Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 18.03.2017, 16:40
Gucky Gucky ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2016
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 111
Standard AW: Mehr Hoffnung

Danke für die Blumen.
Kann man sich bei Euch kein Fahrrad ausleihen?
Man muss ja nicht gleich kaufen. Frag doch mal beim örtlichen Fahrradhändler nach. Mehr als nein sagen kann er ja nicht.
Da er Dir aber ein Fahrrad verkaufen möchte/will, wird er dir sicherlich eins verleihen.

Liebe Grüße Gucky
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 18.03.2017, 23:38
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo Gucky

leider kann man bei uns kein Fahrad ausleihen
aber weißt du ich werde mir trotzdem eins kaufen
Ist doch egal oder die hauptsache es klappt
mit den Radfahren und wir haben spass nicht wahr
aber danke für dein Intetesse.

L.G.

Schneeflock
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 19.03.2017, 11:18
Gucky Gucky ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2016
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 111
Standard AW: Mehr Hoffnung

Das ist die richtige Einstellung, mit der man in der Regel weiterkommt.
Geh es aber langsam an, sonst ist der Spass beizeiten vorbei.

Liebe Grüße Gucky
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 19.03.2017, 18:06
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo Gucky,

Klar doch ich muss erst mal schauen wie weit ich mit dem
Draht Esel komme werdeauch wenn ich es gern möchte
weit und lang fahren zu können das bedarf viel ausdauer und Arbeit

L.G.

Schneeflock
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 24.03.2017, 22:58
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo an euch alle da draußen leider muss ich
fest stellen das ihr hier viel zu wenig miteinander
Kommuniziert ich frage mich warum nur stelle ich
mir die Frage Ich dacht das hier ist was
Wo mam sich hilft unter einander sich hilft egal in
was für einer Frage oder was auch immer.

Ok viel. Bin ich auch falsch hier oder Blod

Sorry
Schöne Zeit an euch alle da draußen .

Schneeflock
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 27.03.2017, 04:38
Pet 1968 Pet 1968 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2016
Beiträge: 166
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo Schneeflock!

Habe ne weile ueberlegt ob ich Dir was schreibe, aber es muss raus!
Du weisst wo Du hier schreibst? Du weisst das einige von uns nur noch ein paar Monate zu leben haben? Und vieleicht nicht den ganzen Tag am Computer sitzen? Oder gar nicht mehr koennen?
Was hast Du erwartet? Auf Dein letztes posting hier? Das wir Dir nun alle ne schoene Radltour wuenschen??
Sorry, aber ich glaube dann bist Du hier wirklich falsch!

Petra
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 28.03.2017, 19:44
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo,

Pet also ich habe noch gar nix böse gesagt oder gemeit Hallo und auf dein Frage ja warum nicht hey fahr mal runder sterben mussen alle!
An alle ihr da draußen es tut mir sehr leid wenn ich jemanden verletzt habe Sorry
War nicht so gemeit

schneeflock
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 28.03.2017, 22:20
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo,

Die aussage von dir beschäfftig mich schon sehr ich weiß wie das ist und was in euch (dir) geht es tut mir von Herzen leid wenn ich euch Helfen könnte glaub mir ich würde es tun.
Aber du hast recht ich schreibe heute zum letzten mal hier noch mal Entschuldigung.

Alles gute wünsch ich euch von Herzen.

Schneeflocke
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.03.2017, 07:23
Redangel1975 Redangel1975 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 351
Standard AW: Mehr Hoffnung

Schneeflock, nimm dir nicht alles so zu Herzen - wir sind alle hier weil wir oder Angehörige krank sind - keiner ist "freiwillig" hier. Hier schreibt man sich seine Sorgen, seinen Frust, aber auch seine Freude von der Seele - ich bin täglich am PC und schaue auch täglich hier rein, dass heisst aber nicht, dass ich immer etwas schreibe.

Manchmal stimmt es mich traurig, jemandem zu schreiben, manchmal geht es mir nicht so gut und dann schreibe ich halt, manchmal lese ich nur die Beiträge und denke mir meinen Teil.

Wir sind hier halt kein Chat wo man sofort eine Antwort bekommt, manchmal dauert es einige Zeit bis jemand schreibt - ist doch auch ok - jeder muss schauen, dass er/sie im realen Leben zurecht kommt - auch ich und wie die anderen hier.

Am liebsten würde hier niemand schreiben - auch ich nicht und würde gerne mein Leben genießen, wenn dieser A..... Krebs nicht wäre

Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 29.03.2017, 16:36
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo,

Und du hast jaa sooo recht mit deiner Aussage .
DANKE

L.G. schneeflock
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 29.03.2017, 23:01
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo Pet ich will dir und deiner hohen Itilligens was erzählen und
Zu der du gemeidt hattest so schlimme Radtour von mir und wie gut es mir
Doch geht hast du gemeidt jetzt erzãhle ich dir was über Leben ok
Meine Mutter ist an Lungenkerbs gestorben da war ich grade mal 28 jahre
Meine kleine Schwester ist mit 40jahren vor 5 jahren gestorben und hat vier kleine
kinder hinterlassen dem ganze noch nicht genung ich bin 2015 an Lungenkerbs erkrank
Ja ich hatte eine OP und es ist lles weg nixmie do auser Angst jeden Tag das es wieder
Kommen könnte und ich weiß auch dass man nicht immer schreiben kann ist auch gut so
Man soll ja leben das ist wichtig auch wenn es nur ein paar Minate sind es müssen die Schönsten werden .Also Pet erzähle mir nicht von Leben Sterben Lachen Weinen die freunde waren bei mir dauer Gast ok.ich wollte was gutes aber du warst gkeich abgepisst du schlaue
Ich bin auch dich Pet richtig sauer

Susanne
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 29.03.2017, 23:04
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo,
Sorry für die Rechtschreib fehler habs an den Nerven gerade
Sorry
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 30.03.2017, 00:50
Pet 1968 Pet 1968 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2016
Beiträge: 166
Standard AW: Mehr Hoffnung

HI Susanne!

Ich hab Dir doch gar nix uebers Leben und so erzaehlt? Ich habe nur versucht Dir klar zu machen , wie auch Redangel sagte, das es eben kein :normaler: chat hier ist.

Wir helfen gerne wenn Du Fragen hast oder so.

Petra
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 30.03.2017, 11:02
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo,
ja Pet ich glaube du hast das auch ein wenig falsch Verstanden oder ich habe es mal wieder Doof formuliert und rüber gebracht ich weiß doch wie es uns geht und (euch) ich wollte eigentlich eine Unterhaltung starten vielleicht um uns( euch) zurück in den Alltag zu holen ich wollte euch diesen Moment im normalen Alltag schenken weil ich weiß wie gut das der Seele kannst du mich vielleicht verstehen Pet ich wollte was gutes.wenn ich dich oder auch andere hier im Forum damit verletzt habe Entschuldige mich bei euch allen wisst ihr ich wollte nur einfach ich wer Gott und könnte euch alle Gesundheit schenken.

Also ihr lieben genießt den schönen Tag wenn euch möglich ist.

L.G. Susanne
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 30.03.2017, 16:45
Benutzerbild von Martina2015
Martina2015 Martina2015 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2015
Ort: Köln (Nähe)
Beiträge: 258
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo Susanne,

grundsätzlich finde ich es sehr schön, hier Positives zu lesen und der Threattitel heißt ja auch "mehr Hoffnung". Ich finde es auch wichtig, dass hier im Forum das Leben mit/trotz Krebs nicht zu kurz kommt. Es kommt schlicht darauf an, in welcher Verarbeitungs- und/oder Krankheitsphase die Betroffenen und deren Angehörige sind, ob sie dafür ein offenes Ohr haben (können).

Also bitte ein bisschen mehr Geduld.

Nun zum Thema Hoffnung: mein Mann hatte seine Diagnose "kleinzelliges Bronchialkarzinom" Stadium III B im Januar 2015. Nach Chemos/Bestrahlungen behielt er schwere Polyneuropathien in den Extremitäten zurück, das ist aber alles. Es geht ihm prima und uns kommt es wie ein Wunder vor. Wir machen das beste draus und gleich gehe ich bei dem tollen Wetter mit unserem Hund eine große Tour.

Viele Grüße
Martina
__________________
mein Mann - Kleinzelliges Bronchialkarzinom T4NXM0 ED 01/2015
unsere Geschichte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:23 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD