Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Bauchspeicheldrüsenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 03.12.2007, 23:20
schnuckelchen schnuckelchen ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Kerpen
Beiträge: 146
Standard AW: Ich bin so weit weg

Liebe Lotta,

habe sehr oft an Dich denken müssen.

Schicke einen stillen Gruß und ganz viel Kraft

Anja
__________________
Betroffene: Meine Mum, Baujahr 1943
inoperabler BSDK mit Lebermetastasen, Diagnose 26.06.2007
Für immer eingeschlafen am 16.01.2008
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 04.12.2007, 09:44
Benutzerbild von Maarie
Maarie Maarie ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2007
Ort: Zwischen HH und HB
Beiträge: 253
Standard AW: Ich bin so weit weg

Liebe Lotta,

auch ich sende dir stille Grüße und wünsche dir ganz, ganz viel Kraft für die nächste Zeit!

LG,
Maarie
__________________
Papa, ich werde dich immer lieben!
22.06.1956 - 16.05.2008
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 04.12.2007, 12:51
jan-e jan-e ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 20
Standard AW: Ich bin so weit weg

Liebe Lotta

Ich möchte dir hier auch mein aufrichtigstes beileid ausdrücken und danke dir auch für deine liben Worte zu meinem Vater.

Als ich deine Zeilen eben gelesen habe sind mir auch die Tränen gekommen.

Ich freue mich für dich das du deine Vater nochmals sehen konntest und er noch etwas mitbekommen hat.

Es ist bei der verarbeitung des ganzen sehr wichtig das man dabei gewesen ist. Auch das abschidnehmen vom verstorbenen ist für mich wichtig.

Bei unserer Trauerfeier sollte der Sarg zubleiben (nachesmal bereue ich diese entscheidung) aber ich bin am Tag zuvor nochmals hin - ich wollte ihn nochmals sehen und er sah in seinem Anzug richtig gut aus.

Bei uns ist die Beisetzung (Feuerbestattung am 10.12.2007)

Ich wünsch dir auch viel Kraft dafür und sei nicht so Traurig denke an die Schönen Tage die ihr zusammen hatte.

Eines Tages werden wir alle diesen Weg gehen und villeicht wieder vereint sein.

Alles liebe Jan
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 04.12.2007, 15:14
christa-48 christa-48 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2007
Beiträge: 203
Standard AW: Ich bin so weit weg

stille grüsse

christa
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 04.12.2007, 17:59
Miezel Miezel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 145
Standard AW: Ich bin so weit weg

Liebe Lotta,

lass dich ganz doll virituell drücken , wir sind alle bei dir in Gedanken... Dein Papa hat jetzt wenigstens keine Schmerzen mehr, lass dir das ein großer Trost sein...und er hat auf dich gewartet, das finde ich sehr, sehr schön.

liebe Grüsse

Ute
__________________
Betroffener: mein Papi (Jahrgang 1930) Diagnose 14.5.07 BSDK mit Lungenmetas inoperabel, Chemo mit Gemzatibin + Tarceva, Zunahme Lungenmetas + Lymphknotenbefall - Chemo wurde im Oktober eingestellt; seit 4.12.07 Lebermetas, zusätzlich Lungenentzündung. Eingeschlafen am 8.12.2007
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 04.12.2007, 20:59
Su174 Su174 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 17
Standard AW: Ich bin so weit weg

Liebe Lotta,

zuerst möchte ich Dir mein Beileid aussprechen.
Dein Bericht über die Odyssee zum Totenbett Deines Vaters hat mich sehr berührt.
Ich finde es sehr versöhnlich, dass Du es noch geschafft hast, Deinem sterbenden Vater ganz nah zu sein.
Das vor allem, weil Deine große Sorge offenbar war, sehr weit weg zu sein.
Schließlich ist auch der Titel Deines Threads: Ich bin so weit weg.

Ganz liebe Grüsse
Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:22 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD