Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Eierstockkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.05.2004, 01:19
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Eierstockkrebs FIGO IV

Hallo!

Ich bin als Gast hier gelandet und habe eine Frage:

Unsere Ma hat Eierstockkrebs, sie wurde im Ende April operiert und man sagte ihr, man hätte soweit sichtbar alles Tumorartige entfernen können. Sie wird nächste Woche mit der Chemo beginnen und auf dem Schein steht" Empfehlung zur Chemotherapie als palliative Theapie" Aber was heisst palliativ? Das hat uns irgendwie sehr geschockt, denn eine Palliativstation ist doch eine , auf der z.B. Sterbende nur noch mildend bis zum Tod begleitet derden, oder?

Der Krankenbericht, den sie als erstes mitbekam, hatte auch FiGO IIIc/ G2 als Überschirft, der jetzige( der auch aus dem KH kommt, in der die Op gemacht wurde, danach fanden noch keine neuen Untersuchungen statt) ist eigentlich der alte, aber in einige Teilen ergänzt, so dass jetzt plötzlich von FIGO IV und einigen histologischen Tumorresten mit G1-Stadium an der linken Beckenwand. Was heisst in dem Zusammenhang G1? Das ist doch die Bösartigkeit, oder?
Wie kann es sein, dass der eine Arzt so einen Bericht schreibt und der andere etwas anderes?
Und warum plötzlich Stadium IV? Das ist doch das Schlimmste, oder?
Sie hatte als Ergebnisse:
Tumor li. Adnexe vollst. entfernt, Scheidenstumpf solider Tumor en bloc entfernt, Uterus entfernt, eine Beckenlymphknotenmetastase und Splenektomie wg. Milzmetastase, Rektum nicht tumoröses Narbengewebe.
G1 Restsituation an der linken Beckenwand.

Jetzt ist sie wieder völlig verwirrt, weil jeder Arzt etwas anderes sagt und irgendwie total demotiviert( Diese Woche sowieso, weil sie auch noch das Rezept für die Perücke bekommen hat).

Ist es denn nicht möglich, dass die Chemo die Tumorreste am Becken schrumpfen lässt? Hat sie denn wirklich sowieso keine Chance mehr?

Was heisst denn genau FIGO IV, oder soll man sich von der Einstufung nicht verrückt machen lassen? Fernmetastasen hat sie ja jetzt keine mehr( keine sichtbaren, meine ich, oder wie ist das gemeint?



LG, Verena
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:12 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD