Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Speiseröhrenkrebs > Barrett-Syndrom

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.04.2011, 13:17
sus1989 sus1989 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2011
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 4
Standard Habe ich es auch?

Hallo,
ich weiß nicht ob ich jetzt hier richtig bin, aber vielleicht könnt ihr mir trotzdem helfen.


Bei mir wurde im dezember 2010 Reflux festgestellt. Ich hatte/habe eine Speiseröhrenentzündung 2. grades. Es wurde bei einer Magenspiegelung auch eine Gewebeprobe entnommen und untersucht. Dabei Stellte sich heraus das sich ulzeras gebildet haben und die schleimhaut total vernarbt ist.meine hausärztin sagte mir nun das ich die direkte vorstufe von speiserörenkrebs habe.....habe ich jetzt barrett syndrom?


vielleicht könnt ihr mir helfen.

lg

Geändert von sus1989 (09.04.2011 um 22:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.04.2011, 10:44
Benutzerbild von janlor
janlor janlor ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2010
Ort: Unterschwaningen
Beiträge: 71
Standard AW: Habe ich es auch?

Hallo Sus1989,
darf ich dir fragen warum du Reflux krankheit hast? du bist ja noch jung oder? ich frage dir das weil ich selber Reflux Krankheit habe aber ich bin ja selber schuld....hatte Bulimie und das hat mir mein magen kaputt gemacht....Gott sei Dank habe ich hilfe bekommen und heut zu tage bin ich Gesund.
Ja, hat deine Ärztin nur das gesagt??? gibt da keine weitere untersuchungen? oder...was hat sie dir noch gesagt???
Ich schreibe normal nicht hier, mein papa hatte Magenkrebs, aber ich habe deine beitrag gelesen und weil ich selber Reflux krankheit habe mußte ich dir schreiben.
Lg Conchi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2011, 13:22
sus1989 sus1989 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2011
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 4
Standard AW: Habe ich es auch?

hallo conchi,

natürlich darfst du fragen. Ich war schwanger und meine maus lag die ganze schwangerschaft so im Bauch das der schließmuskel nimmer schließen konnte und ich dadurch extrem sodbrennen bekam( bekommen viele in der ss)allerdings so heftig das nichts half. Ja ich bin erst 21 Jahre... Meine Ärztin sagt mir nichts weiter als das was ich hier schon geschriben habe, deshalb bin ich ja so verwirrt. momentan nehmen ich pantheprazol 20 mg ...allerings habe ich seit tagen wieder sehr probleme... mich stösst es sehr oft auf , teilweise so schlimm dass ich meinen mageninhalt wieder im mund habe.... wobei die mahlzeit schon stunden her ist... in ein zwei monaten möchte sie noch eine magenspiegelung machen allerings werde ich sie in den nächsten tagen bitten ob man die nicht schon eher machen kann... ich bin auch nur hier weil ich schon viel hier über das barrett gelesen habe und weil meine schwägerin gebärmutterhalskrebs hat und mein dad vor 4 jahren an zungenkrebs starb...ich würde mich freun wenn du mir noch ein wenig püber deinen reflux erzählst ...wenn du magst
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2011, 14:55
Benutzerbild von janlor
janlor janlor ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2010
Ort: Unterschwaningen
Beiträge: 71
Standard AW: Habe ich es auch?

Hallo Sus1989, also, ich gebe dir den tip das du ein anderer Arzt besuchst und dir beraten lässt oder verlang diese Magenspiegelung so schnell wie möglich...so bist dir dann sicher was mit dir los ist weil normal ist das nicht das das essen nach lange Zeit wieder in mund kommt, die ganze säure macht dein magen und Speiseröhre kaputt, warte nicht so lang und lass dir helfen, sucht dir andere meinungen.
Ich nehme Pantoprazol 40 mg und die helfen mir ganz gut ....seitdem ich sie nehme überhaupt keine probleme mehr gehabt mit Sodbrennen. Bei mir war ich selberschuld irgendwie weil ich Bulimie hatte und immer wieder habe ich (gewollt) erbrechen mussen nach den essen ...fand mich zu Dick, ich ärger mich jetzt sehr das ich überhaupt sowas mir angetan habe , und da wo ich mitgekriegt hatte das mein papa Krebs hatte war meine erste Gedanke (er muß um sein Leben kämpfen und ich mache mir meine selber Kaputt....das geht nicht!!!!) und dann habe ich einfach aufgehört damit....irgenwie Dank mein Vater.

Also, wünsche Dir das alles gut wird und melde dich wieder mal.... schönen Tag noch!!!! Lg Conchi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2011, 15:26
sus1989 sus1989 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2011
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 4
Standard AW: Habe ich es auch?

Hallo conchi


ich habe soeben beschlossen diese woche noch nen anderen arzt aufzusuchen....ich finde es schön das du es geschaft hast aus der bulimie herauszukommen.... bist du noch in einen anderen forum wo es um reflux geht
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.04.2011, 19:43
Benutzerbild von janlor
janlor janlor ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2010
Ort: Unterschwaningen
Beiträge: 71
Standard AW: Habe ich es auch?

Gut das du das machst....mir kommt wirklich komisch vor das dein Arzt nicht mehr macht....es geht um viel.
Nein, ich bin nicht in andere Forum....und hier habe ich angefang wegen mein Papa, es tut sehr gut einfach zum schreiben was ich gefühlt habe und fühle für das was mein Papa leider erleben mußte...da habe ich gemerkt das es schlimmere sachen gibst außer zunehmen und immer schön sein wollen, da ist mir bewußt geworden wie wichtig ist Gesund zu sein um mein Leben genießen zu können, und ich bewundere viele leute hier wie sie mit ihre Krankheit umgehen...so tapfer...und angehörige wie sie die Hand von Familie, Bekannte oder Freunden halten bei so schwierige Momenten....einfach zu bewundern.
Ich hoffe das du mein Deutsch verstehst kannst ... mit schreiben habe ich probleme
Also.....schöne abend noch Buenas noches!!!
Lg Conchi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.04.2011, 20:15
sus1989 sus1989 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2011
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 4
Standard AW: Habe ich es auch?

ich kann dich gut verstehen , das es dir hilft hier zu schreiben mir hat es auch sehr geholfen als mein dad gestorben ist und ich jemanden hatte mit den ich reden konnte und auch in einen forum mit leuten schreiben konnte die auch das erleben mussten wie ich und meine familei.Dein deutsch ist super finde ich.... ich wünsche dir noch einen schönen abend1
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:00 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD