Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Über den Krebs-Kompass & Vermischtes > Gästebuch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.12.2015, 11:26
wüstensohn wüstensohn ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2015
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1
Standard Guten Tag!

hallo an alle hier im forum!
ich habe mich heute angemeldet, da ich schon sehr viele wertvolle informationen aus diesem forum beziehen konnte. toll, dass es so etwas gibt!
meine beiden elternteile haben letzten freitag die diagnose krebs erhalten,
sie durften sich sogar ein zimmer teilen - gab es wohl in diesem krankenhaus auch noch nicht.
meine mutter (59) hat EK, bereits mit peritonealkarzinose. ursache für den krankenhausaufenthalt war eigentlich pleuraerguss, da wurde dann der krebs festgestellt.
bei meinem vater (65) wurde ein adenokarzinom festgestellt, bereits mit knochenmetastasen, vermutlich leber- und gehirnmetastasen und ein tumor im kehlkopf.
beide befunde habe ich für mich wort für wort übersetzt - bei solchen niederschmetternden diagnosen gehen einem unendlich viele fragen, gedanken und sorgen durch den kopf!
ich hoffe auf einen regen austausch hier im forum und wünsche allen erholsame feiertage, einen guten rutsch ins neue jahr und viel gesundheit!
beste grüße aus nürnberg
der wüstensohn
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.12.2015, 00:43
Benutzerbild von Kat68
Kat68 Kat68 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Standard AW: Guten Tag!

Hallo Wüstensohn,
Das ist unfassbar und ich möchte Dir mein Mitgefühl aussprechen. Ich denke aber hier im Gästebuch wird der Austausch schwierig. Ich bin auch nur zufällig aufgrund Stichwortsuche auf Deinen Beitrag gestoßen.
Vielleicht gehst Du doch besser in die hauptkrebsthreads. Ich wünsche Dir viel Kraft.
__________________
Ich: Aderhautmelanom, ED 03/12 Applikator
03/15 Rezidiv - 06/15 Protonenbestrahlung, Seit 07/15 Loch in Lederhaut....12 OPs:Schwein-,Rind-, Pferd, AmnionPatch, Bindehaut von Links.....seit Dez Mundschleimhaut. Körper baut leider alles ab
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.12.2015, 20:28
freundchen70 freundchen70 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: Hessen, LM
Beiträge: 291
Standard AW: Guten Tag!

Hallo Wüstensohn,

dazu fällt mir nur ein " das Schicksal ist ein mieser Verräter."

Ich wünsche euch viel Kraft. Hast du noch Unterstützung? Wie geht's weiter?

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:00 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD