Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Allgemeine Themen > Untersuchungsverfahren zur Diagnostik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.09.2016, 15:43
Nobse Nobse ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2009
Beiträge: 3
Standard Seit ca 11 Jahren !!! eine Anämie ohne Symptome

Hallo Liebe Forengemeinschaft ,
Ich bin 50 Jahre jung und männlich
Ich habe mal wieder meinen Jährlichen Gesundheits-Check hinter mir .

Eigentlich sind meine Blutwerte Top ... wenn da nicht dieses Anämie immer wieder wäre .
Seid 2005 habe ich immer wieder Werte die nicht OK sind .

Allerdings gibt es auch Untersuchungen zwischen den Jahren wo wiederum alls im Normbereich liegt , allerdings dann auch immer grenzwertig

HB -12,2 - 13,5
HK- 38-39
ERY- 4,28 - 4,6

FERR- 390 +- 10

Alle anderen Werte sind Top


Auf anraten des Arztes habe ich eine Magenspiegelung , Darmspiegelung und Sonographie des Oberbauches machen lassen .

Alles ohne Auffälligkeiten .

Ich leide lediglich unter Herzrythmusstörungen die aber abgeklärt und harmlos sind .
Zu dem fühle ich mich fit wie ein Turnschuh und belaste mich auch mit dem Fahrrad 60-80 Km ohne Ermüdungserscheinungen .

Nur langsam nervt es !!!! mal ist sie da ( Die Anämie ) dann ein Jahr später wieder nicht .
Was stimmt da nicht mit mir ???

Klar könnte ich mir einen Hämatologen zu Rate ziehen , nur andersrum möchte ich mich auch nicht verrückt machen lassen .

Da wie gesagt die Werte sich kaum verändern seid über 11 Jahren , ich meine wenn da was Ernstes wäre müsste doch schon irgendwas sich ändern ?

Mein Hausarzt sagt immer wir müssen das im Auge behalten , und nimmt es eigentlich nicht mehr sehr ernst , da sich ja auch nichts verändert .

Was soll ich denn machen ?
Alles so lassen ?

Kennt das Jemand ?

Gruß Norbert
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:49 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD