Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #196  
Alt 27.01.2017, 13:07
Redangel1975 Redangel1975 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 350
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

hehe das kann ich mir vorstellen Angi - Mein Mann meinte ich soll mir noch eine aufschreiben lassen - wäre eine Goldgrube am freien Markt
Mit Zitat antworten
  #197  
Alt 28.01.2017, 00:53
Pet 1968 Pet 1968 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2016
Beiträge: 158
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

Hi Redangel

Darf ich mal fragen fuer was Diese Spritze ist

Und ja Du bist jetzt sozusagen die Goldmarie

Ganz liebe Gruesse Petra
Mit Zitat antworten
  #198  
Alt 28.01.2017, 08:14
Redangel1975 Redangel1975 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 350
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

ist ein Protein, das den Aufbau im Knochenmark der weißen Blutkörperchen begünstigt - näheres gibt dir sicher google :-)
Mit Zitat antworten
  #199  
Alt 29.01.2017, 03:14
Pet 1968 Pet 1968 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2016
Beiträge: 158
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

Okay will gucken
Mit Zitat antworten
  #200  
Alt 30.01.2017, 07:31
Redangel1975 Redangel1975 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 350
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

Ich habe mir am Freitag so einen grauslichen Schnupfen eingefangen - aber mittlerweile geht es mir schon viel besser - Husten und die Nase voll - voll grauslich - hoffe das ich in 2 Wochen wieder fit bin, da muss am CT doch alles stimmen!

Bekomme schon eine Teevergiftung - naja ich geh mal wieder inhalieren
Mit Zitat antworten
  #201  
Alt 30.01.2017, 07:46
Wolle2 Wolle2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 306
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

Hallo Redangel.

Sieh bitte zu, dass Du den ungebetenen Gast schnell wieder los wirst.
" naja ich geh mal wieder inhalieren". Das habe ich um 06:00 Uhr getan, wegen akuter Luftnot. Das ist mein täglicher Morgensport. Dafür ist die Nase noch zugesetzt.

Eine schöne Woche mit schneller Besserung wünscht Dir.
Wolle2.
Mit Zitat antworten
  #202  
Alt 31.01.2017, 13:12
Benutzerbild von Saerdna
Saerdna Saerdna ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2016
Ort: Frankfurt/M.
Beiträge: 106
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

Zitat:
Zitat von Angi0612 Beitrag anzeigen
hihi - wir werden noch zu Drogenhändlern
Ich krieg' Opium über die Apotheke und die Krankenkasse zahlt!
Mit Zitat antworten
  #203  
Alt 02.02.2017, 12:23
Benutzerbild von Martina2015
Martina2015 Martina2015 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2015
Ort: Köln (Nähe)
Beiträge: 257
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

so einen Schnupfen braucht wirklich keiner ! Ich drücke die Daumen für Punkt 3 und wat soll et, wat die Spritzen kosten ? Mach Dir da keinen Kopp !

Viele Grüße
Martina
__________________
mein Mann - Kleinzelliges Bronchialkarzinom T4NXM0 ED 01/2015
unsere Geschichte
Mit Zitat antworten
  #204  
Alt 04.02.2017, 23:19
Redangel1975 Redangel1975 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 350
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

und ich habe mal wieder zu laut HIER gerufen!

Komme gerade von meiner Samstag Abend Beschäftigung vom Notafll Ambulanz - tja ich habe mir eine nette Armthrobose eingefangen!!! Na toll

Die Ellbeuge ist schön rot und geschwollen und tut höllisch weh! Super Viktoria haste wieder toll gemacht!!!!! - es ärgert mich so sehr das ich extra die Ärztin anrief und fragte ob ich sicherheitshalber Lovenox spritzen soll - sie meinte jo machma - erste Runde nahm ich die ja auch - und beim 2ten und jetztigen meinte sie brauchma nicht!

Endefekt - ich darf mir jetzt täglich 2 mal 80 mg Spritzen ne und warten das die Schwellung abgeht und Antibiotika auch noch
Mit Zitat antworten
  #205  
Alt 05.02.2017, 00:31
Wolle2 Wolle2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 306
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

Ach Redangel.

Das war doch nun wirklich nicht nötig, dass Du dir zusätzliche Probleme einhandelst. Meine Daumen sind gedrückt, das die Schwellung schnell zurückgeht.

Viele Grüße.
Wolle2.
Mit Zitat antworten
  #206  
Alt 10.02.2017, 03:25
esposa1969 esposa1969 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 55
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

Huhu, ihr Lieben, möchte kurz einfach mal ein bisschen Hoffnung für alle SCLC-Betroffenen in die Runde streuen. Ich hatte in 9/2011 eine Bronchialcarzinom-Diagnose, hatte letztendlich aber "nur" 15 Lungenmetastasen gestreut aus der Gebärmutter, war ein Endometriales Stromasarkom, aber das nur nebensächlich. In der Thoraxklinik lernte ich natürlich viele Lungenkrebspatienten kennen, von denen einige zwischenzeitlich starben, andere noch leben. Eine von ihnen lebt nun bereits im 6. Jahre mit dem kleinzelligen Bronchialkarzinom. Immer wenn ich sie anrufe, erzählt sie mir, dass der Arzt ihr sagt, dass sie eigentlich nicht mehr am Leben sein dürfte. Ist sie aber. Ihr naürlich nichtoperabler Krebs hat sich irgendwie verkapselt. Sie versorgt ihre Enkelkinder, hilft im Restaurant des Mannes aus, braucht nur ab und an etwas Sauerstoff, aber ansonsten geht es ihr recht gut. Mir gaben die Ärzte seienrzeit auch kein Jahr Überlenenschance (weil es erst eine Leiomyosarkomdiagnose war) und ich habe nix mehr. Also, was ich damit sagen möchte: Es gibt auch immer Wunder und es ist NICHTS unmöglich, niemals aufgeben, vllt. kannst du noch viele Jahre mit deiner Erkrankung leben. Meine Daumen sind jedenfalls ganz fest gedrückt.

Geändert von esposa1969 (12.02.2017 um 06:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #207  
Alt 10.02.2017, 16:49
Redangel1975 Redangel1975 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 350
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

ja auf das baue ich doch! Das ich einige Jahre noch vor mir habe - das ich sehe wie meine Kinder heiraten, eigene Kinder bekommen etc... - zum sterben bin ich sowieso noch zu jung! - ich habe hier auf Erden noch einiges zum erledigen!!!

Kleines Update zu meiner Armthrombose: Tja es geht schön langsam, Arm kann ich schon bisschen beugen und strecken - tut aber beim strecken weh
- Lovenox muss ich weiterhin spritzen, habe nächste Woche Termin bei der Gefäßambulanz (stellt euch vor, in dem großen Spital kennen die mich sogar an meiner Stimme am telefon) hoffe das bis dahin die "verstopften" Stellen wieder ok sind.

Sonst habe ich seit kanpp 2 Wochen den doofen Schnupfen, der aber bisschen besser ist obwohl die Nase noch ab und an läuft - Husten auch besser.

Magen sehr Beleidigt auf die Gabe von Antibiotika - trotz Medikamente, gegen Durchfall und Magesnschutz!

Nächste Woche habe ich viele wichtige Termine - CT am Montag, Dienstag Nachmittag dann Befunde holen, da sieht man dann schon, ob besser oder schlechter geworden - Donnerstag dann Befunde besprechen mit meinem Professor, Freitag Gefäßambulanz.

Meine Mutter und ich planen - sofern alles bei der CT und allem gut läuft eine Reise im April oder Mai nach Italien, ans Meer mit dem Auto! Also hoffe ich auf nur gute Nachrichten nächste Woche.
Mit Zitat antworten
  #208  
Alt 12.02.2017, 13:38
esposa1969 esposa1969 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 55
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

Ich drücke in jedem Fall ganz fest die Daumen und denke an dich!!!
Mit Zitat antworten
  #209  
Alt 13.02.2017, 05:48
Irmgard60 Irmgard60 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 643
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

....ich drück für alle Fälle auch mal meine Däumchen!!
__________________
Liebe Grüße,
Irmgard
-------------
09/2011
OP linker Oberlappen
pT2aN1M0(St.IIa)

*Vater am 17.06.2013 an Lymphknotenleukemie gestorben, mein Held!!! Ich habe ihm versprochen.....ich kämpfe weiter!!!!

*Mutter in 2009 an LK gestorben
*Beste Freundin in 2011 an LK gestorben

.......ich vermisse euch drei so sehr!!!
Mit Zitat antworten
  #210  
Alt 13.02.2017, 06:27
Pet 1968 Pet 1968 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2016
Beiträge: 158
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

Hallo Redangel

Ich druecke auch mit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 7 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 7)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:55 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD