Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Bauchspeicheldrüsenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2002, 17:47
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Probleme beim Essen und Trinken

Mein Vater hat ein Pankreaskopfkarzinom und Lungenmetastasen. Im Moment kann er gar nicht essen und hat große Probleme beim trinken.
Er hat durchweg großen Durst, wenn er aber etwas trinkt muß er sich sehr häufig kurz danach übergeben.
Falls jemand ähnliche Erfahrungen oder Probleme hat, und Methoden weiß dies zu verhindern, oder sogar die Ursache kennt wäre ich sehr dankbar wenn sie sich mit mir in Verbindung setzen würden!!!!
Vielen Dank!!!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2002, 23:26
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Probleme beim Essen und Trinken

Hallo Anna ich würde Dir und vor allem deinem Vater gerne weiterhelfen, aber leider sind mir ,die von dir beschriebenen Probleme föllig unbekannt.
Ich wollte nur, daß du weißt mir sind deine Sorgen nicht egal.
Bitte sucht einen guten Arzt dem ihr voll vertrauen
könnt. Zu dem ihr jederzeit gehen könnt und vor allem der euch so helfen kann wie meinem lieben Papa der nun schon über einem Jahr mit dieser wiederlichen Krankheit leben muß!!!!
Anna ich hoffe, daß du mit deinem Vater zusammen bald einen Weg findest diese Krankheit so schmerzlos wie möglich zu beweltigen. Ich wünsche euch alles Gute und würde mich freuen, wenn ich
wieder etwas von dir "lesen" würde!!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.03.2002, 01:33
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Probleme beim Essen und Trinken

Hallo Carmen!
Vielen Dank für deine Antwort!
Das Problem ist, das sich kein Arzt erklären kann warum mein Vater diese Probleme hat. Das Essproblem ist natürlich mit auf den Tumor zurückzuführen, aber das Trinkproblem ist uns völlig unerklärlich.
Deshalb hatte ich gehofft hier jemanden zu finden der vielleicht ähnliches erlebt hat, und uns weiterhelfen kann.
Aber es ist auch schön zu wissen, das andere Menschen Anteil nehmen! Deshalb nochmal danke!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.03.2002, 20:27
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Probleme beim Essen und Trinken

Hallo Anna, was Du schreibst, tut mir so leid, versuch doch einmal in Eurer Nähe die nächst gelegene Uni-Klinik ausfindig zu machen und wende Dich dorthin. Du schreibst *kein* Arzt hat eine Erklärung, habt Ihr vor Ort einen Onkologen (Krebsspezialist)? Versuch alles, vielleicht kann Dir in der Familie jemand bei der Suche nach einem passenden Arzt helfen . Ich drücke Dir und Deinem Vater die Daumen. Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.04.2002, 07:55
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Probleme beim Essen und Trinken

Hallo, Anna,

bei meinem Vater sollen auch Lungenmetastasen vorhanden sein. Scheint wohl ziemlich selten zu sein. Das Problem mit dem Essen und Trinken kennen wir übrigens auch; nur mit dem Unterschied, daß er überhaupt keinen Durst hat. Im Gegenteil, an die meisten Getränke geht er nur mit absolutem Widerwillen ran. Leider wissen wir auch nicht, was man da machen kann. Wie geht es Deinem Vater jetzt?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Villa Sonnenschein BarbaraO Brustkrebs 24303 22.09.2014 16:12
Hoffnungslos??? Magenkrebs 39 30.12.2006 12:07
Halslymphknotenmetastasen bei CUP - keine Freude mehr am Essen Geli-Emilie CUP-Syndrom 10 09.11.2005 00:09
1. Zyklus EC, Phobie aufs Trinken Brustkrebs 9 14.07.2004 13:17
Nach Magen-Op Probleme mit dem Essen Magenkrebs 30 16.11.2003 16:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:56 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD