Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Länder und Regionen > Schweiz

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.07.2008, 10:47
Benutzerbild von lizu
lizu lizu ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 101
Standard Wo in die Reha?

Hallo ihr lieben Schweizer
Wo geht man nach einer grossen MagenOP in die Reha? In der Insel wurde nichts vorgeschlagen, aber da mein Freund Mühe hat mit essen und sich oft kaum zum Aufstehen bewegen kann, wenn er keine Tagesstruktur hat, stelle ich mir vor, dass ein strukturierter Tag mit Therapien und Essenszeiten helfen könnte. Wo soll ich anfragen?
Liebe Grüsse, Lisa

PS:Wir sind aus Bern
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.07.2008, 11:13
gea gea ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2008
Ort: Zürich
Beiträge: 34
Standard AW: Wo in die Reha?

Hallo Lisa
Hier in der Schweiz ist es eher schwirig eine Reha zu bekommen. Es hat strenge Vorgaben für die Übernahme der Kosten einer Reha durch die Krankenkasse. Da musst Du im Spital nachfragen ob dies für Deinen Freund möglich istr. Z.B. hatte eine Bekannte von mir eine Schulteroperation und die KK bezahlte keine Reha, sie ging dann auf eigene Kosten in einen Erholungsurlaub nach einem 5 tägingen Spitalaufenthalt nach dem OP. Die KK übernahm nur Arztkosten und Phisio.
Am besten wendest Du Dich an den Sozialdienst im Spital, der kann Dir die nötigen Auskünft und Adressen geben.
Ich wünsche Deinem Freund gute Erholung.
lg Gea

Geändert von gea (17.07.2008 um 11:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2008, 16:27
flyyy flyyy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 378
Standard AW: Wo in die Reha?

Ist wahrscheinlich schon etwas spät, aber vielleicht bringt der Hinweis etwas für andere die später nach Infos zu einer Reha in der Schweiz suchen.
Mein Stiefpapa war nach einer grosse Bauch-Op in der Reha in Davos. Wurde ihm vom Spital so vorgeschlagen und auch organisiert.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:34 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD