Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Allgemeine Themen > Gedenkseite - Place of Memory

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 03.06.2005, 22:28
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

meinen lieben Cousin Georg.
Letztes Jahr bekamst du die Diagnose Lk. Wir haben zusammen gehofft und gekämpft. Es schien, als hättest du es geschafft. Vor 4 Wochen bei einer Kontrolle war noch alles in Ordnung. Mittwoch hieß es zu spät, gestreut in Wirbelsäule und Rückenmark- heute Nachmittag bist du eingeschlafen. Ich verstehe es nicht- es tut so weh. Ein Mann wie ein Baum... so eine sch. Krankheit. Du bist nun schon der 6. aus der Familie den ich an die Krankheit verloren habe- hört es denn nie auf ????? Wir werden dich nie vergessen... grüße bitte meinen Papa von mir.
Marion86
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 11.06.2005, 09:33
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

meinen lieben papa,

der heute geburtstag hätte.
ich bin froh und stolz das wir vor drei
jahren noch gemeinsam im heim deinen 90.ten
feiern konnten.
wir drei vermissen dich und vergessen dich nie......
in liebevollen gedenken
deine chrisi
christa CK
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 13.06.2005, 15:38
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

meinen allerliebsten Papa,der heute genau vor einem Jahr von uns gegangen ist!Wie vermissen dich so sehr.

Was du im Leben hast gegeben
dafür ist jeder Dank zu klein
du hast gesorgt für deine Lieben
von früh bis spät tagaus tagein
dein gutes herz hat aufgehört zu schlagen
du wolltest noch so gerne bei uns sein
schwer ist es diesen Schmerz zu tragen
ohne dich wird vieles anders sein!

Ohne dich liebster Papa ist unser aller Leben anders geworden!

Wie lieben und vermissen dich unendlich!
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 15.06.2005, 09:37
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

meinen Papa,
du hättest heute Geburtstag.
Vor sechs Jahren bist du von einer Sekunde auf die andere gegangen.
Ich hatte keine Möglichkeit mich von dir zu verabschieden.
Vieles was wir hätten besprechen sollen, blieb unausgesprochen und das quält mich bis heute.
Deine Tochter
Karin
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 28.06.2005, 15:28
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

....meinen lieben Bruder Thomas ,der vor einem Jahr im Alter von 23 Jahren an Krebs gestorben ist . Ich vermisse dich unendlich und der Schmerz über den Verlust will nicht weniger werden .

Dein Lieblingsbruder Marco
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 01.07.2005, 08:17
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

meine liebe mama,

heute ist dein geburtstag.
du hast ihn immer bei uns gefeiert und dich so gefreut.
nun werden wir dich besuchen......
wir denken an dich und lieben und vermissen dich.

in liebevoller erinnerung
deine tochter
christa
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 06.07.2005, 23:06
Benutzerbild von Su
Su Su ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2004
Ort: Schweiz, Berner Oberland
Beiträge: 910
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

...meine liebe Mami, die heute früh erlöst wurde!
Sie wurde von meinem geliebten René abgeholt und die zwei passen jetzt zusammen auf uns alle auf!
Liebe Mume, ich danke dir für all deine Liebe und Fürsorge - du warst eine ganz, ganz liebe Mama!
Dein Museli
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 15.07.2005, 12:04
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

Heute zünde ich eine Kerze an nur für dich Papa:

Alles Gute zu deinem Geburtstag!

69 Jahre wärst du heute geworden. Wie gerne hätte ich ihn zusammen mit dir und Mama gefeiert. Martin wäre heuer zum ersten Mal auch mit dabei und du hättest ihn bestimmt gemocht. Statt dessen stehen wir an deinem Grab. Wie immer seit fünf Jahren. Und ich fasse es immer noch nicht. Manchmal ist es ganz schlimm.
Bitte pass weiterhin so gut auf Mama und mich auf und hab auch auf Martin ein wachsames Auge.

Ich liebe dich!
Deine Astrid
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 16.07.2005, 10:58
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

...meine Gotte Margrit. Leider musstest auch Du viel zu früh aus dem Leben gehen! Ich wünsche Dir eine gute Reise ins Regenbogenland. Meine Mam wird Dich dort sicher abholen und ihr werdet von nun an gemeinsam auf uns aufpassen. Wie hab ich gehofft, dass Du es schaffst was meiner Mam vergönnt war!
Alles Liebe
Gaby
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 16.07.2005, 15:11
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

meine Mutter, die mir unendlich fehlt, weil ich gerade jetzt ihren Rat und Zuspruch brauchen könnte.
All die wichtigen Wege im Leben geh ich jetzt allein, zwar mit guten Freunden, aber es ist trotzdem nicht das Gleiche, wie Dich an meiner Seite zu haben, Mama. Ich habe einmal eine Geschichte gehört, die sagt, dass es Menschen gibt, die ursprünglich Sterne am Himmel waren und zu uns heruntergekommen sind, um uns zu erleuchten. Und wenn sie sterben, gehen sie zurück an den Himmel und leuchten uns von dort aus weiter. Ich weiß nicht, ob diese Geschichte wahr ist, aber wenn, dann bist Du einer dieser Sterne.
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 19.07.2005, 22:08
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

... für meinen lieben Freund

du verstarbst am 05.02.2005 im Alter von 23 Jahren an Lungenkrebs.

In meinem Herzen wirst du ewig weiter leben!!!

Ich vermisse dich...

Deine Kira,die immer an dich denkt
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 24.07.2005, 00:36
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

Ich zünde eine Kerze an für

meine über alles geliebte Mutter die am 04.April 2003 nach 5 kämpferischen Jahren im Alter von 54 Jahren den Kampf gegen den Brustkrebs (der am Schluss überall war...) verloren hat.

meinen lieben Freund Niels, der nicht mal ein Jahr Hodenkrebs hatte (auch bei ihm hat es so sehr gestreut..) und im November 2004 (er war nur 28 Jahre alt und so lebensbejahend!) gestorben ist.

Ich hoffe bei diesen Kerzen bleibt es ersteinmal, nun hat auch noch der Vater meines Freundes schwer mit dem Leben zu kämpfen und ich leide so sehr mit, weiß ich doch so verdammt genau, wie hilflos man sich als Angehöriger bzw. als Kind fühlt...

Ich drücke alle die hier eine virtuelle Kerze anzünden!

Claudia
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 25.07.2005, 00:01
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an für...

meine Schwägerin Renate, die vor einem Jahr den Kampf gegen den Speiseröhrenkrebs verloren hat.

Ich denke an Dich und wünsche Dir, dass es Dir gut geht!
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 31.07.2005, 23:36
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich zünde eine Kerze an...

Für meine liebe Mutti!

Heute vor 3 Jahren :-( bist Du eingeschlafen.

Noch immer muss ich mit den Tränen kämpfen,
wenn ich daran denke, wie sehr Du leiden mußtest.

Es ist so schwer, zu verstehen, was passiert ist.

Ganz oft muss ich an deine tröstenden Worte
denken. 'Nicht weinen' hast Du immer zu mir gesagt,
wenn ich Kummer hatte.
Oft war dann schnell alles wieder gut.

Doch seit du nicht mehr bist, bin ich ein anderer
Mensch geworden.
Die Sehnsucht nach dir, sie tut so dolle weh.
Ich wusste nie was Sehnsucht wirklich bedeutet.
Doch jetzt weiss ich es.
Ich sehne mich soooo sehr nach Dir, Mutti.
Ich vermisse Dich unendlich, die ganze Familie
vermisst Dich wie am ersten Tag!

In Gedanken drücke ich dich ganz lieb ! ! !

Ich werde die Erinnerungen an unsere gemeinsame
glückliche Zeit immer in meinem Herzen tragen.

Du warst ein so wunderbarer, herzlicher Mensch.

Ich hoffe es geht Dir gut.....da oben !

Deine Sandra
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 17.08.2005, 00:38
MonaLisa MonaLisa ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Berchtesgadener Land
Beiträge: 3
Standard AW: Ich zünde eine Kerze an für...

... für meine geliebte Mama die vor gut einem Jahr gestorben ist und die Tief in unseren Herzen weiterlebt

... für Watergirl das sie bald wieder das gutgelaunte Mädchen sein kann....


.... und für Christine die Mutter einer guten Freundin von mir. BEi Christine besteht der VErdacht auf Krebs ich bete für sie das es kein Krebs ist......

Mona
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
meine Mama Forum für Hinterbliebene 4163 08.08.2005 11:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD