Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hodenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 20.12.2008, 06:34
Dirk1973 Dirk1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Ende aus, Micky Maus
Beiträge: 2.245
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

Klasse........ na dann frohes Fest
__________________

Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 20.12.2008, 09:08
Benutzerbild von macg
macg macg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Purkersdorf
Beiträge: 261
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

Danke
__________________
LG Peter (eineiiger Zwilling)
Humor statt Tumor

FORUM HODENKREBS Österreich (VFHÖ)
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 20.12.2008, 10:15
enekin enekin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 189
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

Hy

Na das hört sich ja super an,auch von mir ein schönes Weinachtsfest.

LG Niki
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 07.01.2009, 20:29
Benutzerbild von macg
macg macg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Purkersdorf
Beiträge: 261
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

sodale, heute 7.1.09 ist jahrestag. vor einem jahr war die diagnose hodenkrebs. morgen am 8.1.09 ist dann mein dritter geburtstag in diesem leben. ich bin ja gespannt wieviele prüfungen ich noch machen muß?!

irgendeinen sinn muß es ja haben was man da alles durchmacht.

rückblickend war es ein sehr turbulentes, und sehr ! abwechslungsreiches jahr, mit höhen und natürlich auch tiefen.

erschüttern kann mich jetzt eigentlich nix mehr glaube ich.

ich habe viel zu dem thema gelernt. einige dinge verarbeite ich mit meinem projekt, um es anderen etwas leichter zu machen.

morgen ist dann mein erster arbeitstag seit langem. bin schon gespannt.

also dann, lasst euch nicht unterkriegen!!! jeder kann es schaffen.

ich bleib dem forum natürlich weiterhin treu
__________________
LG Peter (eineiiger Zwilling)
Humor statt Tumor

FORUM HODENKREBS Österreich (VFHÖ)
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 07.01.2009, 20:46
matze01 matze01 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 131
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

Hallo Peter,

das hört sich doch alles sehr positiv an.
Viel Glück für deinen ersten Arbeitstag morgen.

Übrigens ich bin auch ein eineiiger Zwilling
__________________
Gruß Matze

Alles wird gut!

Meine Story auf: https://sites.google.com/site/matzesseite
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 05.03.2009, 15:31
Benutzerbild von macg
macg macg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Purkersdorf
Beiträge: 261
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

wieder ein update, heute nachsorge gehabt.

blut, ct, usw... alles in der ordnung
__________________
LG Peter (eineiiger Zwilling)
Humor statt Tumor

FORUM HODENKREBS Österreich (VFHÖ)
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 05.03.2009, 16:22
Dirk1973 Dirk1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Ende aus, Micky Maus
Beiträge: 2.245
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

Spitze !!!!
__________________

Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 05.03.2009, 19:31
Kevlar Kevlar ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 14
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

Klasse!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 14.04.2009, 17:10
Benutzerbild von macg
macg macg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Purkersdorf
Beiträge: 261
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

wiedermal news

am 3.4.09 hat sich mein port etwas bemerkbar gemacht. hat sich so angefühlt wie frisch eingesetzt

hab mir gedacht eventuell bin ich schlecht drauf gelegen oder so...

am 4.4 net besser geworden also ab ins spital (samstag, eh klar wann sonst )
dort mal ultraschall gemacht mit dem hinweis das da was ist, eventuell entzündung... dann noch röntgen serie mit kontrastmittel gemacht um zu sehen ob er dicht ist. dicht war er...

da man sich nicht sicher ist ob es septisch werden könnte, raus damit am 5.4.09.
beim entfernen selber sah man keine entzündungsherde, zum glück. gewebeprobe/abstrich und port wurden eingeschickt um auf bakterien untersucht zu werden.

entfernen war genauso schmerzfrei wie das einsetzen


irgendwie bin ich eh froh das der port draussen ist, weil jetzt muss ich nicht mehr so aufpassen beim bewegen, bzw. erspar ich mir auch das spülen.

war 2 tage im spital, und hatte als zimmernachbar einen älteren herrn, der hatte 6 zyklen chemo hinter sich ohne port. wenn man dann die venen sieht ist man jedoch wieder froh einen port gehabt zu haben

heute, 14.4 war ich nähte ziehen.
__________________
LG Peter (eineiiger Zwilling)
Humor statt Tumor

FORUM HODENKREBS Österreich (VFHÖ)
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 14.04.2009, 21:06
matze01 matze01 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 131
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

Herzlichen Glückwunsch zum ausgebauten Port. Das war bei mir auch eine ziemlich schmerzhafte Angelegenheit
Warum wird der eigentlich nicht unter Vollnarkose rausgenommen? Bei einer Darmspiegelung bekommt man doch auch so eine Schlafspritze, die nur etwa eine halbe STunde dauert.
__________________
Gruß Matze

Alles wird gut!

Meine Story auf: https://sites.google.com/site/matzesseite
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 14.04.2009, 21:20
Benutzerbild von macg
macg macg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Purkersdorf
Beiträge: 261
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

ja, also das rausnehmen war genauso schmerzfrei wie das einsetzen zum glück. hat erst lokal betäubt, und wie sie dann weiter reingekommen ist, also tiefer ins gewebe hab ich a bisi was gespürt. habs gesagt und es wurde nach gespritzt.

ja, argen hunger hab ich während der op bekommen das war das einzige leid

wie man bei dir sieht, gibt es auch patienten, denen es bei der op leider weh tut.
__________________
LG Peter (eineiiger Zwilling)
Humor statt Tumor

FORUM HODENKREBS Österreich (VFHÖ)
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 04.06.2009, 17:29
Benutzerbild von macg
macg macg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Purkersdorf
Beiträge: 261
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

heute 4. nachsorge gehabt. blut perfekt, besser als vorher. ct unauffällig.

nächste blutkontrolle in 3 monaten und ct in einem halben jahr.
__________________
LG Peter (eineiiger Zwilling)
Humor statt Tumor

FORUM HODENKREBS Österreich (VFHÖ)
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 05.06.2009, 16:56
matze01 matze01 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 131
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

Herzlichen Glückwunsch, da kannst Du ja erstmal durchatmen!

Viel Glück weiterhin!
__________________
Gruß Matze

Alles wird gut!

Meine Story auf: https://sites.google.com/site/matzesseite
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 07.06.2009, 21:58
Freelancer Freelancer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Beiträge: 472
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

Hallo.

Das klingt super...auf das wir alle bei den NU solche Ergebnisse bekommen

Gruß,

Holger
__________________
Hier beginnt meine Signatur...





Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 08.06.2009, 07:15
drowning drowning ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 263
Standard AW: Neuer Leidensgenosse + Erste Erfahrungen

glückwunsch peter !

bei mir wirds am mittwoch wieder so weit *fingernägelfriß*
__________________
bunteeffekte.wordpress.com das ist mein blog, meine geschichte, mein seelenmüll
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:56 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD