Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Darmkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.04.2017, 14:53
Mona67 Mona67 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2012
Ort: Im schönen Harz
Beiträge: 31
Standard Hallo,

Ich weiß nicht, ob dieses Forum jetzt das Richtige ist für meine Frage, aber vielleicht kann mir ja doch jemand helfen. Kurz zu mir: Ovarialkarzinom, 2011 Rektumkarzinom, 2014 Lungenmetastasen.
Seit ca. 6 Wochen habe ich einen sehr starken Husten. Abwechselnd produktiv, dann wieder trockener Reizhusten. Manchmal bis zum Erbrechen stark. Nachsorge-CT Anfang März war okay. Jetzt hat mein Mann seit ca. 3 Wochen auch diesen Husten. Aber das Merkwürdigste ist, daß er seit gestern Blut im Stuhl hat...und ich seit heute!!
Am Essen etc. kann es nicht liegen, da ich die letzten 3 Tage bei meiner Mutter war und wir daher völlig verschiedene Sachen gegessen haben.
Kennt sich eventuell jemand von euch mit dieser Sache aus?

LG Mona67
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.04.2017, 11:07
Faultier Faultier ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9
Standard AW: Hallo,

Hallo Mona,
Mit Ferndiagnosen ist das immer so eine Sache
Da ihr beide die gleichen Symptome habt wird es wohl was ansteckendes sein.
Wart ihr zusammen im Urlaub und habt euch vielleicht dort was geholt?
Oder warst du oder dein Mann in letzter im Ausland?
Oft holt man sich ja leider auch im Krankenhaus gefährliche Keime und im schlimmsten Fall erwischt es dann auch den Partner oder andere Familienangehörige.
Wie du siehst,gibt es leider viele Möglichkeiten.

Auf jeden Fall solltest du das schleunigst abklären lassen,denn bei deiner schweren Grunderkrankung kann so etwas schnell gefährlich werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD