Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Leukämie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2004, 19:26
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Leukämie und Symptome

Hallo,
ich habe vor ca. 3 Jahren mit 39 Jahren ein NierenCA im Frühstadium gehabt, das operativ entfernt wurde.
Seit nunmehr einem Jahr leide ich unter massiven Schweißausbrüchen. Ende letztes Jahr sind zu den Schweißausbrüchen noch totale Erschöpfungszustände, Schwindel, vereinzelte Sehstörungen, Hüftschmerzen, Durchfälle, starke Gewichtsabnahme und ständig erhöhte Temepratur (38 Grad) dazu gekommen. Vor einigen Monaten bemerkte ich auch, daß ich ständig blaue Flecken an den Beinen habe ohne mich groß anzustoßen.
Die letzten Nachsorgeuntersuchungen wegen dem NierenCA waren alle ohne Befund.
Das Blutbild ist bis auf einen erniedrigten Ferritinwert völlig normal.
Eine Lymphozytenpopulation ergab einen erhöhten CD16 und CD56 Wert (Natürliche Killerzellen).
Jetzt mache ich mir Sorgen, daß ich eine Art von Leukämie habe und daher die ganzen Symptome kommen. Mein Hausarzt ist, so glaube ich, überfordert.
Was soll ich tun ?? Welche Untersuchungen sind denn sinnvoll ?? Muß man eine Knochenpunktion machen (habe Angst davor)
Vielen Dank für Eure Hilfe !!
Oliver
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.09.2004, 20:27
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Leukämie und Symptome

hi olli
melde dich doch mal unter: www.leukaemie-online.de ,da sitzen die spezialisten dafür.
wenn das blutbild ok ist wirds wohl keine leukaemie sein.
alles gute
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:11 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD