Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hautkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 16.01.2011, 10:52
babs_Tirol babs_Tirol ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Österreich - Tirol
Beiträge: 1.860
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Liebe Jenny,

es freut mich, dass die Nebenwirkungen nicht so stark sind.
Ausserdem wünsche ich dir großen Erfolg damit die Metastasen dadurch eliminiert werden.

Beim Antibiotikum soll man ja auch keine Zitrusfrüchte zu sich nehmen.
Es betrifft auch Limonaden.

Trinke Mineralwasser, Apfelsaft und Kräutertee´s ist auch sehr gut.
Esse Äpfel, ein altes englisches Sprichwort sagt: Ein Apfel täglich ersetzt den Doktor.

LG
-babs_Tirol-
__________________
"Die Hoffnung aufgeben bedeutet, nach der Gegenwart auch die Zukunft preisgeben" Pearl S. Buck, 1892-1973, Literatur-Nobelpreisträgerin 1938
-Meine im Krebskompass verfassten Beiträge dürfen in anderen Foren, oder HP’s nicht ohne meine persönliche Zustimmung kopiert oder veröffentlicht werden-
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 29.01.2011, 11:23
Jenny B. Jenny B. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 344
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Hallo ihr Lieben

Ich wollte euch nur mal wieder auf den neusten stand bringen


Nachdem ich nun fast 20 tage meine PLX Tabl. genommen und so gut wie keine Nebenwirkungen habe war ich am Do. zur ersten Kontrolle.

Neben EKG wurde auch eine Sicht und Blutkontrolle gemacht.

Ich habe ja außer Gelenkschmerzen und ein paar Hautstellen wirklich keine Einschränkungen durch die Tabl. und auch meine Blutwerte sind alle TOP

Nun warte ich auf den 17.02.2011 den da wird das nächste CT gemacht.

Aber da ich ja meine Tumoren am Hals gespürt habe und zwar SEHR SEHR deutlich also ihr müsst euch das wie eine längs durchgeschnittene halbe Zitrone in der hand vorstellen so groß waren die Metastasen in dem Lymphstrang an der linken Halsseite von Ohr bis zum Schlüsselbein.Sehe ich dem Termin sehr entspannt entgegen den..............und nun kommt der HAMMER............. ich spüre bereits nach 20 Tagen Tabl Einnahme so gut wie GARNICHTS mehr am Hals wenn es hochkommt vielleicht noch ne Walnussgroße Meta

Also denke ich wie mein Professor "Ich hab das endlich verdient das auch mal was anschlägt bei mir"
Euch allen noch ein schönes Wochenende
Liebe grüße Jenny
__________________
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 29.01.2011, 11:28
J.F. J.F. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 1.547
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Jepp, liebe Jenny,

DAS sind richtig, richtig gute Nachrichten!! Weiter so!
__________________
Viele Grüsse
JF



Alle im Forum von mir verfassten Beiträge dürfen ohne meine Zustimmung nicht weiterverwendet werden.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 29.01.2011, 14:34
babs_Tirol babs_Tirol ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Österreich - Tirol
Beiträge: 1.860
Daumen hoch AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Liebe Jenny,

das hört sich ja wirklich gut an.
Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass die Metas komplett eliminiert werden können.


Liebe Grüße
von deiner
-babs_Tirol-
__________________
"Die Hoffnung aufgeben bedeutet, nach der Gegenwart auch die Zukunft preisgeben" Pearl S. Buck, 1892-1973, Literatur-Nobelpreisträgerin 1938
-Meine im Krebskompass verfassten Beiträge dürfen in anderen Foren, oder HP’s nicht ohne meine persönliche Zustimmung kopiert oder veröffentlicht werden-
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 29.01.2011, 15:02
Jenny B. Jenny B. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 344
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Wirklich wirklich Danke ihr Lieben

Es ist doch immer wieder erstaunlich wie sehr es man den anderem gönnt obwohl man selbst so sehr mit der Schei... Krankheit zu kämpfen hat

Aber ja ich bin auch sehr erstaunt das es so schnell erfolge gebracht hat. Und bete inständig das es so weiter geht

Also vielen lieben dank
__________________
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 31.01.2011, 13:22
Jürgen1969 Jürgen1969 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Ulm
Beiträge: 659
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Hallo Jenny,

hoffe sehr, dass bei Dir dann jetzt die Metas eliminiert werden und wieder Ruhe einkehrt.

Alles alles Gute für Dich
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 16.02.2011, 13:28
Jürgen1969 Jürgen1969 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Ulm
Beiträge: 659
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Hallo Jenny,

für deine heutige CT Untersuchung drück ich Dir fest die Daumen.
Alles alles Gute für Dich
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 17.02.2011, 07:27
Benutzerbild von Rachel
Rachel Rachel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 1.573
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

ich drücke dir auch ganz fest die daumen - alles gute für dich
lg gitti
__________________
mein Mann: Adenokarzinom

man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt trotzdem wenn es dunkel ist - Kafka
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 17.02.2011, 17:48
Jenny B. Jenny B. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 344
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Hallo all ihr Lieben

So nach dem ihr mir alle so toll die Daumen gedrückt hab will ich euch nicht länger warten lassen
Und mit euch allen die super guten nachrichten teilen die ich heute von meiner Zweitfamilie erhalten habe

Meine Metastasen sind in den 6 Wochen wo ich jetzt das Medikament GSK118436 nehme, um fast UNGLAUBLICHE 50% rückläufig

Hier mal ein paar zahlen:
Ein Lymphknoten ist von 30mm auf 14mm geschrumpft
Und ein anderer von 26mm auf 11mm
und so geht das die ganze zeit weiter, bei jeder Metastase einfach Phantastisch.
Ich hoffe es geht so weiter...........

Bis dahin allen anderen weiter hin alles erdenklich gute
Glg Jenny
__________________
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 17.02.2011, 17:51
Dirk1973 Dirk1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Ende aus, Micky Maus
Beiträge: 2.245
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Hey Jenny, das sind phantastische Nachrichten !!! Suuuuuuuper !!
__________________

Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 17.02.2011, 20:44
teufelsam teufelsam ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 35
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

hallo Jenny.... auch ich freue mich sehr für Dich...alles Gute weiterhin und auch nur noch Erfolge bei der Elemenierung Deiner Biester!!!
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 18.02.2011, 07:43
Jürgen1969 Jürgen1969 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Ulm
Beiträge: 659
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Hallo Jenny,

das sind ganz tolle Nachrichten.
Echt klasse sag ich da



Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 18.02.2011, 08:15
Jenny B. Jenny B. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 344
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Danke ihr Lieben

Meine Professor meinte ganz breit grinsend "Na wird ja auch zeit, Sie haben es verdient das wir endlich was gefunden haben was bei ihnen wirkt"

Aber Ja ich werde mir mühe geben das es noch möglichst lange so weiter geht und ich irgendwann alle meine "BIESTER" vertrieben habe.

Es ist sooooooooohhoooooooo schön hier auch mal was Positives reinzusetzten
Ich bin immer noch in Feier Laune

Danke, Danke,Danke Babs,JF, Jürgen,Olli um nur einige zu nennen die immer hinter mir stehen, zu mir stehen und mit mir die verschiedene schwierigen Wege gehen. Danke all den die zuhören, ablenken,mit witzeln und mit lachen.
Nur wenn es einem so gut geht weil man von seinen Leuten aufgefangen und gestützt wird schafft man auch solche Dinge.
Glg Jenny
__________________
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 18.02.2011, 09:08
Benutzerbild von Rachel
Rachel Rachel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 1.573
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

da möchte ich mich auch anschließen, das ist ja einfach spitzenmässig toll jenny einfach toll, toll, toll, ich kann mir gut vorstellen wie es dir jetzt geht, da möchte man die ganze welt umarmen. nur weiter so, zeig es den biestern.

lg gitti
__________________
mein Mann: Adenokarzinom

man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt trotzdem wenn es dunkel ist - Kafka
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 18.02.2011, 11:58
driver 68 driver 68 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2010
Ort: Nähe Braunschweig
Beiträge: 46
Standard AW: Vical Studie abbrechen oder weiter machen ???

Hallo Jenny hast Du echt klasse gemacht. Wir drücken die Daumen das es so weitergeht und Du den Mist klein kriegst und Sie für immer verschwinden. Anja und Rainer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:15 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD