Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Knochentumor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2002, 13:08
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ewing Sarkom - Impotenz?

Hallo,

ich bin männlich und 20 Jahre alt und habe im Alter von 17/18 ganze 14 Zyklen Chemotherapie gegen meinen Knochenkrebs (Ewing Sarkom) erhalten. Vor einigen Tagen habe ich dann in einer Sendung die Häufigkeit von Impotenz nach Chemotherapien gesehen und mich gefragt, ob ich auch betroffen sein könnte. ich meine 14 Zyklen sind nicht wenig. aber hat denn meine chemo auch meine spermien angegriffen? sie war doch nur gegen den knochenkrebs und nicht gegen zb hodenkrebs.
ein thema was mich zur zeit sehr beschäftigt. ich habe leider keine spermien einfrieren lassen, da mich das thema mit 17 noch nicht so interessiert hat.
ich freue mich über jede antwort
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.04.2002, 13:12
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ewing Sarkom - Impotenz?

Vielleicht muss dazu noch gesagt werden, dass ich 3 unabhängige Tumore zu der Zeit hatte. einen im Knie, einen in der Schulter und einen in der Schädeldecke.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2002, 01:48
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ewing Sarkom - Impotenz?

Hallo M.,

mein Sohn war mit 20 Jahren auch an einem Ewing Sarkom erkrankt und hat 6 Chemo's bekommen, ohne dass man ihn informiert hat, dass die Spermien zerstört werden können. Nach einem Wechsel in die Heidelberger Kopfklinik hat man ihn darauf angesprochen und er wurde zu einem Arzt außerhalb der Klinik geschickt, der ihm leider sagen mußte, dass seine Spermien bereits zerstört waren. Allerdings hat er ihm Hoffnung gemacht, dass sich die Spermien wieder erholen würden und er nach ca. 10 Jahren wieder zeugungsfähig wäre. Ob dies nur ein Trost war, kann ich nicht sagen. Ich an Deiner Stelle würde es auf jeden Fall überprüfen lassen, denn ich denke, dass es auch auf die Zusammensetzung der Chemo's ankommt. Mein Sohn hatte ein Ewing Sarkom im Unterleib, was evtl. auch eine Rolle gespielt hat.

DORIS
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.05.2002, 07:22
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ewing Sarkom - Impotenz?

Hallo M.!!

Mein Bruder hatte mit 11 einen Ewing Sarkom in der Hüfte. Ich glaube er hatte die selbe Anzahl von Chemo Blöcken wie Du. Ausserdem wurde er noch wahnsinnig lange in dem Bereich bestrahlt. Uns wurde erst im Hinblick auf die Bestrahlung gesagt, daß er wohl zeugungsunfähig werden wird. Du solltest so schnell wie möglich zu einem Urologen gehen und Dich untersuchen lassen. Dann weißt Du woran Du bist, und hast Dir vielleicht umsonst zu viele Gedanken gemacht!
Viel Glück für Dich!
Chimelle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ewing sarkom iris f. Weichteiltumor/-sarkom 31 06.12.2014 23:17
Ewing Sarkom und soviele Fragen Knochentumor 6 23.09.2004 22:31
Ewing Sarkom Rezidiv Knochentumor 0 27.03.2004 20:37
Ewing Sarkom - Hilflosigkeit Knochentumor 35 06.02.2004 15:28
Ewing Sarkom Weichteiltumor/-sarkom 4 14.10.2002 17:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:12 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD