Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Behandlung von Krebs > Operation

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.09.2015, 21:50
bozydar1958 bozydar1958 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Beiträge: 3
Standard Wertheim-Meigs-Totaloperation

HALLO ZUSAMMEN!

Bei mir wurde Gebarmutterhalskrebs - Klassifikation FIGO IB1 -G3 festgestellt.
Jetzt soll am Montag - am 28.09.-morgens die Wetheim-Meigs-Totaloperation
Sein-Dauer der Operation Minimum 7 Stunden und anschliessend 1-2Tage im kunstlichen Koma.
Ich Bitte diejenigen, die beten, um ein kurzes Gebet am Montag fuer mich und die anderen- denkt kurz an mich.- Montag Morgen bis mittags wird die grosse Operation sein.

DANKE


LG

Anna

Geändert von bozydar1958 (25.09.2015 um 21:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.09.2015, 00:33
Benutzerbild von Waldbaer Foerster 1
Waldbaer Foerster 1 Waldbaer Foerster 1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2010
Beiträge: 606
Standard AW: Wertheim-Meigs-Totaloperation

Liebe Anna,

ich komme zwar aus einem anderen Thread, aber ich möchte dir trotzdem für Montag alles, alles Gute wünschen.
Laß von dir hören, wenn es dir wieder besser geht.

Liebe Grüße
Renate
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.09.2015, 00:48
bozydar1958 bozydar1958 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Beiträge: 3
Standard AW: Wertheim-Meigs-Totaloperation

DANKE Renate

Ich melde mich, wenn ich aus dem Krankenhaus nach Hause komme.
Gehe schon Morgen ins Krankenhaus.

LG

Anna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.09.2015, 21:16
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 102
Standard AW: Wertheim-Meigs-Totaloperation

Hallo Anna,

auch ich wünsche dir alles Gute bei der OP. Auch ich hatte eine Wertheim-Meigs-OP, und ich kann mir vorstellen, wie es dir am vergangenen Wochenende ging. Nach der Aufklärung durch die Ärzte kann man sich kaum mehr vorstellen, wie man diese ganzen Risiken überleben soll. Aber ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass alles gut geht und du dich bald wieder wohlfühlst.

LG

Arya
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.10.2015, 20:50
bozydar1958 bozydar1958 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Beiträge: 3
Lächeln AW: Wertheim-Meigs-Totaloperation

Die O.P.war umsonst
wurde wegen Metastasierung abgebrochen...
Ich habe mich entlassen und warte auf Befunde.
Es wurde mir mitgeteilt, dass alles metastasiert war-Bauchfell, Eierstock bis ins kleine Becken..
Mal sehen
Ich warte auf O.P.-Bericht und pathologischen Befund
Mir gehts gut.
Ich habe keine Schmerzen.
Von der Klinik bin ich total enttäuscht und habe mein Vertrauen verloren.

Ich wünsche Euch alles Gute!
L.G
Anna

Geändert von bozydar1958 (13.10.2015 um 21:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.10.2015, 18:23
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 102
Standard AW: Wertheim-Meigs-Totaloperation

Hallo Anna, das tut mir ganz furchtbar leid. Ich kann verstehen, dass du jetzt völlig fertig bist. Du solltest aber nicht der Klinik die Schuld geben. Bevor ich operiert wurde, konnte mir auch keiner sagen, wie weit die Sache fortgeschritten war. Man kann das auf dem Ultraschall nicht immer sehen. Die haben mir gesagt, welches Stadium man hat, kann man erst sehen, wenn man aufgeschnitten ist. Du darfst jetzt die Flinte nicht ins Korn werfen, auch wenn dieses Ergebnis erst mal niederschmetternd ist. Ich gehe davon aus, dass du jetzt erstmal eine Chemo bekommen solltest, um in einen operablen Zustand versetzt zu werden. Oder was hat man dir gesagt? Lass nicht zu viel Zeit verstreichen, um Maßnahmen zu treffen. Ich drücke dir die Daumen und bete für dich.
Arya
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.10.2015, 08:46
Arya Arya ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2015
Beiträge: 102
Standard AW: Wertheim-Meigs-Totaloperation

Hallo Anna, wie geht es weiter mit dir?
Liebe Grüße
Arya
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:03 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD