Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Leberkrebs

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 13.05.2009, 11:40
Songbird78 Songbird78 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 12
Standard AW: Hallo

Liebe Sarah,

ich bin nur ein stiller Mitleser in Deinem Thread - Deine Geschichte berührt mich sehr aber ich hatte bisher noch nicht den Mumm mich ins Gespräch einzuklinken.
Du gehörst zu denen in diesem Forum, die anderen unheimlich viel Mut machen - bist so unglaublich stark.
Umso mehr mach ich mir Gedanken, warum man nichts mehr von Dir liest - geht es Dir gut? Ich hoffe, Du meldest Dich bald.
Ich drück einfach mal die Daumen, dass alles ok ist und wir bald was von Dir hören...

Liebe Grüße,
Songbird
__________________
Meine liebe Schwiegermama 19.01.1952 - 23.02.2009
  #152  
Alt 14.05.2009, 08:13
Benutzerbild von piamo
piamo piamo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2008
Beiträge: 34
Standard AW: Hallo

Liebe Sara, mach mir große Sorgen. Hast du meine Nachricht bekommen?
Ich denke an dich , bitte melde dich.
  #153  
Alt 21.05.2009, 09:15
petraweber petraweber ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 2
Standard AW: Hallo

Ihr Lieben,
ich bin Saras Mama und hoffe ich kann Euch alle erreichen.
Meine Sara ist am 2 Mai gestorben!
Im Moment fällt es mir schwer mich in Euer Forum einzuarbeiten.
Möchte Euch aber ganz viel mitteilen.
Werde mich später noch melden.
In Saras Sinne
Petra
  #154  
Alt 21.05.2009, 11:06
Benutzerbild von jacqueline_73
jacqueline_73 jacqueline_73 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Lauchringen
Beiträge: 14
Standard AW: Hallo

Hallo Petra,

mir fehlen die Worte!!!
Ich war stille Mitleserin hier, vorallem bei den Beiträgen deiner Tochter.Ich habe sie bewundert, für ihren nie verlorenen Humor und ihren starken Willen zu kämpfen.
Ich bin sprachlos.
Mein tiefstes Beileid für dich und die Familie.
In Gedanken bin ich bei euch!!!!!
Traurige Grüße von Jacqueline
__________________
Mein geliebter Papa
geb.: 06.05.1941 verst.:11.10.2008

Schmerzlich ist der Abschied,
doch dich erlöst zu wissen,
gibt uns Trost und Kraft.

Am Ende des Regenbogens sehen wir uns wieder.
  #155  
Alt 21.05.2009, 11:34
Benutzerbild von Neverend
Neverend Neverend ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: Schweiz
Beiträge: 326
Standard AW: Hallo

Liebe Petra,

Ich bin unsagbar traurig, meine aufrichtige Anteilnahme für die ganze Familie. Es ist unfassbar, dass so eine junge lebensfrohe optimistische Frau
den Kampf verloren hat. Sie hat hier so viel Mut gemacht, so viel Zuversicht verbreitet, sie hat gesprüht vor Mut und Lebenslust.

Sara hat sich doch täglich hier eingeloggt hat - und nun so lange nicht mehr- ich hatte ein ganz schlechtes Gefühl dabei. Irgendwie habe ich gehofft, dass sie "nur" im Krankenhaus ist und nicht online gehen kann.

Ich fühle mich im Moment ganz schlecht, kann es fast nicht glauben.

Jeder muss in seiner Trauer den richtigen Weg finden, damit umzugehen, damit leben lernen. Hier im Krebskompass gibt es viele verständtnisvolle Menschen die Dir etwas halt geben können, wir sind für Dich da so wie wir für Sara da waren. Du kannst Saras Tread weiterführen, oder verschieben lassen zu den Hinterbliebenen

Mit ganz lieben Grüssen

Jeannette
__________________
"Du bist mein siebter Sinn, mein doppelter Boden,mein zweites Gesicht. Du bist eine meiner Farben, irgendwann find ich Dich wieder!"



mein Liebling 29.4.08

Copyright © keine Verwendung meiner Texte ohne mein Einverständtnis Powered by Neverend
  #156  
Alt 21.05.2009, 11:45
Benutzerbild von Sanni412
Sanni412 Sanni412 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.328
Standard AW: Hallo

Liebe Petra!

Worte zu finden für so einen Verlusts ist schier unmöglich. Ich versuch es gar nicht erst!

Ich bin fassungslos, traurig, entsetzt!

Saras Geschichte hat mich immer sehr berührt.

Und auch ich hatte ein ganz dummes Gefühl, weil sie schon so lange nicht mehr da war, da hofft man, sie ist nur im KH, hofft und guckt nach und dann das!

Liebe Petra, es tut mir wirklich sehr sehr leid!

Brigitte hat Recht, das Schreiben hier hilft ungemein, auch wenn das Umziehen ins Hinterbliebenenforum sehr schwer fällt, trifft man dort eben auf viele Gleichgesinnte!

In Gedanken bei Sara, in der Hoffnung, sie ist gut angekommen bei den Sternen,

traurige Grüße Sanni

__________________


The best and most beautiful things in the world
cannot be seen or even touched.
They must be felt with the heart.
Papa ich liebe Dich!
  #157  
Alt 21.05.2009, 11:46
Songbird78 Songbird78 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 12
Standard AW: Hallo

Liebe Petra,

ich danke Dir für Deine Nachricht und möchte Euch sagen wie leid es mir tut!
Sara hat hier so vielen so viel Mut gemacht - war selbst so stark und bewundernswert. Wir werden sie sehr vermissen, aber auch immer als liebenswerte Schreiberin in Erinnerung behalten. Sie war etwas ganz Besonderes!!!

Ich war so sicher, dass sie ihren Traum wahr macht - das sie steinalt wird!
Sie war eine bewundernswerte junge Frau und wir sind alle stolz auf sie!

Fühlt Euch vorsichtig umarmt - wir fühlen mit Euch!

Ich wünsche Euch gaaannnz viel Kraft für die kommende Zeit, liebe Menschen, die Euch helfen und Euch zur Seite stehen.

Stille Grüße,
Songbird78
__________________
Meine liebe Schwiegermama 19.01.1952 - 23.02.2009
  #158  
Alt 21.05.2009, 15:07
Benutzerbild von piamo
piamo piamo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2008
Beiträge: 34
Standard AW: Hallo

Liebe Petra,
ich weiß, es gibt keinen Trost für eine Mutter, die ihr Kind verliert. Ich kann dir nur aus eigener Erfahrung sagen, halte sie fest für immer und ewig, sie schaut nach dir. Wenn du denkst du kannst nicht mehr, kommt sie zu dir und drückt dich ganz fest an ihr Herz und du spürst Wärme und die Hoffnung sie irgendwann wieder zu treffen. Unsere verstorbenen Kinder gehen nicht aus unserem Leben. Sie gehen nur über eine Brücke und warten dort auf uns bis der Strom der zeit an uns vorüber geht. Glaube nicht du seihst verrückt, wenn du ihre Stimme hörst, wenn du ihren Duft riechst, wenn du eine warme Hand auf deinen Schultern spürst, es ist sie und sie ist bei dir.

Ich denke an dich und deine Tochter, lass dir Zeit mit dem Forum. pia und Etienne(geb.25.08.89 gegangen am 09.12.07)
  #159  
Alt 21.05.2009, 20:07
lyra lyra ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: bei Köln
Beiträge: 369
Standard AW: Hallo

Liebe Petra,
ich wußte, daß Sara gegangen ist, ich habe es schon vor über zwei Wochen gespürt.
Sie war so voller Hoffnung, so kämpferisch, so stark- und trotz ihrer eigenen Erkrankung hat sie auch am Schicksal anderer Erkrankter hier im Forum teilgenommen und Tips gegeben und geholfen, wo sie konnte.
Ich habe mich auch privat mit ihr unterhalten und ausgetauscht.
Mein Mann ist im April ebenfalls an diesem tückischen HCC verstorben- er nannte Sara immer "unsere Kleine" und jedesmal, wenn ich wieder hier im "Kompass" gelesen habe, hat er gefragt:"Hat die Kleine sich wieder gemeldet?" Ich glaube, mit ihren schweren Komplikationen war sie für ihn ein Vorbild an Kampfgeist- obwohl oder vielleicht gerade weil sie noch so jung war.
Jeder trauert auf seine Weise, jeder muß mit seiner Trauer umzugehen lernen.
Mein Trost ist, zu sagen: Wir trauern nur um uns selbst, den Verstorbenen geht es jetzt besser und wir werden sie wiedersehen, wenn wir selbst dieses irdische Dasein verlassen. Und wie auch Piamo geschrieben hat: sie sind immer um uns, wir sehen sie nur nicht. Ich habe diese Erfahrung nach einer Weile mit meiner vor 6 Jahren verstorbenen Mutter gemacht, hört sich verrückt an, ist aber wirklich so. Es hat aber etwa ein halbes Jahr gedauert...
Mein herzliches Beileid und fühl Dich umarmt
Liebe Grüße
  #160  
Alt 21.05.2009, 20:29
engel5055 engel5055 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2007
Ort: Neckar-Odenwald-Kreis
Beiträge: 66
Standard AW: Hallo

Liebe Petra,
mein aufrichtiges beileid. habe immer still mitgelesen bei deiner lieben sara. habe es irgendwie gefühlt, als ich nichts mehr von ihr las. trotzdem habe ich immer gehofft, sie kann diese verdammte krankheit doch besiegen. ja, mir fehlen die worte wieder mal. ich schicke ihnen kraft und mitgefühl. Helga.
  #161  
Alt 22.05.2009, 17:02
Hope68 Hope68 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2008
Beiträge: 132
Standard AW: Hallo

Liebe Petra,

es tut mir unendlich leid - und ich möchte Dir - und auch Sara - einen stillen Gruß schicken. Damit habe ich nicht gerechnet. Sara, die immer so lebenslustig, stark und kämpferisch war - und hier immer so toll geschrieben hat (und damit vielen anderen Mut gemacht hat) - war für mich immer eine Kandidatin, die es schaffen kann.

Sie hat so viel durchmachen müssen - die ganzen Komplikationen, die vielen Metas etc. Ich bin der festen Überzeugung, dass es ihr jetzt besser geht - und Ihr Euch für sie freuen könnt, da sie jetzt nicht mehr leiden muss.


Liebe Sara,

auch wenn wir uns nicht persönlich kennen, möchte ich Dir doch gerne noch etwas sagen: DANKE !!! Du hast hier so vielen Kraft gegeben und Mut gemacht - Dein Humor war so ansteckend - bleib so, wo immer Du jetzt auch sein magst. Habe ein Auge auf Deine Lieben - zeig Ihnen, dass sie nicht traurig sein müssen, denn Ihr seht Euch irgendwann wieder. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute !!!


Der Kleine Prinz formuliert es so treffend:

Ich bin von Euch gegangen -
nur für einen kurzen Augenblick
und gar nicht weit.

Wenn Ihr dahin kommt,
wohin ich gegangen bin,
werdet Ihr Euch fragen,
warum Ihr geweint habt
.


Liebe Petra, ich wünsche Euch allen ganz viel Kraft und trotzdem eine positive Lebenseinstellung für die nächste Zeit.

In stiller Anteilnahme

Birgit
  #162  
Alt 23.05.2009, 00:10
Steffi09 Steffi09 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2008
Ort: Essen
Beiträge: 7
Standard AW: Hallo

Liebe Petra,

meist bin ich stille Mitleserin hier im Forum.
Sara hat mich vom esten Tag an fasiniert, ihre Art zu schreiben, ihre Kraft, ihre Hoffnung- einfach alles. In den letzten Wochen habe ich immer geschaut, ob es etwas Neues gibt und tief in meinem Herzen ahnte ich schon, daß Sara den Weg zu den Sternen angetreten hat... ich zünde ihr eine Kerze an und denke mit ganz lieber Erinnerung an sie.
Ihnen spreche ich mein ganz tiefes Beileid aus und ich wünsche Ihnen die Kraft diese schwere Zeit durchzustehen.

Liebe Sara, ich denke an Dich!

Alles Liebe von Steffi
  #163  
Alt 28.05.2009, 19:46
abicim abicim ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2009
Beiträge: 9
Standard AW: Hallo

hallo petra,

es ist nicht lang her...hattet ihr zwei lieben mich versucht zu stärken...nach unserem telefonat wollte ich per gelegenheit sarah besuchen, du hast eine wunderbare tochter liebe petra. es fällt mir sehr schwer worte zusammem fassen zu können, ich bin sehr sehr traurig machte mir seit wochen ziemliche sorgen um sie und jetzt die nachricht dass sie von uns gegangen ist.

liebe petra wünsche dir sehr viel kraft...

özlem
  #164  
Alt 16.06.2009, 17:38
Benutzerbild von tine28
tine28 tine28 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2009
Ort: Burghausen Bayern
Beiträge: 494
Standard AW: Hallo

Liebe Petra mein herzlichstes Beileid.Habe mir nochmal alles durchgelesen und bis zum letzten Bericht hat sie positive Stimmung verbreitet.Wie konnte das auf einmal so schnell gehn?Das ist wie ein schlechter Traum und obwohl ich nur mitgelesen habe und mich still verhalten habe musste ich echt meine Tränen soeben Schlucken.So ein hübsches liebes Mädchen.GOTT HAB SIE SEELIG.
  #165  
Alt 16.06.2009, 23:12
Benutzerbild von Tantetracy
Tantetracy Tantetracy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2008
Ort: Harz
Beiträge: 44
Standard AW: Hallo

Liebe Mama von Sara,
es tut mir sehr leid...
...habe Tränen in den Augen...
Ich habe Sara immer sehr bewundert. Sie hat so vielen hier Kraft gegeben.

Ich wünsche Ihnen für die nächste Zeit sehr viel Kraft.

LG Diana
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:32 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD