Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hautkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #211  
Alt 19.03.2009, 17:17
babs_Tirol babs_Tirol ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Österreich - Tirol
Beiträge: 1.860
Lächeln AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo liebe Plauderrunde,

bin gerade von meinem Wien - Tripp wieder in Tirol gelandet.

Wollte eigentlich dem Schnee hier mal ein paar Tage Adieu sagen aber auch in Wien hat es am heutigen Tag fürchterlich geschneit.
Mußte mein Auto erst einmal vom Schnee befreien.

Hoffe sehr, dass der Frühling jetzt den Schnee eliminiert!!!!

Habe die liebe Hedi2 auf ausgiebige Plauderstunden getroffen.
Freue mich schon jetzt in Berlin beim KK-Treffen noch mehr KK`ler zu treffen.

Am 26.3. habe ich meine Schilddrüsenkontrolle in der Nuklearmedizin.
Am 27.3. ein Wirbelsäulen-MRT und danach noch ein Termin in der Neuro-Onko wegen meiner toxischen Neurophatie der Beine.
Es wird immer schlimmer so langsam werde ich wohl mit 2 Krücken gehen müssen. Am 8.4. dann die Kontrolle der LK linksseitig im Hals, die Metastasenverdächtig sind sowie die Tumorimpfung.
Lt. PET wurde die Aussagen der Sono´s bestätigt.
Langweilig wird es mir bei meinen vielen Terminen bestimmt nicht.

Man darf die Hoffnung nie aufgeben!

LG
von eurer
-babs_Tirol-
__________________
"Die Hoffnung aufgeben bedeutet, nach der Gegenwart auch die Zukunft preisgeben" Pearl S. Buck, 1892-1973, Literatur-Nobelpreisträgerin 1938
-Meine im Krebskompass verfassten Beiträge dürfen in anderen Foren, oder HP’s nicht ohne meine persönliche Zustimmung kopiert oder veröffentlicht werden-
Mit Zitat antworten
  #212  
Alt 19.03.2009, 18:38
tina n. tina n. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2008
Beiträge: 1.098
Cool AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Babs

Schnee ? Heute ? Mag man gar nicht glauben,hier in der Eifel ist es zwar kühl,aber strahlende Sonne.

Was ein paar hundert Kilometer ausmachen.

Schade,das ich nicht nach Berlin kommen werde,bin dann wohl gerade mal eben am Arbeiten und dann ist nix mit Urlaub.

Hätte gerne den Ein oder Anderen mal "in echt" Kennen gelernt.

Bleibt mir vorerst nur,Dir für Deine Termine (am 26.03. hab ich auch Thorax-CT und am 02.04. opfere ich die nächsten 5 "Flecken" ),alle verfügbaren Daumen zu drücken.

Lass Deinen Ausflug noch ein wenig Nachwirken,schönen Abend noch,Tina n.
Mit Zitat antworten
  #213  
Alt 19.03.2009, 19:04
Benutzerbild von Maud
Maud Maud ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: bei Stuttgart
Beiträge: 115
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Klangschalen-Fans

ich hab auch eine CD damit und ich finde es einfach nur schön.

Natürlich hab ich mir auch 2 Schalen geholt, einen Hopi-Herzton (incl. Mond,
Tierkreiszeichen krebs, u. fürs Nabelchakra). Das kriegt mein Klaus immer auf sein Sonnengeflecht gestellt und dann..gib ihm. Dann hab ich noch eine größere Schale .Chiron fürs Hals u. Scheitelchakra ( incl. Sonne, Solar Plexus Chakra).
Einen Kurs hab ich zwar nicht gemacht, aber die Schalen anzuschlagen und zu fühlen und zu lauschen ist doch einfach beruhigend und entspannend.

Was sollte man beachten wenn man einen guten QiGong Kurs sucht?

Gruß Maud
Mit Zitat antworten
  #214  
Alt 19.03.2009, 20:41
babs_Tirol babs_Tirol ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Österreich - Tirol
Beiträge: 1.860
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Maud,

in der Frauengruppe unserer Kirchengemeinde hatte im letztem Jahr eine Religionspädagogin über Klangschalen refariert.
Angeblich hat sie damit ihr Unterleibskrebsleiden eliminiert.
Kleine Klangschalen kann man schon für wenig Geld im Internet bestellen.
Ich sage immer der Glaube versetzt Berge.
Ob die CD auch hilft weiß ich nicht, da die Schwingungen vom Körper wohl eher nicht so wahrgenommen werden können.
Sicherlich gibt es auch bei dir in der Nähe eine Klangschalentherapeutin oder Kurse um es selbst zu erlernen.

LG
-babs_Tirol-
__________________
"Die Hoffnung aufgeben bedeutet, nach der Gegenwart auch die Zukunft preisgeben" Pearl S. Buck, 1892-1973, Literatur-Nobelpreisträgerin 1938
-Meine im Krebskompass verfassten Beiträge dürfen in anderen Foren, oder HP’s nicht ohne meine persönliche Zustimmung kopiert oder veröffentlicht werden-
Mit Zitat antworten
  #215  
Alt 19.03.2009, 22:06
Benutzerbild von Robbiline
Robbiline Robbiline ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2008
Ort: Luckenwalde
Beiträge: 154
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo liebe Klangschalenfreunde ,

ich bin ganz überrascht, wie viele diese Klangschalen kennen!
Ich kenne diese Musik bisher auch nur von CD, empfinde aber auch da eine Wirkung, die aber "in echt" sicher viel stärker sein wird. Die einzelnen Bezeichnugnen der Schalen kenne ich nicht, Hauptsache hören!

Liebe Maud,

da ich schon bei 2 verschiedenen Lehrern Qui Gong ausprobieren durfte - finde ich, man sollte spüren, dass sich der Lehrer selbst die innere Einstellung dazu gefunden hat und eine gewisse Ruhe ausstrahlt. Wenn man das wie Leistungssport betrachtet, wird das eher nix. Probieren geht wohl über studieren

Liebe Tina,

ich denke am 2.4. an Dich. Ich geb morgen wieder 4 (vielleicht 5) Kerlchen beim Hautarzt ab

Liebe Babs,

bei mir gehen schon die ersten experimentell zu früh gesäten Radieschen auf. Aber, die Sonne kommt bestimmt auch bei Euch schnell an! Schließlich ist morgen ofizieller Frühlingsanfang!

Liebe Grüße auch an alle, die ich nicht persönlich angesprochen habe.
Ich freue mich auch schon, so viele aus dieser Runde bald life in Berlin zu treffen!


Bis bald, Robbiline
Mit Zitat antworten
  #216  
Alt 19.03.2009, 22:26
tina n. tina n. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2008
Beiträge: 1.098
Daumen hoch AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Robbiline

Dann sind mal erst die Daumen Morgen für Dich gedrückt.

Auf das die zu entfernenden " Kerlchen" liebe "Kerlchen" sind.

Schlaf gut und toi,toi,toi für Morgen.

Liebe Grüsse Tina n.
Mit Zitat antworten
  #217  
Alt 20.03.2009, 04:31
Dirk1973 Dirk1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Ende aus, Micky Maus
Beiträge: 2.245
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

@ Robbiline

Ich drücke Dir gaaaaaanz fest die Daumen !!!


@ Tina

Wenn ich mich nochmal wegen Deiner Smileys verschlucke (ich finde dieses tanzende Baby ja mal zu genial, lösche ich Dir die Bilder-Funktion

(war´n Scherz...)
__________________

Mit Zitat antworten
  #218  
Alt 20.03.2009, 10:58
J.F. J.F. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 1.547
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Dirk,

ja, ja, das Kerlchen ist einfach faszinierend. Tinas Postings enthalten immer wieder Überraschungen .



Hallo Tina,



Danke oder lieber oder



Hallo Jürgen

wer wird denn gleich

(In vielen Firmen sind einige Seiten gesperrt, u.a. die mit smilies, wenn Ihr in einem Intranet arbeitet sowieso)

@all
__________________
Viele Grüsse
JF



Alle im Forum von mir verfassten Beiträge dürfen ohne meine Zustimmung nicht weiterverwendet werden.
Mit Zitat antworten
  #219  
Alt 20.03.2009, 12:13
Jürgen1969 Jürgen1969 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Ulm
Beiträge: 659
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Robbiline,

auch von mir für Dich heute viele Daumendrücker.
Mit Zitat antworten
  #220  
Alt 20.03.2009, 13:03
babs_Tirol babs_Tirol ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Österreich - Tirol
Beiträge: 1.860
Daumen hoch AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Robbiline,

auch ich drücke dir die Daumen, dass die entnommenen Muttermale alle im grünen Bereich sind. Heute zum Frühlingsanfang hat es erneut wieder geschneit, jetzt ist wieder alles weiß. Die Radieschen muß ich weiterhin im Supermarkt kaufen.

LG
-babs_Tirol-
__________________
"Die Hoffnung aufgeben bedeutet, nach der Gegenwart auch die Zukunft preisgeben" Pearl S. Buck, 1892-1973, Literatur-Nobelpreisträgerin 1938
-Meine im Krebskompass verfassten Beiträge dürfen in anderen Foren, oder HP’s nicht ohne meine persönliche Zustimmung kopiert oder veröffentlicht werden-
Mit Zitat antworten
  #221  
Alt 20.03.2009, 13:52
Jürgen1969 Jürgen1969 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Ulm
Beiträge: 659
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Miteinander,

so jetzt verabschiede ich mich ins Wochenende.
Das mit den Smilies, ja hats geklappt, Dank Hilfe von Euch. .
Leider wirkt die Spritze heut wieder mit den Nebenwirkungen,
werd mich heut abend dezent ausklinken.
Ach ja, und am Sonntag ist eine Sonderveranstaltung von meinem med. Tanzen, wir feiern das Frühlingserwachen. Da bin ich mal sehr gespannt.

][/url]

Geändert von Jürgen1969 (20.03.2009 um 13:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #222  
Alt 20.03.2009, 21:08
tina n. tina n. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2008
Beiträge: 1.098
Blinzeln AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo lieber,guter,toller Dirk


tu mir das nicht an.

Ich gelobe,nie wieder einen " Nackerten " rein zu setzten,Ok? wieder Gut??
Ohne die Kerlchen liest mich doch keiner mehr...

Konnte ja auch nicht wissen,das Du über der Tastatur rumbröselst,,,,Morgens um halb 4

Wünsche Dir ein entspanntes Wochenende,liebe Grüsse Tina n.
Mit Zitat antworten
  #223  
Alt 20.03.2009, 21:17
tina n. tina n. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2008
Beiträge: 1.098
Daumen hoch AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Jürgen

Siehste,geht doch. Um Gottes Willen nicht die Haare färben,so ist man doch immer von vorn herein Entschuldigt.

Hoffe Deine Spritze setzt Dir nicht zu Arg zu ?

Schönes Wochenende und viel Spass beim " Frühlingserwachen",liebe Grüsse Tina n.
Mit Zitat antworten
  #224  
Alt 20.03.2009, 21:25
tina n. tina n. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2008
Beiträge: 1.098
Reden AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Babs

Danke,wird schon " Schief " gehen.

Bei Dir ist ja noch mal Schnee gemeldet,hoffe Du erlebst trotzdem ein angenehmes Wochenende.

Sei lieb gerüsst,Tina n.
Mit Zitat antworten
  #225  
Alt 20.03.2009, 23:28
Dirk1973 Dirk1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Ende aus, Micky Maus
Beiträge: 2.245
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Tina, Du bist einfach unglaublich. Bleib mir ja so, wie Du bist
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:02 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD