Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #106  
Alt 13.08.2017, 21:30
Gucky Gucky ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2016
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 111
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo Susanne
Solange Dich die Angst nicht auffrisst, ist es doch gamz natürlich.
Wir haben alle mehr oder weniger unsere Ängste, auch ich, der seinen Krebs ja vorerst einmal besiegt hat und trotzdem regelmäßig zur Kontrolle mit CT (nächste ist am 3. September) muss.
Ich drücke ganz fest meine Daumen für Dich, dass alles in Ordnung ist.

Mit freundlichen Grüßen Gucky
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 13.08.2017, 21:35
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo,
Danke dir Gucky.

L.G.
Susanne
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 16.09.2017, 21:43
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo,

Mein A.... geht mal wieder auf Grundwasser
habe am Dienstag nachsorge ich weiß ihr könnt mir auch
nicht helfen und will auch keinem auf die Nerven gehen bin
habe halt soooo Angst.

L.G.

Susanne:

Geändert von gitti2002 (17.09.2017 um 02:29 Uhr) Grund: .
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 16.09.2017, 22:35
Gucky Gucky ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2016
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 111
Standard AW: Mehr Hoffnung

Ach Schneeflock, sieh es doch als Chance auf eine gute Nachricht und geniese die Tage bis dahin.
Vorher fertigmachen bringt doch überhaupt nichts.
Ich drücke Dir für diesen Tag auf jedem Fall meine Daumen, dass alles gut geht.

LG Gucky
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 16.09.2017, 22:51
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Ach Gucky,
Ich was dass nicht,s bringt und ich weiss dass du es gut meinst
nur der gedanke der Arzt könnte wieder sagen da ist was weißt ich
will dort nicht mehr hin du doch auch nicht oder das ist für mich eine total
andere Welt eine schlimme Welt früher dachte ich das sind immer nur die
andere nicht ich und schon war ich mitten drin ich denke oft hat dann ein
jeder den mist .... danke für,s zuhören Gucky ich hoffe ich Nerve nicht.

L.G.Susanne
Sag bescheid am Dienstag

Geändert von gitti2002 (17.09.2017 um 02:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #111  
Alt 17.09.2017, 12:35
Gucky Gucky ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2016
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 111
Standard AW: Mehr Hoffnung

Ach Schneeflock, Du tust mir schon Leid.
Ich hab ja auch gut reden, da ich meinen Lungenkrebs vorerst einmal besiegt habe.
Die "Aufräumarbeiten" sind aber auch nicht ohne.
Meine durch das Immunolab hervorgerufene Artritis klingt zwar ab, da das Prednislolon, besser das Cortison, ganz gut wirkt, ich jedoch am erblinden bin.
Das Cortison hat mir eine Irisentzündung mit grauen Star verursacht.
Aber auch dass, hoffe ich, bekommt man heutzutage mittels einer künstlichen Linse wieder hin.
Ich denke und hoffe, dass Weihnachten, spätestens aber zum 2. Jahrestag im Februar, alles wieder gut ist
Ich wünsche allen einen schönen und geruhsamen Sonntag.

LG Gucky
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 17.09.2017, 17:10
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo, Gucky ja ist net einfach freut mich sehr dass nicht,s mehr hast bis auf die Aufräumarbeiten aber dass schaffst du auch noch wusste nicht dass man von Cordison Grauerstarr bekommen kann.
Bei mir ist ja auch durch die OP Oberer Lungenlappen entferd und Chemo im frühen Stadium
und habe trotzdem Angst das,dass zurück kommt aber dass wird uns wohl allen so gehen.
Wünsch dir noch einen tollen Sonntag.

L.G.
Susanne
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 19.09.2017, 17:22
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo,Gucky wie gesagt ich bin sooo froh alles in Ordnung im März CT
Ich denke und hoffe das nicht mehr kommt.
Gucky danke für Händchen halten.

Susanne
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 19.09.2017, 18:40
dagehtnochwas dagehtnochwas ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2014
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 169
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo Susanne,
freut mich zu hören - solche Verläufe würde ich mir sehr viel häufiger wünschen.

Lieben Gruß, dagehtnochwas
__________________
Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.

Seneca (4 v.Chr. - 65 n.Chr.)
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 19.09.2017, 20:21
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Ach hallo ,dagehtnochwas danke vielen dank bin immer sooo froh das ich weiß da sind Menschen die wissen wie es mir geht wenn solche untersuchungen anstehen.
Ich danke allen die mich ertragen müssen und möchte mich auch Entschuldigen bei den ich
mich dumm Verhalten habe Verzeiht mir bitte.

Ich lass liebe grüß für euch alle hier.

Susanne:
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 22.10.2017, 22:11
Schneeflock Schneeflock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2017
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 126
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo,
Ich schau ja mal immer mal hier im Forum vorbei und ich frage mich was hat sich verändert.
Aufjedenfall ich hoffe es geht euch allen gut.
L. G.

Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:32 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD