Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für Hinterbliebene

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.04.2006, 08:52
Benutzerbild von AndreaS
AndreaS AndreaS ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2005
Ort: SB
Beiträge: 961
Standard Stammtisch

Ich verliere den Überblick

Vor längerer Zeit ist der Gedanke aufgekommen, symbolisch einen "Witwenstammtisch" zu gründen, virtuell natürlich.

Aber es sind sehr viele, mit denen man sich im Laufe der Zeit austauscht, nicht nur Witwen, auch Witwer,Töchter, Söhne, Eltern, Geschwister.

Sehr viele Überschriften, sehr viele Themen. Und sie "rutschen" immer mal wieder weg.

Deshalb dachte ich, dass wir ihn nun einfach tatsächlich gründen, sozusagen als "Sammelecke", ein Treffpunkt, um einfach mal oder oder oder ob traurig oder auch mal lustig, ob am Anfang oder schon weiter auf dem Weg.

Dann muss man auch nicht so lange suchen, um die Threads von bestimmten Menschen wieder raufzuholen, um sicher zu gehen, dass sie die Grüße oder Wünsche oder was auch immer lesen werden.

Wie heute z.B. Briele (ich kann von hier keine e-mails beantworten), der ich nun ganz einfach einmal einen Blumengruß schicke und den Wunsch, dass bald wieder alles "im Takt schlägt"


Und wenn außer mir die Idee niemand gut finden sollte, regelt sich die Sache ja auch von alleine.

In diesem Sinne

LG
Andrea
__________________
Που να 'σαι τώρα που κρυώνω και φοβάμαι
και δεν επέστρεψες
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.04.2006, 09:08
Wolke Wolke ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 252
Standard AW: Stammtisch

Ich finde die Idee super. Auch wenn ich zu blöd bin um so schöne Bilder für andere hochzuladen

Wolke
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.04.2006, 09:36
Anemone Anemone ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2005
Beiträge: 535
Standard AW: Stammtisch

Hallo liebe Andrea,
Deine Idee mit dem Stammtisch finde ich prima. Ich werde mich gerne beteiligen und mit Euch "reden", lachen und auch ab und zu weinen.
Viele liebe Grüße,
Anemone
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.04.2006, 10:08
Benutzerbild von Loui
Loui Loui ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: do wo ma badisch schwätzt
Beiträge: 230
Standard AW: Stammtisch

Liebe Andrea,

warum hast du die guten Ideen so spät ??? finde ich super und bin dabei

herzliche Grüße, Sylvia
Angehängte Grafiken
Dateityp: bmp hase faul.bmp (18,8 KB, 2837x aufgerufen)
__________________
PAPA (+26.02.2006 ) die Hoffnung dich wiederzusehen gibt mir die Kraft zu leben, in Liebe, deine Tochter Sylvia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.04.2006, 10:13
Benutzerbild von AndreaS
AndreaS AndreaS ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2005
Ort: SB
Beiträge: 961
Standard AW: Stammtisch

Hallo Sylvia

besser spät als nie

Schön, dass du auch dabei bist.

LG
Andrea
__________________
Που να 'σαι τώρα που κρυώνω και φοβάμαι
και δεν επέστρεψες
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.04.2006, 11:29
Benutzerbild von Jutta F.
Jutta F. Jutta F. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 2.109
Standard AW: Stammtisch

Hallo Andrea und ein herzliches Hallo auch an alle anderen Stammtischdamen,

darf ich mich auch hier anschließen ????
Würde gerne an Eurem Stammtisch teilnehmen, die Idee ist einfach super

__________________
Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand

Blaise Pascal
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2006, 12:22
Benutzerbild von AndreaS
AndreaS AndreaS ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2005
Ort: SB
Beiträge: 961
Standard AW: Stammtisch

Wie schön, nun sind wir ja schon ein paar Anemone

Zitat:
darf ich mich auch hier anschließen ????
welch eine Frage Du darfst nicht nur, du bist ein echtes MUSS in dieser kleinen Taverne u.a.dann zuständig für die Innendeko wie z.B. den Frosch, danke für diesen und die ganzen anderen, hab sie mir natürlich gespeichert

LG
Andrea
__________________
Που να 'σαι τώρα που κρυώνω και φοβάμαι
και δεν επέστρεψες
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.04.2006, 14:05
Kirsten VoKi Kirsten VoKi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 25
Standard AW: Stammtisch

Hallihalloo... auch ich reihe mich hier im Stammtisch ein ... gehöre ich doch seit dem 27. März 2006 auch zu den Hinterbliebenen. Meine Mutter hatte bis zu letzt Hoffnung ... doch die Kraft reichte einfach nicht aus.


Ich bin so froh, dass es dieses Forum hier gibt! Hier wird man in allen Lagen verstanden und hier hört meistens jemand zu! DANKE!

Liebe Grüße und bis bald wieder,

Kirsten
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.04.2006, 14:26
Benutzerbild von Loui
Loui Loui ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: do wo ma badisch schwätzt
Beiträge: 230
Standard AW: Stammtisch

Hallo Kirsten,

lass dich mal von mir in den Arm nehmen und drücken, ich schick dir ein dickes Kraftpaket für die kommende Zeit, liebe Grüße, Sylvia
Angehängte Grafiken
Dateityp: bmp Schmetterling.bmp (2,2 KB, 2694x aufgerufen)
__________________
PAPA (+26.02.2006 ) die Hoffnung dich wiederzusehen gibt mir die Kraft zu leben, in Liebe, deine Tochter Sylvia
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.04.2006, 14:27
Anemone Anemone ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2005
Beiträge: 535
Standard AW: Stammtisch

Hallo liebe Stammtisch-Mädels (bis jetzt sind es doch nur Damen, oder?),
gerade habe ich im Thread "Ich fühle mich allein gelassen" die Antwort von Andrea an Häschen gelesen. Sie schreibt u.a.

Auch ich kenne das Gefühl immer und immer wieder erzählen zu wollen. Es ist das Thema, das meine Gedanken und Gefühle bestimmt. Aber leider ist es so, dass meistens keiner zuhören will oder kann. Irgendwann kommt dann der Punkt, an dem man einfach still ist. Die Frage "wie geht es dir" mit "gut" beantwortet und Ende.

Das spricht mir direkt aus der Seele. Ich habe wirklich eine ganz liebe Familie und sehr gute Freunde, mit denen ich mich treffe und mit denen ich oft telefoniere. Aber ich habe schon manchmal das Gefühl, dass sie nicht zu viel hören wollen von meinem "Hauptthema". Irgendwie kann ichs ja auch verstehen.
Deshalb ist es schön, dass ich Euch hier getroffen habe. Da kann man sich schon mal gegenseitig die Ohren voll jammern (oder piensen, wie es bei uns in Hessen so schön deftig heißt).
Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag,
Viele liebe Grüße,
Anemone
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 05.04.2006, 14:44
Benutzerbild von AndreaS
AndreaS AndreaS ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2005
Ort: SB
Beiträge: 961
Standard AW: Stammtisch

Hallo Anemone,

...aber für mich ist es auch nicht nur, dass sie nicht zuhören wollen. Ich habe auch das Gefühl, dass mich keiner wirklich verstehen kann. Es ist einfach anders, als wenn ich mit euch hier "rede". Da sind manchmal Gefühle, Gedanken, Ängste die jemand formuliert, die ich kenne, aber die ich wahrscheinlich erst kenne, seit ich es erleben muss.

Und natürlich auch die Kraft und Hilfe, die man aus den Beiträgen schöpfen kann. Mal ein munterer Spruch, wenns denn grad bei einem nicht ganz so weh tut, ein Vorschlag, eine Idee, die man selbst auch umsetzen kann, oder es zumindest ausprobiert. Ein gemeinsames Lachen.

Ja, für mich gibt es ganz viele Gründe, hier zu verweilen. Und ich freue mich wirklich, dass es doch einige ebenso sehen.

Besonders froh bin ich auch, dass sich nun bereits einige Töchte zu uns gesellt haben. Als Mutter interessieren mich eure Gefühle sehr. Denn vielleicht übersehe und überhöre ich bei meinen Kindern doch hin und wieder was oder lerne manche Reaktionen besser zu verstehen, wenn ihr davon erzählt.

LG
Andrea
__________________
Που να 'σαι τώρα που κρυώνω και φοβάμαι
και δεν επέστρεψες
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.04.2006, 14:56
Kirsten VoKi Kirsten VoKi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 25
Standard AW: Stammtisch

Hallo Ihr LIeben!

Meine Mutter war die Seele der Familie und die Seele unserer Firma die wir haben. Sie fehlt uns überall. Es fällt schwer zu glauben, dass nun noch alles so funktioniert im Betrieb. Unsere Familie ist noch ein wenig enger zusammengerückt, aber in der Firma ist es irgendwie anders. Nun ist es natürlich alles noch sehr frisch ... klar .. irgendwie läuft alles weiter ... aber halt anders .... ganz anders.

LG
Kirsten
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.04.2006, 15:48
Anemone Anemone ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2005
Beiträge: 535
Standard AW: Stammtisch

Hallo Andrea,
Du hast Recht, es ist nicht so, dass sie nicht zuhören WOLLEN, sie KÖNNEN mich nicht verstehen, obwohl sie sich wirklich Mühe geben.
Ich hatte gerade am Wochenende eine Diskussion mit Freunden. Sie verstehen nicht, dass ich gewisse Probleme mit dem Geld ausgeben habe.
Es ist nicht so, dass ich materielle Sorgen hätte, aber ich habe einfach ein schlechtes Gewissen, wenn ich z.B. eine Reise buche oder irgendwas für Haus oder Garten anschaffe. Immer denke ich: Es ist UNSER Geld, wir haben gemeinsam dafür gespart, dass wir noch schöne Reisen machen oder uns etwas Schönes anschaffen können. Und jetzt mach ich das ganz alleine...
Meine Familie und meine Freunde können mich nicht verstehen, weil mein Mann immer ein sehr großzügiger Mensch war. Und ich weiß ja auch (im Kopf), dass er bestimmt nichts dagegen hätte. Aber im Herzen tut es so weh, dass ich jetzt die schönen Dinge allein tun muss.
Vielleicht hat jemand von Euch ja auch so was schon erlebt...

Liebe Kirsten,
Die Trauer um Deine Mama kann ich auch gut nachvollziehen. Meine Kinder (33 und 36 Jahre alt) sind zwar schon lange aus dem Haus, aber sie vermissen ihren geliebten Papi auch schrecklich. Ich wünsche Dir alles Gute und viele liebe Erinnerungen an Deine Mama.

Ganz herzliche Grüße an alle,
Anemone

Geändert von Anemone (30.12.2006 um 12:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.04.2006, 17:30
Miezmauz Miezmauz ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 168
Standard AW: Stammtisch

Hallo Andrea und alle anderen,

diesen Stammtisch zu eröffnen finde ich wirklich genial.
Es stimmt, viele Threads rutschen nach unten.Ich freue mich sehr darüber und werde mich rege beteiligen.

Ich hoffe das sich hier auch ältere User von denen ich lange nichts mehr gehört habe melden werden.

Auf ein tolles Miteinander


Liebe Grüße
Tina
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.04.2006, 18:05
Kirsten VoKi Kirsten VoKi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 25
Standard AW: Stammtisch

Liebe Annemone,

auch ich bin schon 39 ... aber Mutter bleibt Mutter ... egal wie alt man ist denke ich.

Übrigens kann ich Dich sehr gut verstehn mit dem Geld ausgeben. Geteilte Freude über neue Dinge war nun mal immer doppelte Freude ... Es bereitet einfach mehr Freude wenn man sich gemeinschaftlich was kauft und sich darüber freuen kann.

Von meiner Schwester, die ihren Mann im letzten Jahr durch Freitod verloren hat, weiss ich, dass sie alle Pläne, die sie und ihr Mann geschmiedet haben, realisiert hat. Sie hat sich viele Einrichtungsgegenstände gekauft. Manches so, wie sie es schon mit ihrem Mann besprochen hatte, andere hat sie etwas anders genommen, halt so wie SIE es wollte. Und es hat ihr trotz des Schmerzen auch Freude bereitet. Ich wünsche Dir sehr, dass auch Du Freude verspürst beim Aussuchen!

Liebe Grüße, Kirsten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD