Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hirntumor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 16.07.2013, 20:57
legerdemain legerdemain ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 136
Standard AW: gliom

Das ist ein ganz toller Verlauf bei dir und dazu gratuliere ich dir. Die innere positive Einstellung ist bestimmt hilfreich. Laß es dir weiterhin gutgehn, genieße dein Leben und melde dich immer mal wieder.
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 26.09.2013, 10:07
roosta roosta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 103
Standard AW: gliom

Zitat:
Zitat von legerdemain Beitrag anzeigen
...genieße dein Leben und melde dich immer mal wieder.
Und das tue ich jetzt:

Alles soweit in Ordnung bei mir, letztes MR-Bild war komplett unauffällig!

Geht mir sehr gut, bis auf das linke Bein, das ist immer noch "beleidigt" von der halbseitigen Lähmung, die ich mal hatte.
Habe jetzt eine neue Reha bekommen, melde mich nach dieser wieder.

LG an alle!

roosta
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 26.09.2013, 16:26
legerdemain legerdemain ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 136
Standard AW: gliom

Das sind tolle Nachrichten! Viel Erfolg und schöne Momente bei der Reha.
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 02.12.2013, 13:46
roosta roosta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 103
Standard AW: gliom

Danke! Die Reha ist aber erst im Jänner 2014!

Geändert von gitti2002 (28.10.2014 um 23:10 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 02.12.2013, 21:33
legerdemain legerdemain ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 136
Standard AW: gliom

Ist jetzt ja nicht mehr lange hin. Wünsche dir, dass auch dein Bein noch besser wird.
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 03.12.2013, 09:01
roosta roosta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 103
Standard AW: gliom

Danke! Hatte heute eine MRT-Untersuchung, vielleicht liegt es auch an der Lendenwirbelsäule...

Mal sehen.

Liebe Grüße

Geändert von gitti2002 (28.10.2014 um 23:10 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 13.12.2013, 13:45
roosta roosta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 103
Standard AW: gliom

Ergebnis des MRTs: Bandscheibenprolaps und mehrere Protrusionen in der LWS...Glaub zwar nicht, dass das ursächlich für meine Schwäche und meine Schmerzen ist, aber "sie" haben was gefunden..

Melde mich wieder!

LG
roosta

Geändert von gitti2002 (28.10.2014 um 23:10 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 13.12.2013, 14:41
legerdemain legerdemain ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 136
Standard AW: gliom

Weiterhin alles Gute für dich!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 14.01.2014, 17:29
roosta roosta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 103
Standard AW: gliom

Danke! Es geht mir auch gut!
das linke Bein ist immer noch nahezu unverändert beeinträchtigt, aber ich hoffe, dass es bei der übermorgen beginnenden Reha zu Fortschritten kommt.

Melde mich nach der Reha wieder.

Liebe Grüße an Euch alle!

roosta

Geändert von gitti2002 (28.10.2014 um 23:11 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 15.01.2014, 06:32
legerdemain legerdemain ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 136
Standard AW: gliom

Alles Gute für die Reha!
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 17.03.2014, 11:06
roosta roosta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 103
Standard AW: gliom

Danke, ich melde mich wieder mal kurz:

Die Reha war sehr gut, ich konnte mein "Gangbild" deutlich verbessern, konnte aber leider mein Ziel, endlich wieder joggen zu können, nicht erreichen. Die Therapeutin meinte, es sei einfach noch zu früh...

Nächste Woche hab ich wieder Kontroll-MRT, ich melde mich wieder.

Schönen Frühlingsstart und liebe Grüße!

roosta
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 17.03.2014, 13:13
legerdemain legerdemain ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 136
Standard AW: gliom

Da freue ich mich mit dir.
Ganz viel Glück für dein MRT!
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 03.04.2014, 16:22
roosta roosta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 103
Standard AW: gliom

Danke, MRT war wieder vollkommen in Ordnung, überhaupt nix zu sehen!
Es wurde diesmal auch die HWS mit ge- "mrt" und da stellte sich ein großer Bandscheibenvorfall mit Myelopathie ein.
Vielleicht ist das nun schuld an meinen Gangbeschwerden...Ich suche weiter!

Lg

Geändert von gitti2002 (28.10.2014 um 23:11 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 03.04.2014, 22:45
legerdemain legerdemain ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 136
Standard AW: gliom

Schön, hier auch mal positive Nachrichten zu lesen.
Ich wünsche dir, dass es für dich weiter bergauf geht!
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 04.04.2014, 11:49
roosta roosta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 103
Standard AW: gliom

Das ist sehr nett von Dir!
Ich denke mir halt, wenn ich von meinem "Fall" ab und zu berichte, hilft das vielleicht jemandem.

Liebe Grüße
roosta

Geändert von gitti2002 (28.10.2014 um 23:11 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD