Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hautkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 09.01.2011, 14:44
Mori Mori ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Kreis Neuss
Beiträge: 101
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Hallo Jenny,

die Studie mit diesem Medikament ist wohl laut Uni leider schon abgeschlossen, aber die Uni bekommt das Medikament schon wohl für Patienten, die eine "Vortherapie" wie zB. Dacarbazin gemacht haben und deren Mutation passt.

Gruß Mori
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 09.01.2011, 19:19
Jenny B. Jenny B. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 344
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Hallo Mori
Ja, die erste Studie zu diesem Medikament von dem Konzern Roche
vom Sommer 2010 ist schon zu, das stimmt.

Aber es soll wohl im Frühjahr diesen Jahres eine neue Studie für das
PLX4032 Starten.

Aber das währe ja noch besser , wenn deine Ärzte dir auch so das Medikament zur Verfügung stellen können.

Ich wünsche dir alles erdenklich gute
Lg Jenny
__________________
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 09.01.2011, 19:36
Mori Mori ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Kreis Neuss
Beiträge: 101
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Hallo Jenny,

ja, wenn das so mit dem Medikament klappt, wäre es toll. Es soll wohl Anfang März kommen. Von einer Studie war bisher keine Rede. Nur damals, aber da das Ergebnis des Mutationstest Mitte November noch nicht vorlag und die Studie in dieser Zeit geschlossen wurde war das Thema Studie erledigt.
Hoffe es klappt und hilft, da ich , wie wahrscheinlich alle hier, ziemlich bammel vor der Zukunft habe.

Gruß Mori
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 10.01.2011, 09:25
Tiffy1970 Tiffy1970 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2010
Beiträge: 14
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Hallo!
Also, so eine Aussage von Deinem Arzt ist ja wohl das allerletzte ... lass Dich bloss nicht entmutigen. Wie schon geschrieben, bei meinem Mann hat es angeschlagen. Ich drück Dir ganz doll die Daumen fürs MRT und CT und glaube immer fest daran, dass alles gut wird.
Nur noch eine kurze Frage, warum dauert es zwischen MRT bzw. CT und dessen Besprechung bei einigen von Euch immer einige Tage? Mein Mann bekommt immer sofort im Anschluss an die Bilder seine Besprechung?

Alles Gute für Euch
Steffie
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 10.01.2011, 12:07
babs_Tirol babs_Tirol ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Österreich - Tirol
Beiträge: 1.860
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Hallo Tiffy,

bei mir dauert es immer ca. 7 Tage bis der Befund bei meinem Allgemeinmediziner vorliegt.
Die CD mit den Bildern vom MRT bekomme ich auch sofort von der Uni-Radiologie mit.
Ein Assistenzarzt begutachtet die Bilder, schreibt einen Befund.
Der leitende Professor vergleicht meist erst am nächsten Tag -die aktuellen Bilder mit den Bildern davor. Dann wird der Befund erst freigegeben.
Dann landet der Befund im Schreibbüro und dann dauert es wieder einige Zeit bis der Befund auf dem Postweg einlangt.
Da ich schon mehrmals Metastasen hatte -ist es mir sogar sehr recht, wenn die Universitätsärzte in aller Ruhe meine MRT-Bilder anschauen.
Denn bei eventuellen Metastasen kann bei einer sofortigen Befundbesprechung nach dem MRT schon mal etwas übersehen werden, oder?

Es ist zwar unangenehm ein paar Tage auf den Befund zu warten, aber ich habe mich schon an diese Procedere gewöhnt.
Als ich Metastasen hatte, wurde sofort mit der Befundübermittlung ein Termin für die stationäre Aufnahme ausgemacht.

LG
-babs_Tirol-
__________________
"Die Hoffnung aufgeben bedeutet, nach der Gegenwart auch die Zukunft preisgeben" Pearl S. Buck, 1892-1973, Literatur-Nobelpreisträgerin 1938
-Meine im Krebskompass verfassten Beiträge dürfen in anderen Foren, oder HP’s nicht ohne meine persönliche Zustimmung kopiert oder veröffentlicht werden-
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 10.01.2011, 20:58
Zottie Zottie ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2010
Beiträge: 317
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Hallo Mori, hallo Jenny,

mein Vater hatte drei Zyklen (er bekommt Dacarbazin alle drei Wochen 1mal) bevor das Staging gemacht wurde. Nach den guten CT-Bilder der Lunge ist direkt die vierte Chemo angehängt worden. Er verträgt dieses Gaben alle drei Wochen auch super.
Mein Papa hat auch die BRAF-Mutation und ist in der Roche-Studie. Allerdings - und da waren wir anfangs sehr enttäuscht - ist er in den Dacarbazin Arm randomisiert worden.

Zu PLX4043: Ich habe mit Roche telefoniert und herausgefunden, dass das Medikament im Rahmen eines Expanded Use März/April als Zweitlinientherapie vor der Zulassung in bestimmten Studienzentren erhältlich sein wird. Welche Zentren dies genau sein werden ist noch nicht klar. In Amerika geht das wohl jetzt schon los.
Also- DURCHHALTEN!!!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 28.01.2011, 20:55
Mori Mori ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Kreis Neuss
Beiträge: 101
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Hallo.

Da bin ich mal wieder
Habe gestern das CT und MRT gemacht bekommen. Die CD habe ich hier zu Hause liegen, aber ich werde sie mir nicht ansehen. Lacht mich zwar immer wieder an, aber ich kann ja eh nichts deuten.
Am Dienstag werde ich die Ergebnisse bekommen. Ich hoffe soooooooo.... sehr, daß es wenigstens ein Stillstand gibt.
Bin schon so sehr aufgeregt. Hölle.
Naja, noch viermal schlafen

LG Mori
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 28.01.2011, 20:56
Dirk1973 Dirk1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Ende aus, Micky Maus
Beiträge: 2.245
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen !!!
__________________

Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 28.01.2011, 21:03
Mori Mori ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Kreis Neuss
Beiträge: 101
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Danke schön

Das kann ich sehr gut gebrauchen.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 28.01.2011, 21:05
Benutzerbild von Sugarwork
Sugarwork Sugarwork ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2010
Ort: Landshut
Beiträge: 184
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Daumen steil gen Himmel gereckt -
__________________
Wege entstehen dadurch dass man sie geht!
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 28.01.2011, 21:07
Mori Mori ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Kreis Neuss
Beiträge: 101
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Supi
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 28.01.2011, 21:56
Benutzerbild von Sugarwork
Sugarwork Sugarwork ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2010
Ort: Landshut
Beiträge: 184
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Hoffentlich hilfts......
__________________
Wege entstehen dadurch dass man sie geht!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 29.01.2011, 16:39
Tiffy1970 Tiffy1970 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2010
Beiträge: 14
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Auch ich drück Dir ganz ganz fest die Daumen ....
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 29.01.2011, 20:06
Benutzerbild von mrs. thompson
mrs. thompson mrs. thompson ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2010
Ort: Braunschweig
Beiträge: 63
Standard AW: Ich bin fix und fertig

hallo mori

ich drücke dir auch ganz dolle die daumen, dass es was gebracht hat

viel glück!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 31.01.2011, 11:44
Florida-Moni Florida-Moni ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 92
Standard AW: Ich bin fix und fertig

Hallo Mori,

dann mal feste den Daumen gedrückt......................
__________________
Ganz liebe Grüße
Moni

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:43 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD