Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Blasenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.05.2001, 01:06
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Tuberkulose nach Blasenkrebs

Nach Blasenkrebs-Diagnose bekam ich BCG-Instillationen um künstliche Entzündungen zu erreichen. Daraus resultierte eine Tuberkuloseinfektion in der Prostata, die mit keinerlei Behandlung sich abschwächen läßt. Wer hat Erfahrung? Wohin kann ich mich wenden? PSA natürlich jenseits von Gut und Böse!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.12.2003, 19:30
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Tuberkulose nach Blasenkrebs

>Ich hatte 2002 das gleiche Problem und musste
>3 Momnate lang 3 verschiedene Medikamente nehmen.
>Mein PSA Wert war damals 13.Folgende Medikamente
>musste ich nehmen.
>Iso Eremfat 300 1x morgens.
>EMB Fatol 400 3x mittags.
>Rifa 600 1x abends.
>Nach einer erneuten Blasenkrebsoperation und
>Prostatastanze war keine TB mehr in der Prostata.
>
> Viel Erfolg Alfred.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Buchtipps zum Thema Blasenkrebs Blasenkrebs 16 22.01.2013 21:36
Hirnmetastasen durch Blasenkrebs ? Bine Blasenkrebs 3 17.09.2007 13:03
Suche Fachklinik für Blasenkrebs Kadda Blasenkrebs 3 30.01.2006 22:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:24 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD