Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Eierstockkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 15.05.2009, 22:14
Lizzy54 Lizzy54 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: BA-WÜ
Beiträge: 329
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Liebe Birgit,

es tut mir so leid, daß du keine erfreulicheren Neuigkeiten von Köln mitgebracht hast *dich einfachmal drück*.
Ja, leider beginnt die Chemo nun erneut für Dich, trotz aller Nebenwirkungen müßen wir froh sein, daß es sie gibt und uns damit geholfen wird.
Ein großes Kraftpaket für Dich, es soll Dir helfen die nächsten Tage die Ruhe zu bewahren und die richtige Entscheidung für Dich zu treffen.

Liebe Grüße
Lizzy
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 15.05.2009, 22:17
BirgitL BirgitL ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 469
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Liebe Christine

Du bist und bleibst unser Goldschatz!!!!!!

Du hast immer einen guten, vor allem aber erfahrenen und fundierten Rat parat; und ich hatte insgeheim sehr auf ihn gehofft.

Nachdem ich deine Worte gelesen habe, stehen mir vor Freude die Tränen in den Augen.

Deine Nachricht hat mich tief in meinem Herzen erreicht und ich glaube jetzt noch mehr, dass ein für mich richtiger Weg gefunden wird.

Ich danke dir von Herzen; und auch mein Mann, der mir ganz bestimmt - weil er das immer tut - seine Schulter zum Anlehnen reicht, sagt dir von Herzen DANKESCHÖN!!!!!!!!!!!!!!!

Jetzt habe ich wieder etwas mehr Luft zum Atmen, und das habe ich DIR zu verdanken!
Ich kann überhaupt nicht aufhören, deine Nachricht zu lesen!!!!!!!!!

Ganz liebe Wochenendgrüße
an dich und deinen Mann
Birgit u. Johannes
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 15.05.2009, 22:26
BirgitL BirgitL ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 469
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Liebe Lizzy,

auch dir ein herzliches Dankeschön für deine Zeilen.

Eine verwundete Seele ist dankbar für jeden Zuspruch - das merke ich jetzt mehr denn je.

Auch wenn ich sonst eine sehr starke und resolute Frau bin, so etwas steckt man nicht mal so weg.

Und ich bin dankbar, dass es dieses Forum und all die lieben und mitfühlenden Frauen gibt, die einen immer wieder stärken und aufrichten.

Ich liebe euch dafür!

Dir nochmals lieben Dank, ein schönes Wochenende und ganz
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 15.05.2009, 22:40
BirgitL BirgitL ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 469
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Oh je, SORRY

in meiner Aufregung hatte ich die ganzen anderen Einträge vorher

mit euren lieben Wünschen überhaupt nicht gesehen.

Liebe
Bibest-Birgit, Heike, Fightergirl, Ina, Dorle, Christine, Nivea und auch Heiderose

vielen,vielen Dank und nochmals sorry, dass ich nicht richtig nachgelesen habe!

: 1luvu:


laßt euch herzlich drücken
Birgit
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 15.05.2009, 22:51
Benutzerbild von Finesse
Finesse Finesse ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: Niedersachsen, Vorharz
Beiträge: 363
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Liebe Birgit,

auch von mir ein herzliches Drücken und es tut mir so leid. Ich hatte so gehofft, aber deine Enttäuschung ist sicherlich sehr viel größer.

Dann werden jetzt meine Daumen für die neue Chemo gedrückt, ganz fest.

Ina
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 15.05.2009, 22:55
HeikeL HeikeL ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 495
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Liebe Birgit !

So ein verdammter Mist, aber es war ja schon zu befürchten.
Du hattest doch damals gut auf Carboplatin/Taxol reagiert, oder ? Da der Primärtumor schon vor länger als einem Jahr aufgetreten ist, kann man doch davon ausgehen, dass er Carboplatin sensibel ist. Evtl wirst Du diese Kombi nochmal bekommen. Aber nimm Dir die Zeit, eine für Dich passende Chemo zu suchen. Hol Dir notfalls eine Zweitmeinung ein. Ich wünsche Dir, die Zeit bis Dienstag gut zu überstehen.

Alles,alles Liebe
Heike
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 16.05.2009, 08:10
Benutzerbild von Daprina
Daprina Daprina ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: BW
Beiträge: 142
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Liebe Birgit,

es tut mir so leid das du nun wieder was hast, lass dich mal ganz doll drücken.
Ich wünsche dir für die kommende Zeit alles, alles Gute und ganz viel Kraft und das die Chemo dem *Schalentier* diesmal den garaus macht und du für immer Ruhe hast.

Liebe Grüße
Daprina
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif trost_0002.gif (19,4 KB, 222x aufgerufen)
__________________





Zukunft - das ist die Zeit,
in der du bereust,
dass du das,
was du heute tun konntest,
nicht getan hast!

Verfasser unbekannt*
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 16.05.2009, 10:11
flipaldis flipaldis ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 314
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Hallo Birgit,
ich kann dir gar nicht sagen, wie sehr ich mit dir fühle. Ich möchte jetzt also gar nichts sagen, sondern lasse den Dalai Lama sprechen.

Mantra vom Dalai Lama
f ür das 3. Jahrtausend
Anweisungen für das Leben
1. Ziehe in Betracht, daß große Liebe und große Leistungen große Risiken mit einschließen.
2. Wenn du verlierst, versäume nicht die innewohnende Lektion.
3. Folge den drei „A´s“: Selbst-Achtung, Achtung für Andere und VerAntwortung für alle deine
Handlungen.
4. Bedenke, daß nicht zu bekommen, was Du Dir wünscht, manchmal ein Glücksfall ist.
5. Lerne die Regeln, so daß Du weißt, wie Du sie richtig brichst.
6. Laß nicht zu, daß durch einen kleinen Streit eine große Freundschaft verletzt wird.
7. Wenn du bemerkst, daß Du einen Fehler gemacht hast, unternimm sofort etwas, ihn zu
berichtigen.
8. Verbringe täglich etwas Zeit allein.
9. Sei offen für Veränderungen, aber laß deine Werte nicht los.
10. Bedenke, daß Schweigen manchmal die beste Antwort ist.
11. Lebe ein gutes, ehrenhaftes Leben. Wenn Du dann älter wirst und zurückdenkst, wirst Du ein
zweites Mal genießen können.
12. Eine liebvolle Atmosphäre in Deinem Zuhause ist das Fundament für dein Leben.
13. Bei Unstimmigkeiten mit geliebten Personen beziehe Dich nur auf die aktuelle Situation und
wühle nicht in der Vergangeneit herum.
14. Teile dein Wissen. Dies ist ein Weg zur Unsterblichkeit.
15. Sei freundlich zu deinem Planeten Erde.
16. Gehe einmal im Jahr an einen Platz, am dem Du noch niemals zuvor warst.
17. Bedenke, daß die beste Bezieheung die ist, in der Eure Liebe füreinander größer ist als Euer
Bedürfnis füreinander.
18. Beurteile Deinen Erfolg anhand dessen, was du aufgeben mußtes, um ihn zu erlangen.
19. Geh an die Liebe und an das Kochen mit unbekümmerter Hingabe heran.

Vielleicht kannst du hieraus ein bisschen Kraft schöpfen, um die nächsten Tage in heiterer Gelassenheit zu verbringen und mutig in dein nächstes Ärztemeeting zu gehen.

flipaldis
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 16.05.2009, 16:30
bibest bibest ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 399
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Liebe Birgit,

einen liebevollen Drück und ein großes Paket Kraft als erstes.

So ein Schock und dann noch warten! Wie schön, dass Dein Mann eine liebevolle Schulter hat. Zusammen steht Ihr auch die nächste Chemo durch.

Es ist schon eine doofe Krankheit. Du hast aber früh erkannt dass wieder was da ist und dann kann man es noch gut vernichten.

ich schicke Dir einen Segenswunsch

Birgit

Wenn der Boden unter meinen Füßen schwankt
reichst du mir deine Hand und hältst mich fest.
Wenn ich keinen Boden mehr unter den Füßen habe,
stellst du mich auf festen Grund.
Wenn die Erde sich auftut, um mich zu verschlingen,
umgibst du mich mit deiner Liebe,
denn dein Reich ist nicht zu zerstören.
So bleibe bei uns, mit deinem Segen für Leib und Seele.
So bleibe bei uns, mit deiner Kraft für Geist und Sinn.
So bleibe bei uns auf allen unseren Wegen,
bleibe bei uns Herr mit deinem Segen!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 16.05.2009, 17:42
Dorle Dorle ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 583
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Hallo Birgit
Aufgrund deiner Markerwerte war ja schon mit einem solchen Ergebnis zu rechnen,aber wenn es dann soweit ist und man hat das Untersuchungsergebnis trifft es einen doch ziemlich heftig.
Gut wenn man dann in der Familie Unterstützung findet.
Wie Christine schon geschrieben hat wird man dir sicher
die besten Möglichkeiten der weiteren Therapie aufzeigen
und das ist natürlich immer individuell.
Ich wünsche dir nun die Kraft die du für die kommenden Entscheidungen und Behandlungen benötigst.
Alles Gute Dorle
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 18.05.2009, 19:55
BirgitL BirgitL ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 469
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Ihr Lieben,

allen, denen ich noch nicht für ihre Unterstützung gedankt habe, möchte ich das hiermit tun.

Will mal kurz berichten, nachdem Köln mir heute die Befunde gefaxt hat, und ich mit meinem HA gesprochen habe:

Es handelt sich jetzt um eine Peritonealkarzinose mit Metastasen unterhalb der Leber, unter dem Zwerchfell und um neue Lymphknoten, die im Bereich des Mesenteriums (Dünn- u. Dickdarm), und knotige Veränderungen, die im oberen Bauchnetz gefunden wurden. Außerdem wurde ein diskreter Aszitesnachweis im Becken entdeckt.

Sicherlich sei die zweite Chemo immer etwas spezifischer und vielleicht auch komplizierter, aber panische Reaktionen wären auch nicht erforderlich.
Ich solle genau das tun, was von seiten des Tumorzentrums angeraten würde.

Und das werde ich auch!

Warten wir mal morgen ab, dann sehen wir weiter.
Jedenfalls habe ich mit meinem Gyn hier schon abgeklärt, dass ich die Chemo wieder hier im Krankenhaus bekommen kann.
Wird es allerdings ein Wirkstoff, der nur Tumorzentren zur Verfügung steht, werde ich die Chemo dort machen.

Ich blicke jetzt voll Vertrauen nach vorne und werde mich anstrengen, diesen lästigen Parasiten überall wieder los zu werden.

Gott sei Dank sind die eigentlichen Organe, Knochen, unteren Lymphknoten usw. nicht betroffen - auch die Lungenaufnahme war regelrecht!
Das ist doch auch schon mal viel wert.!

Halte euch auf dem Laufenden.

euch allen einen schönen Abend.
eure Birgit
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 18.05.2009, 22:15
bibest bibest ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 399
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Liebe Birgit,



ich bin in Gedanken nah bei Dir!

viel Kraft wünscht die andere Birgit
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 19.05.2009, 08:01
flipaldis flipaldis ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 314
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Guten Morgen, Birgit,

ein Zitat aus gefühlten 3000 Katastrophenfilmen: HALTE DURCH!!!!!!!!!!!
(Hang in there)

Du machst das schon. So eine Diagnose eines Rezidivs haut einen bestimmt erst mal vom Hocker, aber nachdem du in Köln die nächsten Schritte erläutert bekommen hast, macht sich sicherlich wieder vorsichtiger Optimismus breit.

Und du weißt ja, wenn ich dich mal irgendwohin fahren soll, sei es zur Chemo oder sonstwo, lass es mich bitte wissen.

flipaldis
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 19.05.2009, 18:46
Mosi-Bär Mosi-Bär ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.02.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.225
Unglücklich AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Liebe Birgit,

auch ich bin in Gedanken bei dir, denke an dich, bete für dich, werde eine Kerze für dich anzünden!

DU SCHAFFST DAS!!!!!

Aus deinen Worten lese ich weiterhin Mut und trotz des Schocks und des Rückschlags wirkliche Zuversicht. Du machst dem Titel deines Threads alle Ehre!

Alles Gute und ich melde mich in den nächsten Tagen per PN.

Liebe Grüße
Mosi-Bär
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 19.05.2009, 18:58
BirgitL BirgitL ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 469
Standard AW: Bin neu hier, will Muntermacher sein!!!!

Hallo, ihr Lieben

nächste Woche - genauen Tage bekomem ich noch mitgeteilt -geht es mit der Chemo los, und zwar hier im Krankenhaus.
Alle Weichen dafür sind jetzt gestellt.

Die Kölner hatten vorgeschlagen, entweder die Reinduktion mit Carboplatin/Paclitaxel zu machen, oder an der Hercules-Studie in Düsseldorf teilzunehmen (Studie mit Carboplatin/Paclitaxel im Vergleich zu Carboplatin/Topotecan).

Hab mich dann sofort mit Prof. Meier in Düsseldorf in Verbindung gesetzt und könnte auch daran teilnehmen.
Allerdings hätte ich eine Wartezeit (wegen der Spritze aus der alten Studie) von 30 Tagen, bis ich die nächste Chemo erhalten könnte.

Und deswegen hat er mir davon abgeraten; 30 Tage bis zur nächsten Chemo warten wäre für mich jetzt nicht vorteilhaft.

Er hat dann eine Chemo Carboplatin/Gemcitabine vorgeschlagen.

Was es nun letztlich wird, weiss ich noch nicht genau. Werde aber wohl wegen besserer Verträglichkeit letztere auch vorziehen.

Hab dann sofort mit meinem Gyn gesprochen, und der hat den Internisten, der mir die Chemo geben soll, in Kenntnis gesetzt.
Jetzt warte ich auf die Mitteilung des BEGINNS.

Und nun geht es mir auch so weit wieder besser.

Liebe Grüße an das gesamte Forum,
All denen, die es brauchen, schicke ich jetzt ein großes Kraftpaket von mir,
:knud del:

eure Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:10 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD