Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Gebärmutterkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.01.2004, 02:03
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Müllerschen Mischtumor

Liebe Forumleserinnen und -leser

Bei meiner Freundin (52) wurde an Weihnachten 2003 den Verdacht um einen Müller'schen Mischtumor
oder einen Endometriumkarzinom diagnostiziert. Es ist für uns alles ein wenig «Neuland» und deshalb wende ich mich hier im Forum mit der Hoffnung um Berichte oder Erfahrungen von Euch zu erhalten.
Meine Freundin und ich wären sehr froh über einige Reaktionen von Euch. Wir haben uns natürlich viele
Gedanken darüber gemacht und aus diesen sind einfach einige Fragen unbeantwortet geblieben mit der Hoffnung hier die einte oder andere Antwort auf unsere Fragen zu erhalten.

Unsere Fragen an Euch:

Wer kennt eine Klinik resp. Spital in der Schweiz die Erfahrungen haben mit den beiden oben erwähnten Tumoren haben? (es könnte auch einen einzelnen Chirurgen sein der in einer Klinik operiert)

Hat das Uni-Spital in Zürich genügende Erfahrungen?

Bestehen Erfahrungen in den Folgetherapien mit der Komplementär- oder der Alternativmedizin (wie z. B. Iscadorpräparate von der Lukas-Klinik in Arlesheim)?

Im Forum habe ich gelesen von der Webseite von Hammelburg. Ist dieses Onkologiezentrum in den
Erkenntnissen dieser Tumoren weiter als bei uns?

Welche Therapie nach der OP wurde bei Euch erfolgreich angewendet?

Welche Nebenerscheinungen sind bei Euch aufgetreten vor und nach der OP?

Gib es noch irgend etwas was ich jetzt nicht erwähnt habe oder einfach nicht weis auf das man bei
einer solchen Diagnose beachten sollte?

Ich möchte allen im voraus ganz herzlich danken für Ihren Beitrag und Hilfe. Über Links im Web sowie
gute Adressen für eine solche Diagnose wäre ich überglücklich!!

Herzliche Grüsse

Marco
cocoblacky@tiscali.ch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2004, 14:03
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Müllerschen Mischtumor

hallo marco,

wenn du unter www.google.de (=suchmaschine) den begriff "Müllerscher Mischtumor" eingibst, dann bekommst du einige link-hinweise - vielleicht hilft das ein stück weiter.

alles gute für deine freundin und dich!
herzlichst, lika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.09.2004, 23:01
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Müllerschen Mischtumor

Hallo Marco,
Wie geht es dir und deiner Freundin? Was für Therapien hat sie gemacht? Bestimmt weisst du jetzt schon mehr über diese Krankheit.
Meine Mutter steckt noch mittendrin, sie wurde im April operiert und hat Juni-Juli Bestrahlung erhalten. Das hat aber leider nicht gereicht. Sie muss sich jetzt entscheiden, ob sie noch eine Chemo versuchen will.
Die Fragen, die du stellst, hast du da schon Antworten? Das würde mich sehr interessieren. Ich habe das Meiste auch über google gefunden, aber eher für Deutschland...Wir sind auch in der Schweiz.
Liebe Grüsse und viel Mut und Kraft gegen diesen fiesen Krebs...
Sue
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Müllerscher Mischtumor kgb Eierstockkrebs 18 28.07.2014 16:42
Karzinosarkom (Müllerscher Mischtumor). Hilfe! Gebärmutterkrebs 105 09.12.2006 15:08
Müllerscher Mischtumor andere Krebsarten 1 14.07.2005 12:52
Mischtumor - Oligoastrozytom.. Hirntumor 6 26.10.2003 11:07
Carcinosarkom/Muellerscher Mischtumor andere Krebsarten 0 06.08.2001 14:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:37 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD