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo Gaby
wollte nur mal nach schauen wie es Dir so geht ,scheint ja so als ob Du ganz gut drauf bist nur das das Wetter draußen noch nicht so richtig mit spielt , geht mir aber auch so ,den anderen bestimmt nicht viel anders oder ? tja ansonsten hab ich festgestellt das in unserem Club Gaby ,Ina und ich am aktivsten sind da waren doch noch mehr oder , ist ja schön wenn wir zusammen halten ich glaube das braucht jeder von uns ( das mann sich unter einander austauscht ) mir bringt das aufjedenfall etwas , das wollte ich nur mal gesagt haben !!! Wenn ich auch der einzige Mann bin zur Zeit im Club
hoffe ich das ich hier meinen Beitrag für alle leisten kann um anderen Betroffenen zu helfen egal um was es dabei geht ! So genug gefaselt jetzt
lasst es Euch gut gehen und denkt drann immer schön fröhlich und Mobil bleiben Ok !!!

Alles Liebe Thomas
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 03.04.2006, 22:20
ina*** ina*** ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2005
Beiträge: 124
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

tja, lieber thomas....siehste....das ist der harte kern, der nicht totzukriegen ist..
was uns nicht umbringt. macht uns nur noch härter und wir müssen mit unserer krat all den anderen trost und hilfe anbieten, ihnen mut machen, damit sie an uns sehen, das doch alles möglich ist......

lieben gruss

ina

ich habe gestern einen rieseneisbecher mit sahne und früchten gegessen...und
....es ist nix passiert.....nur...
ich nehme immer noch, wenn auch wenig ab, obwohl ich 6 mahlzeiten und die recht ausgewogen und vitamin- und kalorienreich esse.
trotzdem verliere ich immer noch so einige gramm und das haut mich kräftemässig um... ich war eine woche meine kinder und meine eltern besuchen und dort wurde ich essenstechnisch mehr als verwöhnt und ich habe auch für meine verhältnisse recht kräftig zugelangt. aber es scheint nicht so ganz zu reichen.
aber es wird schon...ich trinke wieder diese biosorb tütchen und werd mich schon wieder berappeln.
eben habe ich klamottenprobe meiner sommerklamotten gemacht. manno.....ich könnte schreien, alles ist zu weit und es war schon nur grösse 36. jetzt schlabbert alles an mir rum und ich seh aus, als sei ich frisch aus der hungeranstalt. manch einer wäre froh mit einem gewicht von 51 kg bei 164 cm, aber ich nicht.
ich will ein paar kilos....
hat irgendjemand welche? vielleicht sollte ich sie bei ebay ersteigern.....
dort gibts doch viele ausgefallene dinge....*gg*

also
bis denne
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 04.04.2006, 14:17
Benutzerbild von MSohl
MSohl MSohl ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Bauntal bei Kassel
Beiträge: 173
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo Ina, Hallo Thomas,
ich hoffe, auf Dauer gesehen bleibst du nicht das einzige männliche Wesen das mitmacht. Fühl dich doch vorerst einfach wie ein Hahn im Hühnerstall Ja mir geht´s ganz gut trotz Strahle denke es liegt auch an der künstlichen Ernährung die mich etwas zu Kräften kommen läßt. (Habe aber schon wieder ein bissl Bammel vor nächster Woche - wieder Strahle und Chemo zusammen)
Ina, du bist eine ganz schöne Naschkatze genau wie ich - habe gestern Abend zwei Wassereis (Capri - auch gut gegen Durst) und eine Art Fürst Pückler geschmaust. Tja mit dem abnehmen ist echt blöd. Meine Hosenanzüge Gr. 44 passen mir jetzt auch nicht mehr.
Meine Nichte sagte neulich sei doch froh kannst von mir was haben. Sie wollte mich aufmuntern da es bei uns ja umgekehrt ist wie bei anderen, die wollen abnehmen (auch meine Nichte) und wir würden so geeerrrn zunehmen.
So nun werde ich mich mal fertig machen für die Strahle Ich schlunze und schlurfe hier zu Hause so lange bis ich raus muß immer in Räuberzivil, sprich Schlafanzug oder Joggeranzug, rum.

Fettes Bussi an alle Gaby
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 04.04.2006, 17:20
ina*** ina*** ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2005
Beiträge: 124
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

hallo gaby

dann drück ich dir mal die daumen, dass du dich besser fühlst nach der strahle.
ich schlurfe auch hier zu hause im jogginganzug oder schlafanzug rum, wenn ich nicht nach draussen muss.
so richtig schlampig *gg*, aber mir ist eben oftmals so. ist ja auch egal, unsere männer kennen uns und kommen schon damit klar. ich liege auch sehr gerne im bett und döse vor mich hin oder lese. denke, dabei erholt man sich auch.
die nächste zeit einfach so in den tag hineinleben und kräfte sammeln.

ich habe ein kochbuch entdeckt, das heisst: *wie nehme ich zu* ist kein witz, das gibt es wirklich. ich werds mir kaufen und versuchen, ob ich einige sachen davon vertrage. irgendwann wird das *abnehmen* ja auch wieder aufhören, hoffe ich.
bis später
fühle dich auch ganz lieb gedrückt

ina

siehte...da war ich vor zwei wochen in bad hersfeld bei miener tochter. ich muss von bochum ja über kassel fahren. hätte ich eher an dich gedacht, hätten wir uns ja dort treffen können. vielleicht klappt das ja noch, bevor du umziehst. wäre doch schön, wenn sich zwei leidensgenossen bei einem kaffee austauschen können, oder?
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 04.04.2006, 21:21
Benutzerbild von MSohl
MSohl MSohl ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Bauntal bei Kassel
Beiträge: 173
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo Ina,
stimmt mit dem Kaffee bei der Durchfahrt ist eine gute Idee. Gibt ja hier genug Raststätten. Kassel/Baunatal ist schließlich fast die geometrische Mitte von Deutschland.
Liebe Grüße Gaby
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 05.04.2006, 21:42
Benutzerbild von vom alten stamm
vom alten stamm vom alten stamm ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Nienburg a/Saale
Beiträge: 455
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo Ina
Gut zu wissen das es einen harten Kern gibt ,habe von Euch beiden Dir und Gaby auch nichts anderes erwartet ,mache wir also weiter so ich glaube das hilft uns allen und vielleicht auch den Einen oder anderen der sich damit beschefftigt . tja und sonst Liebe Ina kann ich Dir nur raten Geduld zu haben und nicht auf jedes gramm zuachten habe ich am Anfang auch gemacht bringt nichts, helfen tut da nur ruhiger werden so wenig wie möglich Stress
und immer schön langsam mit Die jungen Pferde wenn Ihr wisst was ich meine das gilt auch für Gaby Ok.
Also keine Panik Ina das wird schon wieder, ist ein langer Weg aber den schaffst Du da bin ich mir sicher!!!

Alles Liebe Thomas


Hallo Gaby
Es freut mich das es Dir soweit ganz gut geht hoffen wir mal das es auch so bleibt , das mit Deiner Strahle und Chemo ist doch ganz schön belastend kann
ich mir vorstellen , aber wenn Du das erstmal alles hinter Dir hast sieht die Welt schon wieder viel freundlicher aus daran mußt Du immer denken schließlich werden wir alle noch gebraucht !!! schließlich haben wir noch eine zweite Chance bekommen und wer kriegt die schon das kann doch kein Zufall sein also müßen wir doch weiter machen um es allen zu zeigen das es geht auch wenn es manchmal schwer fällt !
So gut erstmal für Heute und denk dran der Frühling ist im Anmarsch !

Alles Liebe Thomas

PS. nascht ruhig weiter alle beide mach ich auch !!!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 06.04.2006, 12:22
ina*** ina*** ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2005
Beiträge: 124
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

hallo thomas

danke für deine antwort. ich weiß, manchmal bin ich sehr ungeduldig. ich werde das wiegen auch lassen und einfach so weiteressen wie die letzten wochen. nur, wenn man ständig noch abnimmt, verliert man kraft und ich bin sehr schnell aus der puste. wenn ich eine stunde spazieren gehe, bin ich fix und fertig. mir ist oft kalt und ich friere sehr viel. alles wegen dem wenigen gewicht. aber es wird schon igendwann stoppen.
stress mache ich mir nicht, das schaffe ich auch nicht mehr.
ich lebe in einer sehr harmonischen und ausgeglichenen beziehung und da ist stress ein fremdwort, jedenfalls für mich.
ich habe die nötige ruhe, um mich jeden tage ein bisschen fiter zu fühlen.
dafür sorgt mein freund schon, der alles von mir fern hält, was mich aufregen würde.
es sind ja grade mal vier monate nach der op vergangen und dafür geht es mir relativ gut.

lieben gruss
ina
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 06.04.2006, 21:01
Benutzerbild von vom alten stamm
vom alten stamm vom alten stamm ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Nienburg a/Saale
Beiträge: 455
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo Ina
ja ja die liebe Geduld das ist so eine Sache mit der Geduld aber das geht uns wohl allen so keine Angst,das mit dem frieren kenn ich ,habe damals sogar im Sommer gefroren aber das gibt sich glaub mir Heute kommt es zwar auch noch vor aber lang nicht mehr so oft vor allem wenn ich mich mal wieder übernommen und mir zuviel zugemutet habe dasist also alles ganz normal finde ich jeder lotet seine Grenzen selbst am besten aus !
Das wird bei Dir auch wieder auch mit dem Gewicht , sicher will man unbedingt das man zunimmt aber erzwingen kannst Du das sowieso nicht also setz Dich nicht unter Druck das wird schon das ganze Umfeld sieht doch sehr gut aus bei Dir und das Dein Freund alles nötige dafür tut das es Dir gut geht ist wirklich sehr sehr wichtig und auch gut so !!!
meine Frau hat das gleiche auch für mich getan und das hilft einem find ich !

also alles gute für Dich !!!

Alles Liebe Thomas
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 09.04.2006, 20:16
Birgit_44 Birgit_44 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 8
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

AW. Trotz alledem humortragender Magenloser

Hallo zusammen, ich bin wieder gut erholt im Lande, habe auf Gran Canaria die Sonne und vieles mehr genossen. War für mich eine Reha! Hier wieder alles grau, da kann man ja nicht zu nehmen. Es ist wirklich ein Problem, habe in der "Reha" abgenommen, obwohl ich gut gegessen habe.Wo bekommt man passende Hosen? Bin schon in der Kinderabtlg.gelandet, Grösse 158!! Wiege mich nur 1x wöchentlich, mache mich damit nicht verrückt, aber mein Arzt meinte, wenn ich weiter abnehme, muß ich an einen Port angeschlossen werden. Noch aber sperre ich mich dagegen, muß doch auch anders klappen.Mein jetziges Gewicht:42,5 kg.Mein Hund wiegt 30 kg, im Ernstfall könnte ich ihn nicht halten.Ich werde jetzt massig Ostereier essen! Vielleicht schnellt das Gewicht ja dann in die Höhe!
Alle Untersuchungen sind gut verlaufen, Anfang Mai ist wieder Labor mit Tumormarkern an der Reihe. Hoffentlich ist alles in Ordnung.
Ein fröhliches Ostereiersuchen wünscht Euch allen Birgit
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 09.04.2006, 21:10
Benutzerbild von biggis_de
biggis_de biggis_de ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2005
Beiträge: 30
Daumen hoch AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo, Ihr eis-schleckenden Magenlosen,

EIS ist auch für mich die Versuchung. Habe in meinem Gefrierschrank immer eine Kiste von so winzig-kleinen Eissticks mit Schlokolade drum.
LECKER LECKER - damit kann ich in puncto Naschen gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Mein DOC meint, das Krebs-Thema wäre nun für mich entgültig abgehakt und ich kann schlank und aktiv in die Zukunft schauen.

Jeden morgen begrüße ich mich im Spiegel mit "Hallo Glückspilz".

Ich drücke Euch allen den Daumen.

tschüß Birgit
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 10.04.2006, 08:25
Benutzerbild von MSohl
MSohl MSohl ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: Bauntal bei Kassel
Beiträge: 173
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo Birgit44
schön das Du wieder da bist. Ich bekomme künsliche Ernährung über den Port und das hat mich etwas aufgebaut. Wenn dein Arzt dafür ist mach es da du auch zusätzlich damit Eiweiß, Vitamine und Spurenelemente bekommst. Es geht Dir damit bestimmt noch ein Stückchen besser. Wie es funktioniert habe ich ja hier in den voran gegangenen Beiträgen geschrieben.
Liebe Grüße Gaby

Hallo Birgit-Biggis,
das ist ja eine wunderbare Nachricht für Dich und ich freue mich mit Dir. Hoffe, auf die Zeit wo ich das sagen kann. Eis ist anscheinend zu unserer Grundnahrung geworden. Ein gutes Milcheis ersätzt eine Scheibe Brot hat mir mein Arzt gesagt.
Lieben Gruß Gaby

Ansonsten bei mir ist wieder Horrorwoche angesagt. Strahle und Chemo gleichzeitig. Seit Freitag nach der Strahle habe ich bis heute fast nur gepennt Habe den Trost, dass es die letzte Woche sein wird wo ich beide Therapien habe. Ich will versuchen stark zu bleiben und die Woche zu schaffen. Am Freitag musste ich zur Ultrschalluntersuchung da meine Leberwerte etwas erhöht waren es war jedoch alles ok. Mein Arzt war überrascht wie "gut" es mir ging er hatte schon die Befürchtung das die Strahle wieder abgebrochen werden muß. Ich habe ihm gesagt na ja unter gut gehen verstehe ich etwas anderes.
Seid alle herzlich gegrüßt und malt die Ostereier schön bunt.
Gaby
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 11.04.2006, 21:49
Benutzerbild von vom alten stamm
vom alten stamm vom alten stamm ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: Nienburg a/Saale
Beiträge: 455
Standard AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo Gaby
sieht doch ganz gut aus bei Dir wenn Du sogar die Ärzte überrascht aber Ärzte sehen das immer etwas anders als die die es betrifft wenn Du weist was ich meine ! Ja Gaby Ostern steht vor der Tür dann lass es Dir schmecken
was Dir der Osterhase alles bringt Ok. bis denne !!!

Hallo Birgit 44
schön das Du wieder da bist auch von mir , hoffe das es Dir viel gebracht hat
der aufenthalt auf Gran Canaria vorallem Seelisch ist ja doch mal ganz gut ein bischen abstand zu haben , wünsche Dir weiterhin alles erdenklich Gute und vorallem Gesundheit für die Zukunft !!!

Hallo Birgit-Biggis
auch von mir herzlichen glückwunsch für die gute Nachricht das Du es geschafft hast !!! Du bist für viele von uns hier im Club ein Zeichen dessen was alles möglich ist ! Glückspilz !!! Ich hoffe das Du bzw. wir noch einiges von dem Glück weiter geben können !

Also seid alle gegrüßt von mir , ich wünsch allen schöne und vorallem fröhliche Ostern !!!

Liebe Grüße an alle Thomas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:22 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD