Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Brustkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1546  
Alt 05.08.2014, 22:36
Benutzerbild von glücklichsein
glücklichsein glücklichsein ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 387
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo liebe Monchichi Truppe

melde mich mal kurz aus dem schönen Südtirol
Es ist wunderschön gehe jede Tag wandern oder Radfahren ( haben unsere Räder mit )
Also muss sagen Kondition mäßig ist alles Tipp Topp
Sind heute 80 km mit dem Rad von Meran zum Kalterersee und zurück gefahren

@ allgaeu, Hamburg ist wunderschön , ich liebe die Stadt
Viel Glück für Morgen.

Liebe Grüße und einen schönen Abend
Sofi
__________________
Gib jedemTag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden

Geändert von glücklichsein (05.08.2014 um 22:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1547  
Alt 06.08.2014, 08:17
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.372
Standard AW: After-Chemo-Thread

Morgen,

aaaalso Ergebnis von gestern. Beim Gyn US beider Brüste, alles OK. In der bestrahlten Brust eine Zyste mit Wasser, das ist aber normal da die Bestrahlung noch arbeitet.
Dann nachmittags zum OnkoDoc. Tumormarker, Oberbauchsono und Thorax-CT alles sauber und kein fieser Untermieter. Ich bin sehr glücklich darüber.

Gestern Abend dann direkt zum Karatetraining. Heute gebe ich in der Firma Karatekurs als Betriebssport.

@ Sofi, in kenne Rotwein aus der Gegend Kalterer See. Sehr lecker !
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen

Geändert von allgaeu65 (06.08.2014 um 08:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1548  
Alt 06.08.2014, 10:05
Benutzerbild von linachen
linachen linachen ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 110
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo Miteinander

Herzlichen Glückwunsch algaeu zur langweiligen Nachsorge !
So muss es sein !

Ich bin nun gestern endlich angemalt worden und kommenden Montag werde ich das erste Mal gegrillt.
Bin ganz schön aufgeregt. Bei mir wurde zur Op noch Blut für den Gentest abgenommen und eigentlich als Fast Track benannt ( Schnelluntersuchung max.zwei Wochen).
Da ich bis gestern nichts von der Humangenetik gehört hatte,rief ich mal an um nachzufragen.
Die Schwester sagte mir der Befund wäre da liegt nur noch nicht auf dem Tisch vom Doktor und sie möchte mit mir für Donnerstag in einer Woche einen Termin ausmachen zur Befundsbesprechung.
Ich erklärte dann das ich schon bemalt bin und Montag bestrahlt werden soll .Darauf sagte sie sie bespricht das nochmal mit dem Doktor und ich solle kurz in der Leitung bleiben. Schlussendlich habe ich eben jetzt für diesen Donnerstag das Gespräch.

Ich reime mir jetzt zusammen das ich irgendeine Genmutation habe.
Interessant ist das bei mir mütterlicherseits bis hin zur Urgroßmutter keinerlei Krebsfälle auftraten .Da ich allerdings nach Aussage des Professors von der Radiologie zu Jung für einen triplenegativen , aggressiven Tumor bin hat er mir diesen Test angeraten .Meine onkologische Gynäkologin befürwortete diesen Test ebenso.
Im Vorgespräch in der Humangenetik geht man davon aus das im Falle eines positiven Testes das Gen von meinem Papa kommen müsste . Er ist ein Einzelkind sowie auch sein Papa .Der Vater meines Großvaters ist unbekannt und somit können wir hier nicht weiter nachforschen , zB. ob dieser eine Schwester hatte die vlt. Brust oder Eierstockkrebs hatte.Und ich bin der erstgeborene weibliche Nachkomme meines Papas .

Jedenfalls bin ich mächtig aufgeregt .

Liebe Grüße und einen schönen Tag
Mit Zitat antworten
  #1549  
Alt 06.08.2014, 23:38
Geyerwalli Geyerwalli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2013
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 111
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo Linachen,
Man darf Dir nicht telefonisch / schriftlich das Ergebnis mitteilen, egal, ob es positiv oder negativ ist. Du kannst auf nichts schließen, weil sie Dich zum Termin bestellen, ich hab das auch schon hinter mir.
Ich wünsche Dir trotzdem gute Nerven
Geyerwalli
Mit Zitat antworten
  #1550  
Alt 07.08.2014, 09:10
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.372
Standard AW: After-Chemo-Thread

Morgen zusammen,

Linachen, viel Glück bei dem Gespräch.

Nachdem ich gestern einen seelischen Durchhänger hatte, geht es mir heute wieder gut. Bin froh wenn Mann heute aus Hamburg wieder da ist.

Allen Grillhühnern gute Haut.

LG Claudia
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen
Mit Zitat antworten
  #1551  
Alt 07.08.2014, 10:08
Benutzerbild von linachen
linachen linachen ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 110
Standard AW: After-Chemo-Thread

Guten Morgen,

liebe algaeu ,schön das es Dir besser geht .
Ich denke, solche Durchhänger gehören einfach dazu . Wir laufen bzw.liefen unseren Lebens- Marathon und da gibt es sicherlich bei dem einem oder anderen Kilometer so eine Durststrecke wo uns nochmals heftig bewusst wird ,wie gefährdet unser liebes Leben war bzw.ist . Doch wir laufen IMMER weiter ....denn an jedem Kilometer steht : Das Leben ist schön und das lassen wir uns nicht kaputt machen

liebe Geyerwalli , Danke auch für Deine Worte . Ich bin Mega aufgeregt...

Ich fahre jetzt in den Waschsalon Wäsche waschen . Meine Waschmaschine hat sich nämlich verabschiedet . Morgen bekomme ich volles Haus und dann das .

Wünsch Euch einen schönen Tag und bis später
Mit Zitat antworten
  #1552  
Alt 07.08.2014, 13:14
Gaby B. Gaby B. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: Regen-March
Beiträge: 68
Standard AW: After-Chemo-Thread

Zitat:
Zitat von Geyerwalli Beitrag anzeigen
Hallo Linachen,
Man darf Dir nicht telefonisch / schriftlich das Ergebnis mitteilen, egal, ob es positiv oder negativ ist. Du kannst auf nichts schließen, weil sie Dich zum Termin bestellen, ich hab das auch schon hinter mir.
Ich wünsche Dir trotzdem gute Nerven
Geyerwalli
Mir wurde bei dem Gespräch vor der Blutabnahme gesagt, dass mir das Ergebnis vorab telefonisch und anschließend schriftlich mitgeteilt wird. Danach gäbe es noch ein persönliches Gespräch. Mir wäre es eigentlich lieber, einen Termin zu bekommen, bei dem dann alles besprochen wird. Habe ein bißchen Bammel vor dem Ergebnis.
__________________
Liebe Grüße
Gabriele
Mit Zitat antworten
  #1553  
Alt 07.08.2014, 14:59
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.372
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo Sofi,

danke für die lieben Worte. Ich habe während meiner Erkrankung und Therapie fast nie geweint. Mein Mann meinte : zu wenig
Tja und gestern das war ein kleiner Nervenzusammenbruch. Ich habe nur geweint und wusste gar nicht warum und konnte nicht aufhören. Dabei hatte ich doch gute Ergebnisse.

Egal, hake ich ab. Mir ging es heute morgen schon wieder gut.

Gaby, ich hatte auch den Gentest machen lassen und die haben mir auch nix am Telefon gesagt. Auch nur im persönlichen Gespräch.

heute Abend kommt mein Mann aus Hamburg zurück. Sehr schön. Ich werde gleich Crosstrainer machen.
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen
Mit Zitat antworten
  #1554  
Alt 11.08.2014, 14:30
Benutzerbild von glücklichsein
glücklichsein glücklichsein ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 387
Cool AW: After-Chemo-Thread

Hallo liebe Monchichis

so bin wieder im Lande es war so traumhaft schön in Südtirol. Wir haben jeden Tag eine Radtour oder Wandertag gemacht Wir hatten eine super Schöne Pension mit Swimmingpool und schöner Gartenanlage. Es hat mir soooooo gut getan bin jetzt für die Wiedereingliederung gewappnet

Linachen, wie war das grillen heute, hoffe du hast es gut vertragen

Allgaeu, schön das es dir wieder gut geht , es gibt auch solche Tage .....gut ist das es nicht lange anhält die hat man aber auch wenn man sich nicht mit so einer Krankheit rum schlagen muss

Wünsche Euch allen einen schönen sonnigen Tag. Heute ist es hier richtig angenehm

Liebe Grüße
Sofi
__________________
Gib jedemTag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden
Mit Zitat antworten
  #1555  
Alt 12.08.2014, 08:24
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.372
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo Sofi,

schön das der Urlaub so schön war. Jetzt bald arbeiten und das alte Leben fängt an

Ich war gestern beim Zahnarzt. Letztes Jahr hatte ich andere Sachen im Kopf. Der Oberkiefer wurde gestern gegen Paradontose behandelt, also alle zahntaschen (unter Betäubung) gereinigt und heute ist der Unterkiefer dran.

Hier soll die Betäubung 4-5 Stunden dauern also vorher satt essen. Aber dann sind die Beißerchen wieder top.

Abends geht es dann mit tauber Lippe zum Karate.

Bis denne
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen
Mit Zitat antworten
  #1556  
Alt 12.08.2014, 09:59
Benutzerbild von glücklichsein
glücklichsein glücklichsein ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 387
Standard AW: After-Chemo-Thread

Morgen ihr lieben,

@ allgaeu, oh Zahnarzt da muss ich auch noch hin da geh ich gar nicht gerne hin.
Aber was sein muss , muss sein
Bis 5 Stunden dauert das ui. Denk an dich

Mit tauber Lippe zum Karate , da merkst du nicht wenn du eins drauf bekommst

Wir machen heute eine Radtour, mein Mann hat noch Urlaub.
Morgen fährt er mit einer Gruppe von Männern über die Alpen und ich fahre mit meiner Freundin von Freitag bis Sonntag nach Straßburg
Ich muss die Zeit noch nutzen

Nehme jetzt seit 2 Wochen Tamoxifen und bis jetzt merk ich nichts. Wenn ich sie einnehme denke ich das ich die PILLE einnehme.

Zur Reha geh ich im Frühjahr wenn ich mit dem Herceptin fertig bin.

Freu mich total auf die Arbeit und auf das " alte Leben " wobei es nie mehr so sein wird wie früher......ES WIR BESSER ich genieße jeden Tag

Schönen Tag euch allen
Liebe Grüße
Sofi
__________________
Gib jedemTag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden
Mit Zitat antworten
  #1557  
Alt 12.08.2014, 12:31
wewe wewe ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2013
Beiträge: 118
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo,

möchte mich auch mal wieder melden. Bekomme noch Bestrahlung,durch Erkrankung des Arztes hat sich das verschoben. Bin nun erst am 19.8. fertig,
eigentlich war der 6.8. geplant
Bekomme dafür eine Bestrahlung zusätzlich.
Hatte mir das auch leichter vorgestellt, nach der Chemo war ich doch relativ fit.
Aber die Bestrahlung schlaucht ganz schön.

LG
Annett
Mit Zitat antworten
  #1558  
Alt 12.08.2014, 13:21
Benutzerbild von allgaeu65
allgaeu65 allgaeu65 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.372
Standard AW: After-Chemo-Thread

Hallo Wewe, das ist aber bedauerlich , ich habe von den Betrahlungen nix gemerkt. Aber Du hast das ja bald geschafft. Weiter so.

Sofi, die Behandlung dauert nur ca. 30 Minuten aber die Betäubung ist so lange
Mir hat noch niemand beim Karate ins Gesicht gelangt. Dafür bin ich zu gut
__________________
Das Leben ist schönund das lassen wir uns nicht kaputt machen
Mit Zitat antworten
  #1559  
Alt 12.08.2014, 20:19
Oli 76 Oli 76 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2013
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 1.084
Standard AW: After-Chemo-Thread

Year, Koffer ist gepackt und über voll, jetzt noch Schuhe in eine extra Tasche und meist Büro,wie mein VVater so schön bemerkte!
Sprich Tablet, Handy, E-Book, MP3 player und natürlich der dicke Ordner mit allen unterlagen!

Kleidungsmäßig hab ich bestimmt zu viel oder zu falsche Sachen mit. War nur einmal in einer Ambulanten Reha da konnte ich ja jeden morgen zu Hause entscheiden was ich für den Tag brauchte! Jetzt bin ich drei Wochen vor Ort in Bad Neuenahr!
Und Urlaub ist es ja nun auch nicht gerade! Wenn wir im November nach Lanzarote fliegen, dann weiß ich das es 25 bis 30 grad sind und die Sonne scheint, jetzt weiß ich gar nichts!

LG Oli
Mit Zitat antworten
  #1560  
Alt 12.08.2014, 21:03
Benutzerbild von Monika Rasch
Monika Rasch Monika Rasch ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Gelsenkirchen-Buer
Beiträge: 2.013
Standard AW: After-Chemo-Thread

Zitat:
Jetzt bin ich drei Wochen vor Ort in Bad Neuenahr!
Ich find Bad Neuenahr so toll. Der Ort ist schön, es gibt nette Kneipen und Tanzlokale, und man kann wunderbar laufen- mit etwas Zeit am WeinBerg weiter ins Ahrtal hinein, oben am Weinberg entlang.
Zurück dann mit dem Zug.
Ich war 2 x als BandscheibenReha da, letztes Mal zu den Weinfesten, Herbst 1996....
lang ists her, das war noch vor dem Klinikensterben.

Ich wünsche Dir eine schöne Zeit.
__________________
Mein Ehemann Georg+36jährig+1988(NHL)
Mein Liebster Joachim+42jährig+1997 (kleinzell. Bronchial Ca.)
Ich : 2002 DCIS re.Mamma, operiert, bestrahlt, AHT
Meine Schwester Heike +2011(Bronchialca)
Unsere Mama +2013(operiertes Glioblastom, Nierenversagen bei Temodal Therapie)
Meine Schwester Sandra(45),TN mamma Ca.metastasiert, +21.11.2015
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ahb, bestrahlung, nachsorge


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:42 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD