Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Brustkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 25.07.2011, 19:19
daisy2010 daisy2010 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2010
Beiträge: 144
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Liebe Tatjana,

mir tut das auch sehr leid und ich deswegen ganz schön traurig. Ich weiß auch nicht, was ich sagen soll.

Daisy
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 25.07.2011, 21:13
Benutzerbild von Jamila05
Jamila05 Jamila05 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 231
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Aus tiefstem Herzen ganz viel Kraft für dich....
Es tut mir unsagbar Leid für dich

Bleib weiter so Stark und kämpfe an gegen diese Biester in deinem Hirn....

Viel Glück
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 26.07.2011, 18:11
holiday1978 holiday1978 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 944
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Liebe Tatjana,

MIST...Riesenmist
Ich drücke ganz doll die Daumen, dass die Bestrahlung anschlägt und den Biestern Dampf macht....
Wie geht es jetzt sonst weiter?

Ich drück dich,
Holi
__________________


Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 03.08.2011, 17:26
Benutzerbild von metalkatze
metalkatze metalkatze ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2010
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 309
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Liebe Tatjana,

bitte berichte doch mal, wie es bei dir weitergeht, bzw. was für einen Plan dein Onkologe für dich zusammengestellt hat.

Ich denke oft an dich,

Metalkatze
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 04.08.2011, 19:11
Benutzerbild von Tatjana74
Tatjana74 Tatjana74 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 207
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Hallo Ihr Lieben,

jetzt will ich doch mal berichten, wie das Gespräch mit meinen Onkologen war. Meine Chemo wird von Xeloda/Tyverb auf Cisplatin/Gemcitabin umgestellt. Jeweils am 1. und 8. Tag und dann 2 Wochen Pause. Geplant sind erstmal 3 Zyklen. Dann MRT und je nach Ergebnis noch Chemonachschlag. Die ersten 4 Tage nach der Chemo stand ich unter Schock, jetzt geht es mir wieder besser. Ich bin halt ein Stehaufmännchen :-)

Sonnige Grüße
Tatjana
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 04.08.2011, 19:25
Benutzerbild von metalkatze
metalkatze metalkatze ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2010
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 309
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Tatjana, wie schön, etwas von dir zu hören!!!

Alles Liebe weiterhin für dich und halt uns auf dem Laufenden.

Allen einen schönen Abend,

Metalkatze
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 04.08.2011, 20:00
Benutzerbild von karatina
karatina karatina ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 1.509
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Liebe Tatjana,

ich war auch sehr entsetzt, als ich gelesen habe, wie es bei Dir steht. Nun freue ich mich erstmal, dass Du den ersten Schock wieder überwunden hast. Ja, Du bist ein "Stehaufmännchen"!! So habe ich Dich auch bei unserem Deernstreffen kennengelernt. Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen für Deine weitere Behandlung.
Auch würde ich mich sehr freuen, wenn wir uns mal wieder auf einem Deernstreffen begegnen würden.

Ich wünsche Dir großen Erfolg und nur das Beste!
Ganz liebe Grüße
Katharina
__________________

Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 06.08.2011, 10:17
Benutzerbild von ängel
ängel ängel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2009
Ort: Schweden Kolmården
Beiträge: 1.050
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Liebe Tatjana,
lese interessiert deine Beiträge. Es tut mir so leid dass du nun Hirnmetastasen bekommen hast.
Ich hoffe sehr dass die neue Chemo hilft. Carboplatin hat mir ja auch geholfen.
Halt durch!
__________________
Ängel
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 24.08.2011, 11:12
Benutzerbild von Tatjana74
Tatjana74 Tatjana74 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 207
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Hallo Ihr Lieben,

morgen ist es soweit und ich starte mit meiner Chemo ( Cisplatin ). Ich hoffe, es mir nicht so schlecht geht. Habe gelesen, dass Übelkeit und Erbrechen sehr verbreitet sind. Geplant sind 3 Zyklen, dann Kontrolle MRT. Ich hoffe so sehr, dass die Chemo anschlägt und die Biester im Kopf vertreibt.

Liebe Grüße
Tatjana
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 24.08.2011, 14:37
PALO73 PALO73 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2009
Beiträge: 138
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Hallo Tatjana,

ich bin eher die stille Mitleserin und total berührt von deinen Beiträgen.
Ich wünsch dir Kraft und das die Chemo gut anschlägt !!!!

Alles Liebe

PALO
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 24.08.2011, 14:40
Lila49 Lila49 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.08.2011
Ort: Paderborn
Beiträge: 113
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Zitat:
Zitat von Tatjana74 Beitrag anzeigen
morgen ist es soweit und ich starte mit meiner Chemo ( Cisplatin ). Ich hoffe, es mir nicht so schlecht geht.
Hallo Tatjana,

ich wünsche Dir für morgen alles Gute!!! Denk erst gar nicht an die Übelkeit.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 25.08.2011, 10:23
Benutzerbild von Elke001
Elke001 Elke001 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2006
Beiträge: 114
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Hallo Tatjana,

ich bin mehr eine stille Leserin, aber zu der Bestrahlung könnte ich dir vielleicht einen Tipp geben, da mein Mann auch Gehirnmetastasen (Nierentumor) hat und mittlerweile auch punktuell bestrahlt wurde.
Im Nierenkrebsforum wird viel von Cyberknife, München, geschrieben.

Mein Mann wollte auch von Cyberknife behandelt werden, leider war 1 Met. schon zu groß und so wurde er in Erlangen (Novalis) punktuell bestrahlt.

Cyberknife soll`s jetzt auch in der Nähe von Berlin geben.

Ich wünsche dir alles Gute.

LG Elke
__________________
Richtig sieht man nur mit dem Herzen, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar. Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 25.08.2011, 16:38
holiday1978 holiday1978 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 944
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Tatjana...ich drücke ganz doll die Daumen, so wenig Nebenwirkungen wie nur möglich !!!!!!!!
__________________


Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 25.08.2011, 17:40
Benutzerbild von Tatjana74
Tatjana74 Tatjana74 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 207
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Hallo Ihr Lieben,

heute hatte ich meine 1. Chemo. Bisher geht es mir gut - keine Nebenwirkungen. Drückt mir die Daumen, dass es so bleibt. Nächste Chemo ist am nächsten Donnerstag.

Vielen lieben Dank übrigens, für die vielen lieben Wünsche.

LG Tatjana
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 25.08.2011, 17:45
Benutzerbild von Jule66
Jule66 Jule66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2009
Ort: Region Hannover
Beiträge: 4.025
Standard AW: Jetzt Hirnmetastasen - so ein scheiß

Liebe Tatjana,
ich freue mich,dass Du die Chemo bis jetzt gut vetragen hast und drücke Dir die Daumen,dass das so bleibt.
V.a.wünsche ich Dir von Herzen,dass diese Chemo wirkt und die blöden Biester vernichtet!
Liebe Grüße,Jule
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD