Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Eierstockkrebs

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #361  
Alt 01.06.2010, 16:09
Dorle Dorle ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 583
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo Beate
Auch ich sende Heiderose die besten Wünsche und das eine gute Therapiemöglichkeit gefunden werden kann.
Liebe Grüße von Dorle
  #362  
Alt 01.06.2010, 20:07
Benutzerbild von Conny
Conny Conny ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2004
Ort: Solms
Beiträge: 1.274
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo Beate,
es ist schön das Heiderose so eine liebe Freundin wie Dich hat.
Gerade in Ihrer schweren Zeit ist es hilfreich die schweren Wege nicht alleine gehen zu müssen.
Hab mir vorgestellt wie glücklich es doch Heiderose gemacht hat,zusammen mit Dir nach Berlin zu fahren.Es ist sehr schön dass Du uns hier auf dem Laufenden hälst,denn ich bin auch immer stiller Mitleser von Heideroses Einträgen.
Ich wünsche Heiderose alles Gute für Ihre weiteren Behandlungen und schicke ein dickes Kraftpaket.
Lieben Gruß Conny
  #363  
Alt 01.06.2010, 21:32
HeikeD. HeikeD. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.07.2009
Ort: Schleswig-Holstein, an der schönen Ostsee
Beiträge: 164
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Liebe Beate,
wie schön für Heiderose, dass sie jemanden wie dich an ihrer Seite hat.

Ich drücke weiterhin die Daumen für sie und wünsche ihr viel Kraft!

Heike
  #364  
Alt 08.06.2010, 13:10
HeikeL HeikeL ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.11.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 495
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Liebe Heiderose !

Ich denke an Dich und schicke Dir soviele Kraftpakete, wie Du tragen kannst...

Sei ganz lieb gegrüßt
Heike
  #365  
Alt 09.06.2010, 02:11
Benutzerbild von Finesse
Finesse Finesse ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: Niedersachsen, Vorharz
Beiträge: 363
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Liebe Beate,

toll, dass du Heiderose begleiten konntest.

Bitte bestell ihr schöne Grüße und wenn das Leben ein wenig gerecht ist, dann müßte doch zum Ausgleich für all den Mut den sie uns hier gegeben hat ein wenig Besserung für sie drin sein.

Ich schicke ihr ein ganz dickes Kraftpakte und denke oft an sie.

Ina
  #366  
Alt 12.06.2010, 16:18
flipaldis flipaldis ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 314
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo alle zusammen,
hat jemand etwas von Heiderose gehört?
Ich mache mir schon ein wenig Sorgen um sie.
Wenn du das liest, Heiderose, könntest du bitte mal Laut geben?
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
flipaldis
  #367  
Alt 13.06.2010, 23:39
Benutzerbild von Bessie
Bessie Bessie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Im Grünen
Beiträge: 680
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo Flipaldis!

Maxluna hat letztens mit ihr telefoniert, sie ist noch im Kh und es dürfte ihr nicht so gut gehen. Mehr weiß ich leider auch nicht.

Schöne Grüße
Bessie
__________________
Glücklich, wer alles zum Guten wendet und auch das Widrige sich zum Gewinn macht.
(Thomas von Kempen)


Dir von mir im Krebs-Kompass verfassten Texte dürfen auf anderen Homepages und in anderen Foren ohne meine ausdrückliche Zustimmung weder verwendet noch veröffentlicht werden.
  #368  
Alt 14.06.2010, 00:41
Lizzy54 Lizzy54 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: BA-WÜ
Beiträge: 329
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Ich hab mich auch schon gefragt, wie es unserer Heiderose inzwischen wohl geht.

Wer immer von Euch Kontakt mit ihr hat, möcht ich bitten ganz liebe Grüße zu bestellen. Ich hoffe und wünsche so sehr für sie und ihre Familie, daß man ihr in Berlin helfen kann.



LG
Lizzy
  #369  
Alt 14.06.2010, 11:39
flipaldis flipaldis ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 314
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Danke für das Update, Bessie.
Ich möchte mich Lizzy anschließen, wer auch immer Kontakt zu Heiderose hat, möge bitte auch meine besten Wünsche für Heiderose ausrichten. Es tut mir so leid, dass es ihr immer noch so schlecht geht, ich hoffe aber, dass Berlin noch weitere Trumpfkarten für Heiderose im Ärmel hat und dass ihre ureigene Stärke ihr hilft diesen Rückschlag zu überstehen.

flipaldis
  #370  
Alt 14.06.2010, 13:05
maxluna maxluna ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.01.2008
Ort: Staufen im Breisgau
Beiträge: 291
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo alle zusammen,

Habe mit Heideros letzte Woche telefoniert, es
geht ihr nicht so gut sie bekommt Morfium und hat
noch Starke schmerze. Wir haben nur 2 Minunten telefoniert.
Werde ihr diese Woche noch mal anrufen werde ihr dann
von euch allen grüße ausrichten.

Liebe Grüße

Michaela
  #371  
Alt 14.06.2010, 19:11
anne 1958 anne 1958 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.05.2008
Beiträge: 335
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Liebe Heiderose!

Schicke Dir ganz viel Kraft rüber.

Alles Liebe von Anne
  #372  
Alt 14.06.2010, 23:16
Benutzerbild von Bessie
Bessie Bessie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Im Grünen
Beiträge: 680
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Danke liebe Michaela. Bitte richte ihr gute Besserung und schöne Grüße vom "EK-Forum" aus.

Liebe Grüße
Bessie
__________________
Glücklich, wer alles zum Guten wendet und auch das Widrige sich zum Gewinn macht.
(Thomas von Kempen)


Dir von mir im Krebs-Kompass verfassten Texte dürfen auf anderen Homepages und in anderen Foren ohne meine ausdrückliche Zustimmung weder verwendet noch veröffentlicht werden.
  #373  
Alt 15.06.2010, 02:08
Benutzerbild von Dezember
Dezember Dezember ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2008
Ort: Flensburg
Beiträge: 102
Cool AW: Mutmachereckchen für uns alle

Liebe Heiderose,

Ueber den grossen Teich hinweg sende ich Dir viele ,liebe Genesungswuensche

Da es mir zur Zeit sehr gut gent, kann ich dir von meiner Kraft gang viel abgeben. Was ich hiermit mache!

Harrit aus Kalifornien
  #374  
Alt 17.06.2010, 00:15
Benutzerbild von Fe1959
Fe1959 Fe1959 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2006
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 59
Standard AW: Mutmachereckchen für uns alle

Hallo an Alle,

habe vorhin mit Heiderose telefoniert. Sie hat heute die Lundendrainage bekommen, damit das Wasser raus und sie besser atmen kann. Gespräche mit mehr als ca 3-4Minuten sind fast nicht möglich, weil es sie sehr anstrengt.

Eine Kollege von mir war am vergangenen Samstag bei ihr und hat mir berichtet, dass von ca 3 Stunden, die er bei ihr war, sie ca 2 1/1 Stunden immer wieder eingedöselt ist. Am Freitag hieß es, dass sie am Montag oder Dienstag nach Hause kann, habe dann meine geplante Fahrt fürs WE abgesagt.... Tja, zu früh gefreut

Ich habe geplant, jetzt am Freitag bis Montag nach Berlin zu fahren und erfahre heute abend von ihr, dass sie morgen! entlassen und per Krankentransport nach Hause gebracht werden soll.... Bin grad sauer auf den Arzt, dem ich mein Vorhaben gestern noch mitgeteilt hatte. Er hat mit keinem Wort erwähnt, dass für morgen eine Entlassung geplant ist.

Versteht mich bitte nicht falsch, aber ich musste auch entsprechend organisieren, Urlaub für Freitag und Montag, meinen WE-Job mit Kollegen umschmeißen, Bahncard und Unterkunft reservieren...

Tja, was nützt es, wenn man die Betreuungsvollmacht hat, in der Patientenakte als Ansprechpartner steht und trotzdem keine relevanten Infos bekommt. Sorry, aber mit diesem Kommunikationsmangel macht auch eine Charité - die sonst medizinisch einen sehr guten Ruf hat - keine Ausnahme mit anderen Kliniken....

Werde hoffentlich morgen früh den gewünschten Rückruf von dem behandelnden Arzt bekommen. Ich vermute, dass Heiderose sich auf eigene Verantwortung entlassen lassen will und mir gegenüber das nicht zugibt... weil sie weiß, dass ich das nicht gutheißen würde. Wenn das so sein sollte, dann werde ich es aber selbstverständlich (mit groooßen Bauchschmerzen) respektieren.

Sie ist eben die Starke mit Willenskraft und wird bis zuletzt ihren Kopf durchzusetzen wissen und anderen Mut machen - dafür habe ich sie immer bewundert.

Die Hoffnung stirbt zuletzt..... Ich werde wieder berichten, was beim Gespräch mit dem Arzt rausgekommen ist und ob/wann sie nach Hause kommt.

Liebe Grüße
Beate
__________________
the past is history, the future is a secret, each and every minute is a gift
  #375  
Alt 24.06.2010, 02:05
Benutzerbild von Fe1959
Fe1959 Fe1959 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2006
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 59
Pfeil AW: Mutmachereckchen für uns alle

....schaut bitte auf die Gedenkseite......


http://www.krebs-kompass.org/forum/s...693#post919693

Geändert von gitti2002 (24.06.2010 um 03:02 Uhr) Grund: Link eingefügt
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:04 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD