Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Eierstockkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 19.09.2008, 20:31
Benutzerbild von Christine R.
Christine R. Christine R. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 1.347
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Liebe "Bezaubernde"

ich kann sehr gut verstehen, dass dich der Wert des TM sehr belastet.
Aber !

1. nach den allermeisten OP´s steigt der TM kurzfristig sehr stark an, wie dies hier schon oft erläutert wurde -weshalb.

Du hattest nach dieser sehr schweren OP eine massive Entzündung im Bauchraum /Bauchfell ,die auch dazu führt dass der TM nicht sinkt bzw. sogar ansteigt.

Zudem ist durch die OP evt dein Pankreas ( Bauchspeicheldrüse) etwas gereizt worden, was immer zu einem Ansteigen des TM führt.


Lass den TM in ca 4 Wochen doch nochmal kontrollieren vor allem wenn der CRP Wert wieder im Normbereich ist- und ich bin mir sicher dein TM Wert ist es dann auch

Liebe Grüsse und keine Panik, ganz ehrlich

Christine

Geändert von Christine R. (19.09.2008 um 21:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 20.09.2008, 19:11
Benutzerbild von bezaubernde66
bezaubernde66 bezaubernde66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 97
Reden AW: .. habe ein Rezediv :o(

Hallo Christine,

vielen dank für deine Info.... damit geht es mir gleich viel besser und ich kann das WE doch genießen. Ich werde mich dann mal am Dienstag hier wieder melden wenn der Dok mir die fehlenden Daten noch gegeben hat.

Nochmal vielen dank und lieben Gruß
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 21.09.2008, 20:00
glückskind glückskind ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2007
Ort: BaWü
Beiträge: 142
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Liebe Beate,

willkommen zurück. Ich drücke Dich erst mal ganz fest.

Ich habe viel an Dich gedacht.

Du hast aber was hinter Dich gebracht, und noch viel vor Dir. Dass die Entwicklung des TM Dich runterzieht ist doch klar, aber Christine hat Recht Keine Panik. Bei einer Entzündung kann der TM auch stark ansteigen.

Du bekommst wieder Carboplat und Taxol. Kannst Du nicht an einer Studie teilnehmen? Ich bekomme Carboplatin und Topotecan.

ich wünsche Dir, dass alles gut verheilt und Du die Chemo durchziehn kannst.

Du bist ein starkes Mädchen, und wenn die Seele weint, melde Dich bitte, aber Du weißt: Wir schaffen das.


Sei ganz lieb gegrüßt
Susanne
__________________
LG
Susanne


ED: Tubenkarzinom August 2006, große OP und 6x Carboplatin/Taxol
Rezidiv :: Juni 2008 wieder OP, dann Behandlung i.R. der Hectorstudie in der Uniklinik Ulm mit 6x Carboplatin und Topotecan.
Rezidiv: Mai 2009, wöchentliche Chemo mit Carboplatin und Taxol.
Rezidiv: März 2010, Aussaat auf dem Bauchfell, Chemo mit Caelyx, neue Chemo seit Juli 2010 mit Avastin und Endoxan.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 30.09.2008, 16:04
Benutzerbild von bezaubernde66
bezaubernde66 bezaubernde66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 97
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Liebe Susanne,

danke das du an mich gedacht hast... freu mich.

Ich habe am 27.09.08 ja nun die erste chemo wieder bekommen mit den alten Taxol u. Carboplatin, weil die im UKE meinten das es mir beim erstem mal ja geholfen hat und erst ein Spätrezidiv entstanden ist ( aus welchen Gründen auch immer )

Die Studie die sie vorgeschlagen hatten haben sie dann wieder zurück genommen weil sie meinte das es sich hierbei nur draum handelt A und B oder A und C oder B und C zu kombinieren aber die wirkungstoffe fast gleich sein sollen und ich zu dem auch noch 5 jahre fest in deren Händen wäre mit Wöchentlichen Berichten etc.
Da war es mir doch ganz recht das Sie mir es nahe gelegt haben doch nicht drann teil zu nehmen da ich danach auch das gefühl hatte es wird nichts ändern.

Am Freitag war ich hier bei einem Hausarzt der mir erstmal richtig die Augen geöffnet hat wie schwer meine OP wirklich war, das hatte man mir so überhaupt nicht richtig rüber gebracht ausser.... sie wissen schon das die OP schwer war oder ? .... aber mehr wuste ich nicht.( ausser was ich euch hier geschrieben hatte )

Erst als ich nun in aller Ruhe mal erklärt bekommen habe vom Ihm was die alles gemacht habe und von 14 sagen wir mal * Proben * aus meinem Inneren 8 das wort Karzionom oder Karzionös trage..... ufts... das hat mir echt einen kleinen bis großen Schock versetzt.

Die erste Chemo habe ich einigermaßen gut hin bekommen, da ich das erste mal Tabletten gegen Übelkeit bekomme habe, aber meine Gedanken sind diesmal schwerer und tiefer als damals.
Ich glaube mir wird langsam erst klar gegen wenn oder was ich hier kämpfe und vielleicht immer kämpfen werden muss und das tut manchmal mehr weh als mir lieb ist.

Heute ist ein guter Tag und ich hoffe das mein Blutbild sich Donnerstag auch gut macht, auch wenn ich durch den Feiertag erst Dienstag oder so etwas weiß.

Ich denke an euch alle und hoffe das wir es immer wieder schaffen uns ein Stück unseres Lebens zurück zu erobern.

Ganz lieben Gruß ...Beate

besonders an dich Susanne
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 23.09.2009, 16:57
Benutzerbild von bezaubernde66
bezaubernde66 bezaubernde66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 97
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Hallo Ihr Lieben,

ich war so stolz das ich 8/2008 mein Spätrezidiv (1 3/4 Jahre ) am Rippenfell, Bauchfell und Lebermuskel mit anschließender Chemo Carbo/ Taxcol überstanden habe.
Es hätte doch so gut laufen können, warum muss nun mein TM von 18 innerhalb 2,5 'Wochen auf 58,8 steigen..... ich heule nur noch. Montag habe ich MRT aber ich fürchte die werden wieder was sehen.... es ist zum verzweifel... gerade habe ich wieder mit 3,6 stunden angefangen und dazu meine Erwerbsminderungsrente bis 8/2010 durch... ich kann es nicht fassen...
Endlich waren fast alle folgschmerzen weg, der heisse Fuss, die schmerzenden Finger.... ich habe so viel Angst...

Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 24.09.2009, 18:31
Dorle Dorle ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 583
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Hallo Beate
Es tut mir wirklich sehr leid das du nun schon wieder
über eine weitere Behandlung nachdenken mußt.
Warte doch erstmal bis Montag ab und mach dich nicht so verrückt.Ich weiß das ist leicht gesagt.....
Versuche dich mit irgendwas schönem abzulenken und dann vergeht die Zeit ganz schnell und du hast Gewissheit.
Für mich war auch immer das Warten auf Ergebnisse am schlimmsten.
Ich wünsche dir das dein MRT besser ausfällt wie du befürchtest.
Die Daumen sind gedrückt.
Dorle
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 24.09.2009, 19:34
Benutzerbild von Siby
Siby Siby ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 618
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Hallo liebe bezaubernde66!
Ich drücke dir auch ganz doll die Daumen, daß es besser ausfällt als befürchtet.
Wünsche dir ganz viel Kraft.
LG Siby
__________________
An bösen Worten die man ungesagt hinunterschluckt,
hat sich noch niemand den Magen verdorben.

Winston Churchill
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 24.09.2009, 20:14
Benutzerbild von bezaubernde66
bezaubernde66 bezaubernde66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 97
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Danke Dorle und Siby für Eure netten Worte,
ich hoffe einfach weiter das es nicht so schlimm ausfällt wie befürchtet, aber so richtig drann glaube kann ich zur zeit nicht.
Zwar sind die Tränen nicht mehr ganz so viele, aber der Kloss im Bauch ist einfach riesig.
Ich wünchste mir ich würde nicht im Hamburg wohnen sondern mehr in die richtung wo all diese guten Professore arbeiten von denen ich hier so viel lese.
Aber hier in 'Hamburg habe ich noch keinen gefunden, vielleicht kann mir ja doch noch mal jemand einen Tip geben, ich würde mich sehr freuen.

Geändert von bezaubernde66 (24.09.2009 um 20:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 24.09.2009, 22:55
Lizzy54 Lizzy54 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: BA-WÜ
Beiträge: 329
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Liebe Beate,

auch von mir die allerbesten Wünsche für das MRT am Montag. Dazu noch ein dickes Kraftpaket voll Zuversicht.

LG
Lizzy
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 25.09.2009, 06:00
frieda3 frieda3 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2007
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Beiträge: 453
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

liebe beate,

am montag mein tipp für dich: ich nehme immer homöopath. beruhiger (bei mir neurexan) u. rede innerlich mit dem gerät, mache atemübungen. bis dahin ist es einzig so, dass verdrängung eine besondere fähigkeit des menschens ist, die ich dann immer als überschrift habe.

ich denke an dich, indem ich meinen kl. gold. buddha (mr. golden eye) beauftrage für dich. alles gute im eigentlichen sinne.

liebe grüße
frieda3
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 25.09.2009, 08:46
BirgitL BirgitL ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 469
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

liebe Beate,

alles GUTE für Montag!!!
Meine Daumen sind gedrückt und meine Armada Schutzengel werden dich begleiten.

Lieben Gruß
und viele gute Gedanken
sendet dir
Birgit
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 25.09.2009, 09:44
Heiderose Heiderose ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 310
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Liebe Bezaubernde 66,

ich drück Dichganz fest und wünsche Dir viel Kraft. lass die Tränen ruhig zu, denn man kann nicht alles ohne Tränen verkraften. Ich selbst bin auch sehr am kämpfen. Von Hamburg aus wäre doch auch Berlin und die Charite (Kompetenzzentrum) eine Option, oder?

Alles Liebe
heiderose
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 27.09.2009, 19:18
Benutzerbild von bezaubernde66
bezaubernde66 bezaubernde66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 97
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Hallo Heiderose,

ich habe leider keine Kontaktdaten von Berlin.
Bislang war ich immer hier in Hamburg zur Behandlung und würde nun gern wissen ob hier noch andere Frauen weit gefahren sind um sich einer OP zu unterziehen oder ob man auch nur eine Zweitmeinung einholen kann in Berlin , wenn man wie ich z.B. aus Hamburg kommt ????

'Würde auch gern wissen ob jemande Erfahrung mit Kiel hat ???

Danke für Eure Antworten und guten Wünsche...
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 27.09.2009, 21:04
Heike1 Heike1 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 801
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Hallo Heiderose,
ich kann Dir nur sagen, das ich eine Freundin habe (wohnt in Malente in Schleswig-Holstein) die immer nach Berlin kommt und hier auch im Krankenhaus behandelt wird. Warum soll das bei Dir nicht gehen. In Kiel hat sie sich auch die Klinik angesehen; aber sie hat sich weiterhin für Berlin entschieden. In Hamburg hat doch eine ganz neue hoch moderne Klink mit den allerneusten Geräten aufgemacht. Kann es sein in Hamburg-Eppendorf? Mein Bruder, der in Hamburg wohnt ist leider in 2 Wochen in Urlaub sonst hätte ich ihn fragen können. Bin mir aber nicht sicher, ob es sich nur um ein Brustzentrum handelt. Ansonsten würde ich mal telefonisch mit der Charite im Berlin Kontakt aufnehmen; dort sitzen die ganzen Spezialisten.
Alles Gute für Dich
LG Heike1
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 27.09.2009, 23:11
Benutzerbild von Siby
Siby Siby ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 618
Standard AW: .. habe ein Rezediv :o(

Hallo liebe bezaubernde66!
Es tut mir sehr leid, daß du ein Rezidiv hast. Natürlich drücke ich dir die Daumen, daß du es besiegst.
Die Charité´(Campus Virchow) hat eine Patientenhotline wo man, wenn man Hilfe braucht anrufen kann: 030 4930450664600.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
Alles Gute für dich.
LG Siby
__________________
An bösen Worten die man ungesagt hinunterschluckt,
hat sich noch niemand den Magen verdorben.

Winston Churchill
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:26 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD