Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Gebärmutterkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.03.2006, 19:57
Biene1981 Biene1981 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Trier
Beiträge: 107
Unglücklich Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo zusammen,

wie Ihr wahrscheinlich schon aus anderen Threads wisst, ist meine Konisation schon fast 4 Wochen her (10.02.2006). Bisher hatte ich auch keine Probleme damit, bis auf die üblichen leichten Schmerzen, die leichte Blutung und die Angst vorm nächsten Arzttermin.

Jetzt habe ich seit heute mittag ziemliche Schmerzen im Unterbauch und auch wieder leichte Blutungen, obwohl das eigentlich schon seit 2 Wochen nicht mehr der Fall ist. Meine Periode kann es nicht sein, da ich durch die Dreimonatsspritze keine Blutungen mehr habe. Habe mich nicht sonderlich angestrengt oder sonst irgendwas. Was kann das denn sein? Ist das normal? Ich werd noch bekloppt...

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Danke!

Biene
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2006, 22:19
DanielaS DanielaS ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 6
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo Biene,

sicherheitshalber solltest Du Dich mit Deiner/Deinem Frauenarzt/ärztin in Verbindung setzten und Dich noch einmal untersuchen lassen.

Ich selbst hatte vor einem Jahr eine Konisation, bei der ein realtiv großer Konus ausgeschnitten werden musste. Der mich seinerzeit operierende Arzt sagte mir - und so war es dann auch -, dass zunächst kurzfristig nach der OP stärkere Blutungen auftreten, die dann aber nachlassen. Eine verstärkte Blutung könnte dann aber noch einmal nach ca. drei bis vier Wochen nach der OP auftreten. Diese später verstärkte Blutung könne auftreten, wenn sich die Verkrustung an der "Schnitt- bzw. Laserstelle" ablöse. Bei mir dauerte diese spät verstärkte Blutung ca. 1 - 2 Tage an.

Um für Dich selbst aber Sicherheit zu bekommen und vor allen Dingen, dass Du Dir nicht so viele Sorgen machst, solltest Du einfach zu Deinem Arzt geben und Dich untersuchen lassen.

In der Regel sind aber Komplikationen nach einer Konisation wohl eher selten, so dass ich denke, dass Du Dir keine Sorgen machen musst.

Viele Grüße und alles alles Gute
sendet Dir
Daniela S.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.03.2006, 23:21
Mannheim Mannheim ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 1
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo,
meine Konisation liegt jetzt 2 Wochen zurück. Hatte nur die starken Blutungen als der sogenannte Schorf abgegangen ist. Mein Arzt meinte aber ich könne nach 4 Wochen wieder problemlos Sport machen, daher denke ich geh lieber mal schnell zum Arzt!!!!
Gruss Chris
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.03.2006, 07:40
Biene1981 Biene1981 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Trier
Beiträge: 107
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo Mannheim,

danke für Deine Antwort. Hab das Thema bereits mit meinem FA besprochen. Es war wohl so dass sich da erst der Schorf löste. Die Wunde war größer als normal und hat etwas länger zum Abheilen gebraucht.

Viele Grüße

Biene
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.03.2006, 17:27
-=Jasi=- -=Jasi=- ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 3
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo!!

Meine OP war letzten Donnerstag.. mein Ergebnis bekomme ich diesen Freitag..
bin noch bei den Blutung.. was kann man unter Schorf verstehen??
Meine Ärztin hat mir nicht viel gesagt. Außer das es Bluten und unangenehm riechen wird.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.03.2006, 19:00
Biene1981 Biene1981 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Trier
Beiträge: 107
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo Jasi,

bei mir hat es 2 Wochen leicht geblutet und dann nach fast vier Wochen nochmal 2 Tage. Wenn eine Wunde verheilt, dann bildet sich eine Kruste über der Wunde (kennst Du bestimmt). Das bezeichnet man als Schorf. Und wenn dieser sich löst, kann es nochmal bluten... is aber nicht wirklich schlimm.

Unangenehm gerochen hat es bei mir übrigends auch nicht. Durfte schon am Tag nach der OP wieder duschen. Nur mit dem Baden sollte man halt ne zeitlang warten (erübrigt sich bei mir, hab leider keine Badewanne ).

Wünsch Dir mehr Glück beim Ergebnis als ich hatte.

Meld Dich ruhig wenn Du Fragen hast.

Viele Grüße

Biene
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.03.2006, 13:40
melli m melli m ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2005
Beiträge: 55
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Huhu

Ich hatte meine Koni ja vor genau 4 Wochen.

Löst sich denn auf jeden Fall irgend eine Kruste?
Ich hatte auch 2 Wochen Blutungen (ganz leicht nur), gerochen hat gar nichts. Duschen durfte ich auch sofort.
Habe auch schon seit einer Woche wieder GV... ohne zu bluten oder so.
Überlege immer nur, ob ich da noch ne Kruste habe oder nicht? NIcht dass sich da mal irgendwas löst und ich in der Stadt stehe und losblute?? Weißt du das, Biene?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.03.2006, 13:47
Biene1981 Biene1981 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Trier
Beiträge: 107
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Grins, nein, das weiss ich nicht....

Aber so schlimm war es auch nicht. Mit Slipeinlagen bekommt man das auch in gut in den Griff (gibts ja auch für Strings hab ich mal raugefunden).

Find es super, dass bei Dir jetzt alles wieder in Ordnung zu sein scheint.

Bei mir steht in 2 Wochen noch ne Untersuchung an, hoffe, dass das gut ausgeht.

Viele Grüße

Biene
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.03.2006, 20:13
-=Jasi=- -=Jasi=- ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 3
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo Biene!

Was kam denn bei dir für ein Ergebnis raus und wurdest du mit irgendwelchen Medikamenten weiter behandelt..? Mußt mir die Frage nicht beantworten wenn es dir unangenehm ist. Bei mir waren die Blutungen bis gestern schon sehr stark.

Gruß Jasi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.03.2006, 00:45
Biene1981 Biene1981 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Trier
Beiträge: 107
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo Jasi,

mein Befund lautete Carcinoma in situ, nicht im gesunden entfernt. Mein Arzt sagte, dass damals, dass er in 6 Woche nochmal einen Abstrich machen will und je nach Ergebnis muss dann eine 2. Konisation gemacht werden . Hab schon ziemliche angst vor dem Ergebnis. Aber den Termin hab ich erst in 2 Wochen.

Mit Medikamenten wurde ich nicht behandelt.

Viele Grüße

Biene
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 24.03.2006, 16:20
Briti Briti ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2006
Beiträge: 4
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo,
hatte selber letztes Jahr ne Konisation und en ca in situ. Was mich aber verwundert, wenn nicht ins gesunde Gewebe geschnitten worden ist muss doch auf jeden Fall nachgeschnitten werden. Oder nicht? Wollte des nur mal wissen. Hoffe natürlich, dass alles gut geht.
Liebe Grüße Brit
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.03.2006, 23:20
Biene1981 Biene1981 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Trier
Beiträge: 107
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo Briti,

meinen Befund kannst Du in dem folgenden Thread nachlesen:

http://www.krebs-kompass.org/Forum/s...d.html?t=16648

Ist wohl so, dass an den Rändern des Konisats noch Zellveränderungen zu finden waren. Mein Arzt denkt, dass diese sich vielleicht von alleine zurückbilden. Bin gespannt was da noch auf mich zukommt...

Viele Grüße

Biene
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.03.2006, 12:13
Briti Briti ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2006
Beiträge: 4
Standard AW: Schmerzen und Blutung fast 4 Wochen nach Konisation! Hilfe!

Hallo,
Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Hatte mich längere Zeit nicht mehr mit dem Thema befasst und musste mal wieder ein bißchen lesen. Hebe bereits meine 2. Nachsorgeuntersuchung hinter mir (jeweils PAPII) zum Glück. Aber aufgrund der letzten, habe die Ergebnisse am Freitag bekommen, war ich in der Wartezeit verunsichert und wollte wissen wie es so anderen ergangen ist. Wünsche weiterhin viel glück und Kraft.
Liebe Grüsse Brit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:21 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD