Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Darmkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #301  
Alt 17.07.2017, 18:06
aureli aureli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 515
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Liebe Nicole,
ich drücke Dir für deine die Bestrahlung die Daumen.
Das es alles klappt und dann endlich ganz ganz viel Ruhe rein kommt und du die Ferien mit deiner Tochter genießen kannst.
LG Aureli
Mit Zitat antworten
  #302  
Alt 19.07.2017, 09:04
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo ihr Lieben,
ich habe seit einiger Zeit ein Ziehen und Schmerzen im rechten Schultergelenk. Mal mehr mal weniger.
Nun meine Frage: Hätten die Radiologen auf dem Thorax CT im Mai 2017 eine Metasase nicht sehen müssen?
Ich mache mich gerade total verrückt, ob es vielleicht doch eine Metastase ist. Muss aber noch dazu sagen, das ich 2010 ein Oberarmbruch hatte. Der Nagel der nach einem Jahr raus sollte ist auch noch drin.
LG, Nicole
Mit Zitat antworten
  #303  
Alt 20.07.2017, 08:41
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Meine Schulter wurde gestern geröntgt. Nichts zu sehen. Muss jetzt zum Orthopäden. Entweder ist es noch die Schraube oder der Zahn der Zeit nagt an mir.
Zwei Bestrahlungen habe ich hinter mir. Blutwerte alle gut. Noch geht's mir gut.
LG, Nicole
Mit Zitat antworten
  #304  
Alt 16.08.2017, 09:39
zebra01 zebra01 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
Beiträge: 69
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Nicole,
wie geht es dir inzwischen mit den Bestrahlungen? Ich hoffe, du konntest trotzdem die Sommerferien ein bisschen geniessen.
Gab es schon eine radiologische Kontrolle, oder ist das zwischenzeitlich gar nicht sinnvoll?
Mein Mann wurde ja Ostern wieder operiert, wobei wieder eine Metastase nicht zu erkennen und herauszunehmen war. Nun hat man im selben Segment wieder was entdeckt und er bekommt eine RFA. Ich hoffe so, dass das dieselbe Stelle ist.
Ansonsten geht es ihm körperlich sehr gut, er bekommt auch schon seit Weihnachten keine Chemo mehr.
Ich wünsche dir und allen hier eine schmerzfreie und gute Woche
Katharina
Mit Zitat antworten
  #305  
Alt 18.08.2017, 09:33
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Katharina,
die Bestrahlungen habe ich echt gut vertragen. Hatte keine Einschränkungen. Nächste Woche fahren wir noch ein paar Tage nach Sylt. Am 01.09. habe ich mein dreimonatiges Kontroll CT. Beim Abschlussgespräch hat die Radiologin aber auch gesagt, das der TM jetzt noch erhöht sein kann, da die abgestorbenen Zellen ja ins Blut gehen und abgebaut werden. Eine neue Metastase hatte ich ja hoffentlich nicht. Es wurde ja auch das Tumorbett bestrahlt. Bei mir sah die Schnittkante immer so unruhig aus. Das könnte man wohl auch erst nach 8 Wochen auf dem Bild sehen, ob es weg ist. Ich habe immer Angst das die Ärzte etwas übersehen haben.
Bin gespannt.
Alles Gute weiterhin für euch, und halte mich auf dem Laufenden.
LG Nicole
Mit Zitat antworten
  #306  
Alt 28.08.2017, 14:58
aureli aureli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 515
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Liebe Nicole für dein CT wünsche ich dir alles Gute und hoffe du erholst dich gut auf Sylt.
Ist ja noch mal tolles Wetter .
LG Aureli.
Meine Werte sind auch in Ordnung.
Also es lohnt sich zu kämpfen
Mit Zitat antworten
  #307  
Alt 29.08.2017, 11:39
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Aureli,
vielen Dank. Sylt ist wunderschön. Leider sind wir wieder zu Hause. Werde am Freitag mal Bescheid geben, wenn ich etwas erfahre.
LG und alles Gute weiterhin
Nicole
Mit Zitat antworten
  #308  
Alt 01.09.2017, 10:41
zebra01 zebra01 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
Beiträge: 69
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Nicole,
ich hoffe, dass Daumendrücken hat sich gelohnt und du hast erst einmal Ruhe.

Bei meinem Mann ist leider in der Lunge was gesehen worden. Die war vorher immer super. Er ist so traurig.
Alles Gute
Katharina
Mit Zitat antworten
  #309  
Alt 01.09.2017, 11:20
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Katharina,
nein wie blöd. Das ist ja auch noch meine Angst, das in der Lunge etwas entsteht oder Bauchfell.
Wann bekam dein Mann seine ED?
Ich wünsche euch nur das Beste. Ist denn viel in der Lunge? Kann man ja vielleicht mit Strahlentherapie weg bekommen.
Ich sitze gerade hier bei meinem Onkologen und warte.
LG, Nicole
Mit Zitat antworten
  #310  
Alt 01.09.2017, 18:01
zebra01 zebra01 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
Beiträge: 69
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Nicole,
die Erstdiagnose bei meinem Mann war vor 2.5 Jahren.
Hast du gute Nachrichten bekommen?
Alles Liebe
Katharina
Mit Zitat antworten
  #311  
Alt 02.09.2017, 08:14
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo,
das CT war noch nicht vollständig hochgeladen. Die Lunge fehlte noch. Der Bauchraum sieht gut aus und in der Leber ist nichts Neues zu sehen. Die Stelle die bestrahlt wurde, sieht noch unruhig aus. Aber der Radiologe hat gesagt das es mindestens 9 Wochen braucht. Die Blutwerte die schon da waren sind gut. Den Rest erfahre ich am Montag.
LG, Nicole
Mit Zitat antworten
  #312  
Alt 04.09.2017, 14:24
Niki1972 Niki1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 157
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Ihr Lieben,
mein CT Ergebnis von Freitag ist ohne Befund. Nichts zu sehen. Der CEA ist auch wieder von 5 auf 3,4 runter gegangen. Somit werden die Ärzte ja die richtige Stelle bestrahlt haben. Mein nächster Termin ist der 4.12.17.
Bin so froh😊

LG, Nicole
Mit Zitat antworten
  #313  
Alt 04.09.2017, 15:11
Elisabethh.1900 Elisabethh.1900 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2009
Beiträge: 2.134
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Liebe Nicole,
herzlichen Glückwunsch zu den guten Nachrichten.

Elisabethh.
Mit Zitat antworten
  #314  
Alt 04.09.2017, 16:23
MaraM MaraM ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Südost Niedersachsen
Beiträge: 83
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hey, das ist super!

Wie läuft es auf der weiterführenden Schule? Für welche habt Ihr Euch entschieden?

Mein Sohn (10) ist jetzt seit ca 5 Wochen auf dem Gymnasium, geht alles super. Allerdings ist er Abends jetzt wieder früher im Bett, richtig platt.....


MaraM
Mit Zitat antworten
  #315  
Alt 04.09.2017, 22:29
aureli aureli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 515
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Liebe Nicole auch von mir Glückwunsch zum guten Ergebnis.
LG aureli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:08 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD