Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Eierstockkrebs

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 17.04.2008, 20:16
Mosi-Bär Mosi-Bär ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.02.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.225
Blinzeln AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Juhuuuuuuuu!!!!!!

Hallo Nena,

hallo Siby,

hallo Dorle


3 mal gute Nachrichten! Ich finde das sooooo toll und da macht es auch gleich wieder mehr Freude, hier reinzuschauen (hört sich irgendwie blöde an, aber ich empfinde es so!)

Super, Nena, daß du alles hinter dir hast und das CT gut ausfiel und der TM so schön niedrig ist!

Hi Siby, herzlichen Glückwunsch zum 3. Jahrestag!

Dorle, nochmal Glückwunsch zu den guten Ergebnissen!

Ich wünsche allen einen schönen Abend

Liebe Grüße
Mosi-Bär
  #62  
Alt 19.04.2008, 13:42
Benutzerbild von Linnea
Linnea Linnea ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 1.334
Standard AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Liebe Nena, liebe Dorle, liebe Siby, liebe Finni,


mit viel Verspätung, aber deshalb nicht weniger herzlich:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

zu diesen wunderbaren Nachsorge-Ergebnissen!
Ich habe mich riesig gefreut, davon zu lesen!!!
Macht unbedingt weiter so!!!

Fröhliche Grüße von Eurer Linnea
__________________
Einen Menschen zu lieben heißt:
Ihn zu sehen wie Gott ihn gemeint hat.
Liebe ist das Geheimnis der Brotvermehrung.
- Christine Busta -
  #63  
Alt 21.04.2008, 22:02
Meridel45 Meridel45 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2007
Ort: NRW
Beiträge: 139
Lächeln AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Hallo ihr Lieben,

ja da möchte ich doch auch noch gute Nachrichten zusteuern.

Ich hatte vor einer Woche meine Nachsorge. Ultraschall ok, alles ok. Der TM steht auf 10. Alles prima also. Ich muss sogar sagen, dass ich dieses Mal nicht so aufgeregt war, wie sonst. Ich war im Vorfeld gelassener, vielleicht auch deshalb, weil ich jetzt einfach nicht mehr krank werden will. Der Krebs soll sich ja nicht wieder trauen

Dann habe ich meine Zusage für Scheidegg bekommen, hatte hier schon berichtet und am Samstag kam dann auch der Termin, 03.07. Supi, ich freu mich.
Diesmal werde ich fitter sein und es ist Sommer. Ja und im Moment habe ich Urlaub, 2 Wochen. Hoffentlich bleibt es eine Weile so mit guten Dingen.

Lieben Gruß
Stefanie
  #64  
Alt 21.04.2008, 22:16
Benutzerbild von Bessie
Bessie Bessie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Im Grünen
Beiträge: 679
Standard AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Liebe Meridel!

Schön von deinen guten Nachrichten zu hören.

Ich habe übrigens auch mein Zusage zur Reha bekommen und fahre am 2.7.08.

LG
Bessie
__________________
Glücklich, wer alles zum Guten wendet und auch das Widrige sich zum Gewinn macht.
(Thomas von Kempen)


Dir von mir im Krebs-Kompass verfassten Texte dürfen auf anderen Homepages und in anderen Foren ohne meine ausdrückliche Zustimmung weder verwendet noch veröffentlicht werden.
  #65  
Alt 21.04.2008, 23:41
Benutzerbild von mischi79
mischi79 mischi79 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 31
Beitrag AW: Auch mal Gute Nachrichten!

liebe siby und nena,

ich freue mich so sehr für euch. toll und ich bin immer dankbar für so erfreuliche nachrichten. das macht uns alle stärker- gerade heute hatte ich nicht so einen guten tag. danke und herzlichen glückwunsch zugleich. weiter weiter sooo. mir geht es jetzt schon wieder besser. alles liebe und prost auch an christine

Geändert von mischi79 (21.04.2008 um 23:46 Uhr)
  #66  
Alt 22.04.2008, 18:17
Mosi-Bär Mosi-Bär ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.02.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.225
Blinzeln AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Herzlichen Glückwunsch, Stefanie,

toll, daß alles in Ordnung ist.

Prost und einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Mosi-Bär
  #67  
Alt 23.04.2008, 09:12
Meridel45 Meridel45 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2007
Ort: NRW
Beiträge: 139
Standard AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Hallo Bessi,

fährst du auch nach Scheidegg?

Hallo Mosi,
ja bin sehr zufrieden. Es muss ja auch endlich mal wieder gute Zeiten geben.

Schönen Tag
Stefanie
  #68  
Alt 23.04.2008, 16:13
Benutzerbild von Siby
Siby Siby ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 618
Standard AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Liebe Stefanie,
auch dir herzliche Glückwünsche zum tollen Ergebnis.
Dir und Bessie eine wunderbare, erholsame und aufbauende Kur. Mit natürlich super Wetter!
LG Siby
__________________
An bösen Worten die man ungesagt hinunterschluckt,
hat sich noch niemand den Magen verdorben.

Winston Churchill
  #69  
Alt 23.04.2008, 16:27
bibest bibest ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 399
Standard AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Liebe Stefanie,

herzlichen Glückwunsch und schönen Urlaub.

Und ich wünsche Bessie und Dir eine tolle Reha!

Birgit
  #70  
Alt 23.04.2008, 20:32
maxluna maxluna ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.01.2008
Ort: Staufen im Breisgau
Beiträge: 291
Standard AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Hallo an alle

Habe in letzter Zeit nur Still mitgelesen ,bin froh das es zurzeit so viele gut Nachrichten gibt.
Hatte in Letzter Zeit auch wieder schmerzen im Bauch und an der Narbe wahr am Montag deswegen bei der Hausärztin die hat geilch Ultraschall gemacht und sagte es ist nichts zu sehen ,sie meinte noch wir machen noch ein Blutbild und ein CT hatte auch gleich auf den nächsten Tag einen Termin bekommen ,da bei mir alles noch nicht so lange her ist.

Bin auch gestern mittag dann dort hin aber nicht alleine eine gute Freundin ist mit mir dort gewessen .
Ich hatte Angst und Bange das wieder was sein könnte ,als der Arzt mir nach der Untersuchung das Ergebnis mitteilte das alles in Ordnug ist das die schmerzen verwachsungen und eventuel Naben schmerzen sein könnten.
Es war ein sehr netter Arzt wo es einem sehr einfühsam alles Erklärt hat.
Wollte euch auch mein Gutes Ergbnis mitteilen.

Zu Mosi-Bär

Mir ist es so wie dir ergngen bei der Untersuchung ,dir auch noch alles gute

Liebe Grüße

Maxluna (Michaela)
  #71  
Alt 23.04.2008, 22:09
Benutzerbild von Bessie
Bessie Bessie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Im Grünen
Beiträge: 679
Standard AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Hallo Stefanie!

Ich bin ja aus Österreich und deshalb fahre ich nach Bad Tatzmannsdorf in eine Rehaklinik meiner Krankenversicherung. Ich habe aber von Scheidegg bereits soviel gehört, dass ich schon ganz neugierig darauf geworden wäre.

LG
Bessie
__________________
Glücklich, wer alles zum Guten wendet und auch das Widrige sich zum Gewinn macht.
(Thomas von Kempen)


Dir von mir im Krebs-Kompass verfassten Texte dürfen auf anderen Homepages und in anderen Foren ohne meine ausdrückliche Zustimmung weder verwendet noch veröffentlicht werden.
  #72  
Alt 25.04.2008, 21:42
Benutzerbild von Sternschnuppe07
Sternschnuppe07 Sternschnuppe07 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: NRW
Beiträge: 259
Standard AW: Auch mal Gute Nachrichten!



Hallo Ihr Lieben,

das freut mich auch sehr, das Ihr alle so gute Nachrichten zu vermelden habt!!!

Ich war ja, wie schon erwähnt, bei meiner "Haus-Gynäkologin", die sozusagen eine eigene Nachsorge machen wollte. Also der TM ist sehr gut im Normbereich und der Abstrich ist auch in Ordnung. Klar freue ich mich, aber ich habe ja noch am 5.5.08 meine Verlaufskontrolle in der Uniklinik, davor, genauer vor dem Ergebnis habe ich noch ein wenig Angst, wenn da das Ergebnis auch gut ausfällt, wird mir sicherlich ein ganzer Felsbrocken vom Herzen fallen.

Wisst Ihr zufälligerweise, wovon dieser Abstrich gemacht wird, wenn man doch Gebärmutter und dergleichen gar nicht mehr hat???
Und was genau sagt dieser aus? Ich habe ja, wie Ihr vielleicht wisst, noch, so wörtlich "irgendwelche, minimale Restchen", die im Bauchfell sitzen, sie sind so klein, dass es wie das schießen mit Kanonen auf Spatzen wäre, wenn man die Chemotherapie fortgesetzt hätte. Erst wenn sie wachsen sollten, wird eine neue Therapie eingeleitet, aber eben nur dann und ich hoffe natürlich sehr, das sie nicht gewachsen sind und auch nicht wachsen. Vielleicht sind sie ja auch inaktiv, meinte zumindest meine Onkologin, das wäre natürlich die allerschönste Nachricht, aber man weiß es jetzt leider noch nicht genau.

Nach dem CT sah es ja erst so aus, als wären es nur Vernarbungen, erst nac dem PET stellte man fest, das es wohl doch keine waren, sondern eben winzige Restchen. Aber diese könnten eben auch inaktiv sein, wie schon erwähnt.

Ich hoffe es jedenfalls sehr und komme mir derzeit vor, als würde ich mich sozusagen von Ast zu Ast hangeln , Tumormarker gut, Abstrich ok usw. Wenn ich nur wüsste, wovon dieser Abstrich genau gemacht worden ist und was er genau aussagt. Wäre lieb, wenn mir jemand da einen Rat geben könnte.

liebe Grüße

Manu
__________________




Der Krebs kam leider ungefragt einfach so in mein Leben, nun kann er gefälligst ebenso wieder verschwinden und zwar auf NIMMERWIEDERSEHEN !!!
  #73  
Alt 29.04.2008, 12:30
Mosi-Bär Mosi-Bär ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.02.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.225
Blinzeln AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Hallo Manu,

nur ganz kurz, weil ich nicht viel Zeit habe und nach all den Tagen ohne Internet muß ich auch noch 'ne Menge nachlesen.

Der Abstrich wird ganz genauso gemacht wie bei jeder normalen Nachsorge bei jeder gesunden Frau und es werden genau diese Werte ermittelt.

Auch wenn du keine Gebärmutter usw. mehr hast, so existiert ja noch immer deine Scheide, wenn auch nur noch ein sogenannter Scheidenstumpf. Und hier kann es wie bei jeder anderen Frau mit Gebärmutter zu Krebs oder anderen Veränderungen kommen, so wie bei jeder anderen "gesunden" Frau. Mach dich also nicht verrückt, es ist ein völlig normaler Vorgang und du kannst davon ausgehen, daß da alles okay ist. Es ist ein Abstrich, der nichts mit dem EK zu tun hat.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Alles Liebe
Mosi-Bär
  #74  
Alt 29.04.2008, 12:58
Benutzerbild von Conny
Conny Conny ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2004
Ort: Solms
Beiträge: 1.273
Blinzeln AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Hallo Ihr Lieben
gerade lese ich in diesem Thread und es macht richtig Mut so positive Sachen von Euch zu lesen.Ihr seid echt klasse.
Schönen Tag noch und liebe Grüße Conny
  #75  
Alt 06.05.2008, 21:57
romantic romantic ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2007
Beiträge: 86
Standard AW: Auch mal Gute Nachrichten!

Hallo zusammen,
diese Abteilung gefällt mir gut !
Da muß auch ich mich nach langer Abstinenz mal zurückmelden !

Meine Mutter und ich haben verdammt harte Monate hinter uns. Und ich hatte einfach nicht die Kraft, zu schreiben, oder mich mit irgendjemanden auseinanderzusetzen. Dafür habe ich mich ja mit den Ärzten auseinandergesetzt bzw. sie "satt gemacht" !

Und jetzt geht es endlich steil bergauf ! Juhu !
Meine Mutter ist mit ihrem Rollator im Garten unterwegs. Wer hätte das noch vor 6 Monaten gedacht ! Unglaublich ! Ihre Haare wachsen wieder, sie sieht damit jetzt richtig niedlich aus. Sie hat ihr Normalgewicht wieder, kann wieder alles essen und trinken (bis auf Kaffee, komisch !). Und ihren Tatendrang hat sie auch wiedergefunden. Obwohl sie nun noch etwas eingeschränkt ist, will sie dies und das erledigen. Da fällt es uns als Familie manchmal richtig schwer, hinterher zu kommen ! Grins !

Ich habe keine Ahnung, wie die weiteren Perspektiven sind. Oder ob die Chemo den gewünschten Erfolg hatte oder nicht. Oder wieviel Zeit uns noch zusammen bleibt. Aber das ist auch alles egal. Wir freuen uns an der Zeit, die wir miteinander verbringen können !

Und als kleiner Nebeneffekt der Krankheit sind der Rest unserer Familie und unsere "lieben Nachbarn" jetzt einmal dahinter gekommen, daß man jeden Tag des Lebens so genießen sollte, als wäre es der letzte ! Mein Mann und ich leben seitdem anders, soviel ist klar !

Meine Mutter wurde im Verlaufe ihrer Krankheit so oft von einem Krankenhaus ins andere verlegt. Jedes Mal wenn ich sie besucht habe, und sie überrascht war, daß ich wußte, wo sie ist, habe ich zu ihr gesagt: "Ich finde Dich überall !" Das ist zu einem "geflügelten Wort" geworden !

Heute saß sie bei uns im Garten in der hintersten Ecke. Als ich sie dann endlich gefunden hatte, sagte ich "Du weißt ja, ich finde Dich überall !" und sie hat herzlich gelacht und mich gedrückt !

Alles Liebe für Euch alle !
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD