Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Brustkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1516  
Alt 26.07.2014, 11:07
wewe wewe ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2013
Beiträge: 118
Standard AW: After-Chemo-Thread

Buzandi, deine Haare sehen gut aus, hast du sie gefärbt?
Meine sind noch etwas lockiger, aber ich hab sie noch nicht gekürzt.
Getönt hab ich sie auch schon.

LG
Annett
Mit Zitat antworten
  #1517  
Alt 26.07.2014, 12:06
Benutzerbild von Buzandi
Buzandi Buzandi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 340
Standard AW: After-Chemo-Thread

Nee, ist meine original Haarfarbe! War heut zum ersten mal beim Friseur, Konturen rasieren, ist schon komisch!
Mit Zitat antworten
  #1518  
Alt 26.07.2014, 20:27
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.371
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo zusammen,

Das war eine Mistrückfahrt. Megavoll, dann hat es so geregnet das Aquaplaning war und dann diese endlosen Baustellen. Ich bin aber jetzt wieder zur Hause.

Buzandi, ja die Stimmung in Scheidexx war auch sehr gut. Total locker und nicht depri. Das hat mir sehr gut gefallen.

Der erste Besuch beim Friseur war komisch. Irgendwie genieße ich das jetzt mehr. Montag muß ich wieder zum Locken bändigen
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen
Mit Zitat antworten
  #1519  
Alt 27.07.2014, 17:23
Benutzerbild von glücklichsein
glücklichsein glücklichsein ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 387
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo ihr lieben Monchichis

.....hoffe das meine Haare bald so lang sind

allgaeu, gut das du wieder heile Zuhause angekommen bist

Buzandi, Hey coole Frisur

Ich fahre nächsten Freitag, für 8 Tage, ganz spontan mit meinem Göttergatten nach Südtirol. Hab gestern gebucht . Ein bißchen Radfahren und wandern und relaxen
FREUNDIN MICH TOTAL DRAUF

Hier Gewitters vom allerfeinsten Der Fernseher geht auch nicht mehr, glaube der Blitz hat eingeschlagen

Wünsche euch allen noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Sofi
__________________
Gib jedemTag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden
Mit Zitat antworten
  #1520  
Alt 28.07.2014, 13:29
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.371
Standard AW: After-Chemo-Thread

Sofi, Südtirol ist sehr schön. Mein Mann war jetzt mit dem Motorrad da.

Hier im Büro ist es superschwül und ich habe noch ne Schwitzattacke bekommen. Ich hoffe, daß das Wetter hält und die Gewitter später kommen. Mein Mann hat den Wagen und ich muß mit dem Motorrad zu meiner Friseurin fahren.
Regencombi wird mal vorsorglich eingepackt.

Ich wünsche Dir gutes Wetter und tolle Erholung.
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen
Mit Zitat antworten
  #1521  
Alt 28.07.2014, 15:47
Benutzerbild von glücklichsein
glücklichsein glücklichsein ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 387
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo liebe Monchichis Truppe,

Ich glaube die spinnen
Meine AHB wurde wieder abgelehnt , weil die Primäbehandlung noch nicht abgeschlossen ist. Sprich ich bekomme ja noch Herceptin
Ich soll wenn ich fertig bin nochmal einen Antrag stellen
Kennt das das jemand von euch ?

Meine Ärztin ist jetzt 2 Wochen im Urlaub , na toll

Jetzt lass ich mir meinen Urlaub nicht verderben

allgaeu, ja Südtirol ist sehr schön, war schon sehr oft dort ist quasi meine Zweite Heimat
Ein Paradies für Motorradfahrer

Wünsche Euch allen einen schönen Tag
liebe grüße
Sofi
__________________
Gib jedemTag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden

Geändert von glücklichsein (28.07.2014 um 15:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1522  
Alt 28.07.2014, 21:35
Benutzerbild von Buzandi
Buzandi Buzandi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 340
Standard AW: After-Chemo-Thread

@glücklichsein
Die spinnen ja wirklich!! Und das hab ich noch nieeeee gehört!! Ich selber kriege noch bis Oktober Herzeptin und bin grad in der AHB!!! Hab sogar hier einmal Herzeptin bekommen. Eine Mitpatientin hier kriegt auch noch Herzeptin. Und ich weiß auch noch von anderen die trotz Herzeptin in die AHB sind!!! Wenn das ein Argument wäre, dann dürften ja alle, die eine Antihormontherapie erst nach 5 oder 10 Jahren zur AHB!!! Vollkommener Blödsinn!!! Aber ich weiß auch nicht, was Du da jetzt tun kannst!! Vielleicht mal eine Beratungsstelle der Krebsgesellschaft aufsuchen, vielleicht können die Dir helfen!! Aufgeben wird ich nicht, sonst kriegst Du nachher auch die Reha nicht mit dem Argument Du hättest ja auch keine AHB gemacht! Tut mir echt leid für Dich!!
Mit Zitat antworten
  #1523  
Alt 28.07.2014, 21:40
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.371
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo,
Sofi meine zweite Heimat ist das Allgäu, sprich Oberstdorf !

Ich war heute nach 2 Wochen Sommerpause das erste mal bei diesem schwülen Wetter beim Karate ! Megaschwitz sage ich Euch. Aber es hat gut getan.

Gleich geht es ins Betti, morgen sind wir beim Open Air Kino am Rhein .

Gute Nacht allen leuchtenden Grillhühnern
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen
Mit Zitat antworten
  #1524  
Alt 28.07.2014, 22:40
Benutzerbild von glücklichsein
glücklichsein glücklichsein ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 387
Standard AW: After-Chemo-Thread

@ Buzandi, hab heute früh gleich rum telefoniert. Meine Ärztin hat Urlaub, die Vertretung sollte zurück rufen....Was er natürlich nicht gemacht hat. Die Tante von Sozieldienst hab ich auch nicht erreichen können, da ist nur der AB dran. Hab bestimmt schon 10 Nachrichten hinterlassen. In 2 Wochen bin ich eh im KH dann mache ich dehnen Feuer unter dem Arsxx machen
__________________
Gib jedemTag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden
Mit Zitat antworten
  #1525  
Alt 28.07.2014, 22:53
Benutzerbild von Don Quichote
Don Quichote Don Quichote ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Stuttgart
Beiträge: 188
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo, ihr lieben Monchichis (das gefällt mir!)

Ich melde mich wohlbehalten von meiner großen Reittour zurück. Wir waren mit 3 Pferden 360km in Ortenau, Kaiserstuhl, Elsass und Vogesen unterwegs und das Ziel war das große Wanderreitertreffen im Rahmen der Eurocheval, der großen Pferdemesse in Offenburg.

Vor 2 Jahren hab ich ebenfalls beim Sternritt zur Eurocheval mitgemacht, pumperlgesund mir langen Haaren. Direkt danach ging es los: Routinemäßige Vorsorgeuntersuchung, Krebsdiagnose, Ablatio, Chemo, Strahlentherapie, Herzeptin, AHB, Wiedereingliederung. Dieses Jahr dann Ablatio der anderen Seite und Erhaltungsreha.

Und wieder habe ich direkt nach dem Ritt Arzttermin gehabt - eine ganz langweilige Nachsorgeuntersuchung

Das einzige, was mir immernoch ziemlich zu schaffen macht sind die Gelenkschmerzen von der AHT. Nach Stunden im Sattel ist es eine ziemliche Quälerei beim Absteigen. Da bekomme ich das Bein kaum über den Sattel geschwungen, und das runterspringen auf den Boden ist auch schmerzhaft.

Aber was sind schon 5 Schmerzsekunden gegen das Glücksgefühl, zu leben und so ein schönes Hobby wie Reiten weiterhin praktizieren zu können?

__________________
Liebe Grüße von Don(na) Q.
Mit Zitat antworten
  #1526  
Alt 29.07.2014, 14:36
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.371
Standard AW: After-Chemo-Thread

Genau Donna, was sind schon die kleinen Unannehmlichkeiten gegen das Gefühl leben zu können ?

Da schwitz ich mich auch gerne im Büro weg und klebe am Scheibtisch.

Heute abend sind wir mit Freunden im Open Air Kino am Rhein. VIP-Loge mit all in. Die böse Angelina Jolie spielt die Hexe. Das gibt morgen früh wieder kleine Äuglein.

Machts gut.
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen
Mit Zitat antworten
  #1527  
Alt 30.07.2014, 10:56
Benutzerbild von linachen
linachen linachen ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 110
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo Ihr Lieben

nach ein paar Wochen der Entspannung möchte ich mich auch wieder bei Euch melden .
Am Montag hatte ich mein Strahlengespräch und am 11.8. gehts mit der Bestrahlung los. Berechnungs -CT ist kommenden Montag.
Ich bekomme 37 Bestrahlungen auf die Brust und die Lymphabflusswege .
Meine Op war am 23.6. und die letzte Chemo am 2.6.14 .
Die vergangene Zeit habe ich genossen.Wir waren mit Freunden unterwegs und sind Fahrrad gefahren , lecker gegrillt und ich habe im Garten gewerkelt .

Ich hatte ja die letzte Chemo am 2.6. und irgendwie hab ich immernoch Knochenschmerzen . Die Gelenke tun weh und der Rücken , die Schultern ...manchmal im Nacken. Kennt Ihr das???
Besonders wenn ich füh aufstehe fühl ich mich wie ein Roboter der erstmal geölt werden muss....

Hab noch ne Frage zur Bestrahlung . Hat Eure Haut sehr gelitten und wenn ja was habt Ihr dagegen unternommen?
Was passiert bei dem Berechnungs CT ?

Letzte Woche bekam ich die Unterlagen für meine Reha aus Gröxxxx.
Die waren am Telefon super nett und ich werde im November mit meinem Sohn dahin fahren. Darauf freue ich mich soooo sehr. Ist vielleicht jemand von Euch dann auch dort???

So Ihr Lieben , genießt den Tag bei allem was Ihr tut
Mit Zitat antworten
  #1528  
Alt 30.07.2014, 12:54
Oli 76 Oli 76 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2013
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 1.084
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo Linachen,

Ja ich hab das auch, das ich morgens erst warm laufen muss, oder wenn ich lange gesessen habe! Fühle mich dann wie 90!

Meine Haut hat unter der Bestrahlung nicht sehr gelitten, hatte aber auch nur 28 Stück!
Ich sollte dreimal täglich mit baby Puder auf talkumbasis pudern, denn trockene haut verbrennt nicht so schnell! Klar ist logisch, hatte ich aber noch nie bedacht, deshalb ölen sich viele am Strand ja auch ein um schneller braun zu werden!
Da ich eh schon trockene Haut habe und dann auch sofort angefangen habe zu pudern, ist es jetzt nur minimal rot! Bin seit letzter Woche fertig mit Bestrahlung!
Das Planung CT ist wie bei einem normalen CT, man bekommt halt nur Striche aufgemalt und Aufkleber auf die Haut, dauert nicht lang und tut nicht weh!

Ach ja, frag nach, ob du etwas pudern, schmieren darfst, das ist total unterschiedlich!
Einige dürfen bestimmte crems benutzen, andere pudern, einige gar nichts! Die einen dürfen duschen, die anderen nicht täglich, die nächsten gar nicht! Ist unterschiedlich, je nach Praxis!

Ich hab nur halb geduscht, die betroffene Seite weg gelassen, weil ich nach der ersten Woche gemerkt habe, das mir das Wasser an der stelle nicht gut tut! Hab dann die Handbrause genommen, bisschen auf gepasst und die Zeit ist ja absehbar! Wie gesagt, nichts wirklich verbrannt, keine offenen stellen, keine blasen! Scheint kein wasser-nur pudern, von der Praxis nicht ganz so verkehrt gewesen zu sein!

LG Oli
Mit Zitat antworten
  #1529  
Alt 30.07.2014, 14:38
Benutzerbild von glücklichsein
glücklichsein glücklichsein ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 387
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo Monchichis

@ allgaeu, hoffe du hast gestern einen schönen Abend gehabt

@ Donna Q , ach wie schön, ich kann mir das so richtig gut vorstellen .....auf dem Pony zu sitzen und durch die Welt zu trabben, das ist ein großes Glückegefühl.
Solche Glücksgefühl hab ich wenn ich auf meinem Fahrrad sitze und durch die Wälder und Wiese fahre , man fühlt sich Soooooooo frei

@ Linachen schön das du dich meldest. Ich genieße jetzt auch jeden Tag bald geht's mit der Arbeit los. Radfahren ist einfach toll , gut hast es gemacht

Gelenkschmerzen hab ich nicht, hoffe das es so bleibt

Wünsche euch allen einen schönen Tag
Liebe grüße
Sofi
__________________
Gib jedemTag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden
Mit Zitat antworten
  #1530  
Alt 30.07.2014, 14:43
Benutzerbild von linachen
linachen linachen ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 110
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo Oli,

Glückwunsch zum Bestrahlungsende !!!! Da hast Du jetzt alles geschafft !

Danke für die Infos. Ich werde nachher losziehen und dieses Babypuder kaufen.
Allerdings kann ich mir schwer vorstellen in der Bestrahlungszeit die betroffenen Stellen nicht zu waschen . Da frag ich wirklich nochmal nach.
Wurden bei Dir auch die Lymphabflusswege mitbestrahlt? Wie ging es Dir körperlich unter der Bestrahlung ?

LG
Linachen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ahb, bestrahlung, nachsorge


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD