Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Brustkrebs

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 29.06.2003, 08:30
Benutzerbild von Biba
Biba Biba ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.05.2003
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 1.461
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Liebes Sternchen !

Sehr schwarzer Humor !

Aber :" Die Hoffnung stirbt zuletzt ! "
Wie die Angehörigen gerne sagen .

Liebe Grüsse
biba
  #32  
Alt 29.06.2003, 09:44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Moin moin,
Tolle Seite, danke Biba das du sie mir gezeigt hast.
Ich werde die Tage auch mal son paar kleine Episoden reinschreiben.

CU Fredi
  #33  
Alt 29.06.2003, 11:28
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Aus der Zeitung meiner Krankenkasse 02/2003

79% der BK Erkrankten sind über 50 J
Durchschnittsalter 63 J ????????!!!?????
Deshalb 2 jähr. Mammo (bezahlt) ab 55 J

Geworben wird mit:
"Früherkennung rettete meine Leben"
Anastacia (ganze 29 Jahre alt!!)

Das Ziel möglichst hohe Zahl von Frauen zwischen 50 und 69 J zur Vorsorge zu motvieren.

Das bedarf keinen Kommentar mehr!!
  #34  
Alt 29.06.2003, 12:00
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

meine liebe biba,

gott sei dank habe ich solche sachen weder von meiner familie noch von freunden auch nur ansatzweise erlebt.
das ist ja nicht zu fassen, ich bin geschockt.


bei mir war es ein chirurg, der mir das gesagt hatte......................

ich wollte meine haemoriden operieren lassen, wachte aus der narkose auf und er sagte vor zeugen......................

sie haben darmkrebs t 4....sie werde montag operiert, ihnen wird ein kuenstlicher ausgang gelegt....und wenn sie das nicht machen....laueft ihnen die KACKE so die beine runter...er malte das auf.......und dann haben sie noch 1 jahr zu leben...

deine bigi
  #35  
Alt 29.06.2003, 12:43
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Dann will ich auch mal was zum Besten geben:

Vor meiner ersten Brust-OP sagte meine Schwiegermutter:
"Was brusterhaltend - du bist doch jetzt schon 35, da würde ich mir doch alles abschneiden lassen - auf der anderen Seite auch."

Miri
  #36  
Alt 29.06.2003, 15:20
Christa1 Christa1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2003
Beiträge: 2.288
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Hallo,

für mich war das Allerblödeste, was ich bisher als Angehörige erlebt hab, daß jemand irgendeinen Fetzen Wahrheit (also Tatsache LK bei Mutter) aufgeschnappt hat und das dann wie bei dem Spiel, was wir als Kinder immer gespielt haben (Worte ins Ohr flüstern und so weiter und so weiter....) weitergegeben wurde und ich irgendwann in einem Blumenladen praktisch erfuhr, daß meine Mutter wohl schon im Sterben läge....... Mutter bekommt momentan Chemo, aber im Sterben liegt sie noch lange nicht, das wüßte ich.
Oder am Anfang der Chemo Kommentare einer Nachbarin: "Chemo in dem Alter? Ach, das bringt ja doch nichts" und dann bekam ich aufgezählt, bei wem alles die Chemo nichts bewirkt hat.... Sehr erbaulich.
Außerdem scheint Krebs ansteckend zu sein. Kaum jemand besucht meine Mutter. Ich werde zwar immer wieder angesprochen, wie es Mutter denn ginge. Und ich sag dann zu demjenigen letztendlich auch, er könne sie mal besuchen. Aber keiner schaut vorbei.

Viele Grüße

Christa
  #37  
Alt 29.06.2003, 20:30
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Kein Spruch, aber eine kuriose Begebenheit:
Als 34 Jahre junge Frau erhalte ich als Invalidenrente-Empfängerin alljährlich drei bis vier Mal eine Einladung zum Alters-und Seniorenausflug.
Und jedes Mal lache ich mich fast tot, wenn ich mir die dummen Gesichter vorstelle, wenn ich dort wirklich einträfe.

Eines Tages, habe ich mir fest vorgenommen, nehme ich allen Mut zusammen und gehe lammfromm mit um die belämmerten Gesichter der Organisatoren live zu erleben...

Apropos Alter:
Als ich wegen Hyperkalzämie im KH war im zarten Alter von ca 25 Jahren, trat die Besucherin meiner Bettnachbarin bevor sie ging noch an mein Bett, indem ich ziemlich schlapp lag und streckte mir ein Kinderpuzzle für Fünfjährige entgegen mit den Worten: Sodele, das können sie Ihren Enkeln geben. So haben die eine hübsche Erinnerung an Sie!

(Na Bravo, so alt sah ich da schon aus)
Hinterher hab ich dann aber erfahren, dass einen Tag bevor ich in das Zimmer kam, tatsächlich eine Oma mit im Zimmer war. Das hat mich dann wieder etwas aufgebaut.

Traf auf einem Ärztekongress den Arzt wieder, der mir vor 8 Jahren schonungslos ins Gesicht sagte, dass ich höchstens noch ein halbes Jahr leben würde und begrüsste den Kauz mit den Worten: " Ja, so kann man sich täuschen, Herr Doktor"
Darauf er: "Oh nein, ich habe mich überhaupt nicht getäuscht. Laut Statistik müssten Sie längst tot sein:"

(Naja, dann haben sich eben die Statistiken getäuscht...)

Spitzfindige, aber dennoch etwas "halbschlaue" Kundin hält sich für besonders gescheit und posaunt vor allen andern Leuten ihre gerade gemachte Entdeckung auf meinen Kopf heraus: "Nicht wahr, Sie tragen jetzt eine Perücke, das habe ich gleich gemerkt. Haben Sie wieder Krebs, haben Sie wieder Krebs?"

Ich hätte mir eher die Zunge abgebissen, als ihr diesbezüglich eine Antwort zu geben.
In den folgenden Tagen nervte Sie mich immer mit der Frage: "Wie gehts?" Die beantwortete ich mehr schlecht als recht.
Wenige Tage später hängte sie der ersten Frage, die doofe 2. an, die da lautete:"Und wie geht es Ihrer Perücke?" (Dies wieder so laut, dass es alle im Geschäft bombensicher gehört haben)
Ich wollte ja erst gar nichts sagen, aber dann schoss es wie von Geisterhand aus meinem Mund:" Ach,Wissen Sie was, fragen Sie sie doch selber!"

Sie rauschte beleidigt von dannen und war noch wochenlang das Gespött unserer Kunden. Selber schuld!

Liebe Grüsse

Ladina
  #38  
Alt 29.06.2003, 20:38
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Liebes Känguruh

Gebe auch Dir mit Vergnügen ein helvetisches Grüsschen zurück.
Hüpft denn das Känguruh bisweilen auch in den Bergen herum??? Ich war da wieder, heute das erste Mal seit der PE am Ohr. Motta Naluns, Gondel am Scoul ist jetzt der absolute Renner, sofern Du Bergblumen magst, zum Anschauen, nicht zum Fressen.

Einfach sagenhaft heuer. Ein buntes Blumenmeer, wunderschön.

Ganz en liebe Gruess speziell a Dich

Ladina
  #39  
Alt 29.06.2003, 22:21
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

vor der op, besprechung mit meinem damaligen gyn, der ein halbes jahr lang "vergessen" hat (ja, ja, das gibts wirklich), mich über den mammografisch bereits sichtbaren tumor aufzuklären (und mich bei starker östrogen-rez.-positivität sechs monate lang mit hormonsubstitution anstandslos vollpumpte...).
ich: vielleicht habe ich in der zwischenzeit bereits hirnmetas?
er: verdrängen sie, verdrängen sie!

mich schaudert jetzt noch, wenn ich daran zurückdenke.
  #40  
Alt 30.06.2003, 07:59
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

dumme sprüche meines damaligen gyns zum zweiten.

ich: wie konnte es überhaupt passieren, dass sie mich vor sechs monaten nicht informiert haben, dass die mammografie tumorverdächtig war?
er: wie sind alle menschen... aber sechs monate machen nicht viel aus... (und dazu kein wort der entschuldigung und/oder des bedauerns)!
  #41  
Alt 30.06.2003, 08:09
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

und noch zum dritten.
nachsorge-untersuchung nach der op (bevor ich die energie fand, den gyn definitiv zu wechseln).

ich: es ist ein schock, mich so einbrüstig im spiegel anzuschauen. die narbe ist schmerzhaft und empfindlich, arm und axilla tun mir weh, mit der schrecklichen asymmetrie komme ich nicht klar. ich weiss nicht, wie ich die amputation verkraften kann und bin verzweifelt.
er: mit der zeit gewöhnt man sich dran...
  #42  
Alt 30.06.2003, 08:31
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Kein Komentar, oder ???

Brigitte 2 Diagnose Lungenkrebs - 30.06.2003, 08:22

Gast Hallo Katrin,
ich möchte Dir und Deiner Familie mein herzliches Beileid aussprechen. Ich weiß wie Du Dich fühlst. Man meint die Welt, müsste stehen bleiben.
Aber Deine Mutter hat es jetzt geschafft.;-) Sie ist jetzt ohne Schmerzen. :-)
Ich wünsche Euch viel Kraft. :-)
Brigitte
  #43  
Alt 30.06.2003, 08:44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Hallo Fredi,

ich gebe dir vollkommen Recht. Bei euch im Lungenkrebsforum kann man wahrlich viele dumme Sprüche und viele belanglose und naive Aussagen lesen. Dazu fällt mit nur ein Zitat ein:

Verzeiht ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun ? ! ?

Wünsche dir einen schönen Tag
Ingrid
  #44  
Alt 30.06.2003, 09:03
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Mein Dummer-Spruch-Beitrag:

Ich sitze beim Arzt im Wartezimmer - Blutkontrolle während der Chemo. Kommt ein Bekannter herein und sagt, na was hängst du so rum, hast du noch nicht ausgeschlafen? Musst halt früher ins Bett gehen oder deinen Mann in Ruhe lassen.Ich schaue ihn erst verdutzt an dann antworte ich, wenn du jetzt reingehst dann fragst du den Doc ob du meine Krankheit haben kannst und ich deine, dann reden wir weiter. Einen Tag später hat er sich bei mir entschuldigt.

Ingrid
  #45  
Alt 30.06.2003, 09:13
Benutzerbild von Biba
Biba Biba ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.05.2003
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 1.461
Standard Die dümmsten Sprüche (zum dranhängen)

Hallo Ingrid !

Danke !!! Es tut so gut , wenn wir verstanden werden !!!

Hallo Pedi , trau Dich ! Auch Deine Sprüche passen hier rein !!!

Wir Betroffenen wollen ja nicht schwarz oder weiss ,

wir wollen nur nicht beleidigt werden !!!

Wer das jetzt immer noch nicht kapiert hat , tut mir leid !


Gestern : Was Du hast wieder was ??? Ich dachte Du bist geheilt ! ( meine Lungenkrebs OP ist 4 Monate her )

Einen schönen Tag Euch Allen

biba
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die verrücktesten Sprüche Brustkrebs 12 02.11.2004 15:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:29 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD