Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Darmkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 30.06.2016, 12:26
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Blinzeln AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo,
mein Onkologe hält zum jetzigen Zeitpunkt nichts von Bestrahlung. Er hält die Chemo für angebracht, um eventuelle Restzellen zu zerstören.
Er sagte mir auch, dass die Ärzte oft Leber Operationen mit dem R1 Ergebnis sehen.
Und er fand den Befund vom Pathologen gar nicht so schlimm.
Entweder wollen die mich nur beruhigen, oder ich habe doch noch eine Chance.
Auf jeden Fall vertraue ich dem Onkologe im Uniklinikum Essen.
Die Hoffnung stirbt zuletzt, obwohl ich ständig Heulattacken bekomme wegen meiner Tochter.
Ich hoffe die finden nicht noch etwas am Montag im CT.

Liebe Grüße
Nicole
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 01.07.2016, 09:05
aureli aureli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 515
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Liebe Nicole
für den CT am Montag drücke ich dir die Daumen.
Ich hatte ein eR 2 Resektion und nach vier Zyklen war nichts mehr im CT zu sehen.
Seit April war das CT so vom vergangenen Jahr.
Ich bin sehr froh über die therapiefrei Zeit.
Es lohnt sich zu kämpfen liebe Nicole.
Die Chemo ist nicht einfach aber die macht den Rest platt falls da noch paar rum schwirren.
Ich kenne das auch und es gehört dazu solche Phasen zu haben wo man weint.
Ich glaube man muss es zu lassen.
Es ist ja eine unwhrscheinliche Belastung .
Ganz liebe Grüße
Aureli
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 01.07.2016, 09:09
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Liebe Aureli,
damit hast du mir viel Angst genommen. Ich dachte die Ärzte wollen mich nur beruhigen.
Wir müssen es schaffen. Schon alleine für unsere Kids.

Liebe Grüße
Nicole
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 01.07.2016, 11:57
jt2012 jt2012 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2015
Beiträge: 44
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Niki,

ich lese immer bei dir mit, obwohl ich eine andere Krebsart habe. Ich habe aber auch eine kleine Tochter und deshalb fühle ich mich dir verbunden

Wollte eigentlich nur sagen dass ich dir alle Daumen fürs CT am Montag drücke!!!!

Lg, Jessi
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 01.07.2016, 15:03
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Vielen lieben Dank Jessie. Dir auch alles Gute.
Mit Zitat antworten
  #156  
Alt 04.07.2016, 19:37
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Ihr Lieben,
heute war mein CT. Der Onkologe sagt es sieht alles gut aus. Kein Resttumor.
In der Lunge war ein Punkt zu sehen. Der war im Mai dieses Jahres auch schon da und unverändert. Der Befund vom Radiologen von Mai sagt, es wäre keine Metastase, sondern irgendetwas von einer alten Entzündung. Bin mal gespannt. Ich hoffe die haben Recht. Aber der Radiologe wird ja wohl eine Metastase erkennen, oder?
Und wenn es im Mai nichts war, wird es ja jetzt auch nichts sein.
Chemostart ist am 03.08.16 dann 6x alle 14 Tage.
Liebe Grüße
Nicole
Mit Zitat antworten
  #157  
Alt 21.07.2016, 11:30
zebra01 zebra01 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
Beiträge: 69
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Nicole,
ich hoffe du erholst dich gut und genießt die Ferien mit deiner Tochter. Bei meinem Mann wird es nun doch nichts mit der Bestrahlung, sie haben im MRT multiple Herde entdeckt und es folgt nun auch eine Chemo.
Alles Gute und ich drück die Daumen für die Chemo
Katharina
Mit Zitat antworten
  #158  
Alt 21.07.2016, 14:46
aureli aureli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 515
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Liebe Nicole ich hoffe du konntest dich mit deiner Tochter ein bißchen erholen
und Kraft schöpfen für die Zeit im August.
Alles Gute zum CT Ergebnis und wenn der Punkt im Mai war und jetzt unverändert da ist einfach nix basta.
liebe Grüße
Aureli
Mit Zitat antworten
  #159  
Alt 27.07.2016, 09:09
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo ihr Lieben,
nächste Woche geht es los mit der Chemo. Mir graut es zwar davor, aber es muß sein.

Hallo Katharina,
wo hat dein Mann die multiplen Herde?
Das ist ja auch noch meine Angst, das noch Bauchfellmetastasen dazu kommen. Aber die würde man doch auf ein CT sehen, oder?

Ich drücke euch allen die Daumen.
Denke oft darüber nach, was meine kleine Maus alles schon mitmachen mußte, und was sie eventuell noch in naher Zukunft mitmachen muß. Nämlich den Verlust ihrer Mutter��.
Deshalb kämpfen��
Lg Nicole

Geändert von gitti2002 (27.07.2016 um 12:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #160  
Alt 27.07.2016, 14:50
fluturi fluturi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 234
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Nicole,

ich lese oft still mit. Wünsche dir für die Chemo ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen!

Bauchfellmetastasen sehen nur auf Bauchfellbefall spezialisierte Ärzte, soweit ich es beurteilen kann. Unsere Uniklinik, von der ich ansonsten einen sehr guten Eindruck habe, hat diese leider nicht entdeckt. Aber darum würde ich mir an deiner Stelle momentan gar keine Gedanken machen. Es besteht kein Anhaltspunkt dafür, soweit ich es verfolgt habe.

Alles Gute,
Fluturi
__________________
Die höchste Form der Hoffnung ist die überwundene Verzweiflung. - Albert Camus
Mit Zitat antworten
  #161  
Alt 27.07.2016, 20:20
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Fluturi,
vielen Dank schon mal für deine Wünsche.
Ich denke das die Chirurgen sich doch mein Innenleben angesehen haben, wenn ich da so offen liege, oder?
Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Liebe Grüße
Nicole
Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 27.07.2016, 21:00
fluturi fluturi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 234
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Das hoffe und glaube ich auch. Ich hatte deine Frage so verstanden, dass du wissen wolltest, ob man den Bauchfellbefall auf dem CT sieht. Daher meine Antwort.

Bleib so tapfer! Deine Tochter hat eine starke Mama.
__________________
Die höchste Form der Hoffnung ist die überwundene Verzweiflung. - Albert Camus
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 28.07.2016, 10:44
aureli aureli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 515
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Liebe Nicole ,
ich weiß es wird erst einmal wieder eine harte Zeit und davon haben wir eigentlich schon genug durch.
Ich glaube du brauchst dir wegen Bauchfell keine Gedanken machen.
Es war ja nur der Herd auf der Leber und der Bauch war offen .
Da sehen die schon alles ,denke ich.
Es ist nur die eine Stelle und die Chemo macht den Rest.
Ich hatte auch Angst und dachte jetzt geht es nicht mehr.
Jetzt geh es mir erst einmal gut mit meiner ehemaligen R2 Resektion und die Chemo hat so gut angeschlagen.
Ich drücke dir ganz dolle die Daumen und hoffe die Nebenwirkungen halten sich in Grenzen.
Du schaffst das liebe Nicole.Du hast so viel geschafft.
Liebe Grüße
Aureli
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 31.07.2016, 11:57
zebra01 zebra01 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
Beiträge: 69
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Nicole,
Bauchfellmetastasen sieht man doch bestimmt, wenn der Bauch so offen ist wie bei der Leber OP. Bei meinem Mann sind in beiden Leberlappen Metastasen gefunden worden. Eigentlich geht es ihm körperlich wieder recht gut und nun das.
Alles Liebe
Katharina
Mit Zitat antworten
  #165  
Alt 31.07.2016, 17:56
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Katharina,
so ein Mist. Ist denn jetzt noch ein CT gemacht worden? Die waren doch bei der OP noch nicht zu sehen. Wann geht die Chemo los? Ich muss ja am Mittwoch hin. Mir graut es schon.

Lg Nicole
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:29 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD