Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Eierstockkrebs

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 19.12.2008, 21:09
BirgitL BirgitL ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 469
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Liebe Heiderose,

ist das nicht toll, was du schreibst??? Ja, es ist toll - und DU HAST ES GESCHAFFT!!!

Beim Lesen sehe ich dich schon vor mir, im Schnee, auf dem Schlitten, mit deinem kleinen Enkel und, und, und!

Ich wünsche von Herzen viele schöne und erholsame Stunden im Kreise deiner Lieben.

viele Grüße
Birgit
  #62  
Alt 20.12.2008, 11:56
here_comes_the_sun here_comes_the_sun ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 232
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Liebe Heiderose,

Du schaffst es immer wieder mit Deiner unglaublich positiven Art mir ein Lächeln und Tränen der Rührung ins Gesicht zu zaubern. Danke, Du machst mir so sehr Mut.

Ich wünsche Dir noch ganz ganz viele zauberhafte Weihnachtsfeste und viel viel Freude mit Deinem Enkel.

Herzlichste Grüße, Deine Sun.
__________________
"Wende dein Gesicht der Sonne zu,
dann fallen die Schatten hinter dich"
(Afrikanische Weisheit)
  #63  
Alt 24.12.2008, 22:58
Heiderose Heiderose ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 310
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo Ihr lieben,

mein Weihnachtsfest mit meinem Enkel ist vorbei, die Tränen sind getrocknet, das Lächeln hinter den Tränen ist noch da.

Ein Schaukelpferd habe ich ihm geschenkt und mir habe ich unendlich viel Freude geschenkt.

Ich wünsche Euch allen eine schöne Weihnacht und frohe Stunden

Eure Heiderose
  #64  
Alt 13.01.2009, 11:05
Heiderose Heiderose ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 310
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

So hier bin ich wieder,

nach Umstellung auf eine andere Chemo, da meine letzte Chemoform nichts gebracht hat und die Tumormarker weiter stiegen.

Ich bin trotzdem gut drauf, kämpfe zwar nach jeder Chemo mit Erkältung herum, aber ich habe es diesmal das erste mal (nach immerhin 12 Chemos alleine in 2008) ohne Antibiotika geschaft. Juhuuuuuuuuuuuu!
Das zeigt doch, daß mein Immunsystem wieder arbeitet. Ein Fortschritt, der mich sehr freut. Ein auf meinen zähen Körper.

Wunderschöne Tage im Schnee mit meinem Enkelsohn (auf Minischlitten) und meinem Sohn runden mein Hochgefühl ab.

Meine Docs wundern sich immer wieder, daß ich noch so herzhaft lachen kann. Na klar, das ist doch die beste Medizin!

Ich bin überzeugt, daß die Chemo zusammen mit meinem Lebenswillen mir schon noch ein wenig Zeit verschaffen wird. Mit jedem Lacher verschwindet eine Krebszelle im Nirwana und die neu hinzugekommenen werden dagegen nicht so schnell resistent dagen werden!

Ich wünsche Euch allen viel Sonnenschein, frische Luft, freundliche Menschen um Euch herum und im eigenen Herzen Zuversicht und Stärke.

Nächste Woche gehts ab zur nächsten Chemo und ich hoffe von ganzem Herzen, daß ich endlich mal einmal stagnierende oder sogar fallende Tumormarker zu verzeichnen habe.

Alles Liebe Eure
Heiderose
  #65  
Alt 13.01.2009, 17:40
here_comes_the_sun here_comes_the_sun ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 232
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Liebe Heiderose,

schön, endlich wieder von Dir zu hören! Da es Dir in letzter Zeit nicht ganz so gut ging, habe ich mir ein klein wenig Sorgen gemacht... Unglaublich, wie tapfer, stark und positiv Du bist!!!
Ich drücke Dir fest die Daumen, daß es mit Deiner neuen Chemo besser läuft und Dir auch weiterhin viel Sonnenschein, frische Luft, freundliche Menschen, Zuversicht und Stärke begegnen!!!

Alles Gute und allerliebste Grüße, Sun.

P.S: Und laß schön den TM purzeln , o.k.?
__________________
"Wende dein Gesicht der Sonne zu,
dann fallen die Schatten hinter dich"
(Afrikanische Weisheit)
  #66  
Alt 16.01.2009, 08:08
Sunny64 Sunny64 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2008
Beiträge: 100
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo Heiderose,

du bist echt ein Wunder - immer so positiv, Hut ab Ich wünsche dir weiterhin soviel Kraft und vor allem, dass du es schaffst den TM nach unten zu lachen! Toi toi toi für die nächste Chemo und auf dass der Wert gen 0 geht. Alles Gute.
__________________
LG Sunny
  #67  
Alt 21.01.2009, 18:29
Heiderose Heiderose ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 310
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo Ihr Lieben,

mit Hilfe von Topocetan habe ich den Tumormarker von über 3000 auf 1900 nach einer einzigen Gabe nach unten gebracht. Ich bete zu Gott, dass es so weiter geht und ich das Lachen meiner Kinder und meines Enkelkindes noch lange hören darf.

Mut machen mir aber auch die vielen lieben Einträge von Euch auf meine Meldung in "Auch mal gute Nachrichten" daß mein Tumormarker so gesunken ist. Ich war ganz gerührt.

Jetzt bin ich noch bis Samstag im Krankenhaus zur Chemo, aber dann geht es wieder nach Hause zu meiner Familie.

Ich wünsche allen Betroffenen und ihren Angehörigen die Kraft zu ertragen was notwendig ist, aber auch die Kraft Freude weiterhin zu empfinden. Ich denke, daß mir dieses Freudeempfinden zusammen mit den Medikamenten nach vorne hilft.

Alles Liebe
Eure Heiderose



Und wüsste ich, daß morgen die Welt untergeht, würde ich doch heute noch mein Apfelbäumchen pflanzen
  #68  
Alt 21.01.2009, 20:09
here_comes_the_sun here_comes_the_sun ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 232
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Liebe Heiderose,

ich wünsche mir und natürlich v.a. Dir, daß Du noch gaaaaanz viele Apfelbäumchen pflanzst... Der Weltuntergang kann ruhig noch ein bißchen warten...

Liebe Grüße, Sun.
__________________
"Wende dein Gesicht der Sonne zu,
dann fallen die Schatten hinter dich"
(Afrikanische Weisheit)
  #69  
Alt 31.01.2009, 23:50
Heiderose Heiderose ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 310
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo meine Lieben,

heute war ein besonderer Tag für mich. Ich konnte mit meiner Tochter Geburtstag feiern, einen Geburtstag den zu erleben ich vor einem Jahr nur gehofft habe. Das ist wunderbar.

Kaffee und Kuchen, Kindheitsbilder anschauen, tratschen, ein wunderbares Gefühl von Wärme empfinden, das war mein Tag.

Ich freue mich so, diese kleinen Dinge geniessen zu dürfen. Das Glück liegt im kleinen und allltäglichen und wird deswegen wohl so oft nicht wahrgenommen.

Ich bin heute restlos glücklich und zufrieden, auch wenn ich jetzt anschliessend meinem "duftenden" Enkelsohn schnellstens eine neue Windel verpassen muss

Alles Liebe an alle die heute Zuspruch brauchen
Heiderose
  #70  
Alt 07.02.2009, 22:26
***FIGHTERGIRL*** ***FIGHTERGIRL*** ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: SCHOGGILAND
Beiträge: 330
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

hi mädels,
hoffe es geht euch allen gut.

bin immer noch am kämpfen und am montag bekomme ich meine 10te chemo (mit caelyx)
obwohl ich vom letzten mal schreckliche hautausschläge bekommen habe, vor allem unter die hände, arme und an den ellbogen.die ellbogen kann ich nur schwer beugen da es etwas schmerzhaft ist.
hattet hier jemand auch solche probleme. da die ganze haut gerötet und sich anfühlt als hätte ich nesselfieber bin ich gespannt ob sie trozdem die chemo durchführen am montag.

musste das mal jetzt los werden
wünsche allen ein schönes wochenende

liebe grüsse das fightergirl
  #71  
Alt 08.02.2009, 09:57
Heiderose Heiderose ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 310
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

hallo figthergirl,

ich hatte solche Probleme mit Caelyx dass wir auf topocetan ausweichen mussten. Aufgrund der Hautausschläge bekam ich einen Abszess nach dem anderen, die Chemomenge musste reduziert werden, die Tumormarker schnellten nach der Reduzieung nach oben,

Aber............Topocetan sprach bereits nach der ersten Gabe an, also war das in Ordnung. Muss auch am Montag zur nächsten Chemo und hoffe (nd glaube es auch) dass die gute Ansprechrate so weiter geht

Alles Gute für Dich

Heiderose
  #72  
Alt 10.02.2009, 20:41
***FIGHTERGIRL*** ***FIGHTERGIRL*** ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: SCHOGGILAND
Beiträge: 330
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

hallo lieb heierose,
ich hoffe du hast gestern deine chemo gut überstanden, und das es dir gut geht.
bei mir lief alles gut gestern. habe nur mit meine ausschläge vom letztem mal zu kämpfen.
wieviele chemos sid bei dir noch geplant??????????
bei mir steht jetzt noch ct ud röntgen am 2 märz an, um zu schauhen ob caelyx angeschlagen hat oder nicht. bis dahin kan ich nur warten.
wünsche dir nur das allerbeste.
liebe grüsse das fightergirl
  #73  
Alt 12.02.2009, 22:50
***FIGHTERGIRL*** ***FIGHTERGIRL*** ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: SCHOGGILAND
Beiträge: 330
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hi
grosses,
SCHEIBENKLEISTER,

nach gespräch mit meiner onkologin heute, hat sie mir eröffnet, egal was auf dem ct am 2 märz rauskommt, wird noch mit chemo weiterbehandelt muss das sein HILFEEEEE. nochmals 3 zyklen, ich glaube ich brauche eine riesige tankstelle mit viel benzin und tankmöglichkeiten , damit ich das aushalte und weiterfahren kann. noch soooooooooooo einen langen weg
naja viel ist geschafft und obwohl ich heute jammere schaffe ich das auch noch
  #74  
Alt 12.02.2009, 23:05
Benutzerbild von tigimon
tigimon tigimon ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 96
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo Fightergirl!

Habe ja auch gerade eine Chemo mit Caelyx hinter mir und auch einmal Hautausschlag bekommen.
Die Ärztin hat mir eine Salbe mit dem Wirkstoff "Uridin" verschrieben (wird in der Apotheke zusmmengemischt), die hat gut geholfen.

Liebe Grüße
Tatjana
__________________
Leben ist, was geschieht,
wenn du gerade etwas ganz anderes vorhast!
John Lennon
  #75  
Alt 13.02.2009, 23:11
***FIGHTERGIRL*** ***FIGHTERGIRL*** ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: SCHOGGILAND
Beiträge: 330
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

hallo tatjana!!!!


vielen dank für den tip.

wünsche dir das allerbeste
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD