Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.12.2006, 15:47
charleen charleen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.11.2006
Beiträge: 16
Standard Glyconährstoffe!!!

Entschuldigt, aber ich kann nicht aufhören, Euch damit zu belästigen:

http://idw-online.de/pages/de/news80440

Habe inzwischen schon eine Menge darüber erfahren. Falls jemand mehr darüber wissen möchte...

Charleen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.12.2006, 23:30
Tini_D Tini_D ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2006
Ort: Hitzhusen
Beiträge: 8
Standard AW: Glyconährstoffe!!!

Hallo Charleen,

habe auch gerade eine Menge darüber gelesen. Um diese Wunderallheilmittel mache ich lieber einen großen Bogen. Die Meldungen sind doch schon alle etwas älter. Wenn das Mittel so gut wäre, hätten auch die Schulmediziner schon lange den Sprung auf den Zug gemacht.

Gruß
Martina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.12.2006, 23:37
Benutzerbild von Flips
Flips Flips ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: im Voralpenland
Beiträge: 339
Standard AW: Glyconährstoffe!!!

... siehe Forum:
Geschäfte mit Krebskranken

Fazit - Wunder gibt es immer wieder, aber leider viel zu selten.

Alles Liebe
Flips
__________________
Jeder von uns ist ein Engel mit nur einem Flügel.
Und wir können nur fliegen,
wenn wir uns umarmen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.12.2006, 23:42
Benutzerbild von Martin59
Martin59 Martin59 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2004
Beiträge: 521
Standard AW: Glyconährstoffe!!!

Hätte nie gedacht das das alles so einfach sein kann!


Lasst es doch einfach sein und haltet uns Betroffene nicht für dumme unwissende Kinder.


Hallo Flips.
Kurz und Knapp geschrieben

Danke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.12.2006, 13:58
Benutzerbild von dlb
dlb dlb ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2006
Ort: Sachsen
Beiträge: 56
Reden AW: Glyconährstoffe!!!

Das neue Wundermittel mit Glyconährstoffen kommt dann wahrscheinlich unter dem Namen Bonbon oder Lutscher in den Handel.

__________________
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht sollte man den Kopf nicht hängen lassen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.12.2006, 16:13
Benutzerbild von Thorsten, MYK
Thorsten, MYK Thorsten, MYK ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2006
Ort: Kreis Mayen-Koblenz
Beiträge: 12
Standard AW: Glyconährstoffe!!!

Ich will auch einen Lutscher haben ...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.12.2006, 18:09
Benutzerbild von fischbone
fischbone fischbone ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2005
Beiträge: 39
Standard AW: Glyconährstoffe!!!

Gibts jetzt auch als Zäpfchen!!!



F.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.12.2006, 18:17
Benutzerbild von struwwelpeter
struwwelpeter struwwelpeter ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.08.2006
Beiträge: 3.457
Cool AW: Glyconährstoffe!!!

Also, ich finde im Ansatz ist dieser Thread ja ganz witzig, denn anders kann man ihn wohl nicht einstufen.
Allerdings bin ich auch der Ansicht, man sollte diesen Thread schließen, er ist nicht wirklich sehr geistreich und intelligent aufgestellt - zudem im falschen Bereich.
Jeder der es mag, kann sich den alternativen Therapien widmen - sich so behandeln lassen, allerdings ist dafür eine gesonderte Seite vorhanden.

Lollypop - ich mag meinen Lolly mit Erdbeergeschmack!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.12.2006, 19:09
Benutzerbild von Lucie
Lucie Lucie ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Niederrhein NRW
Beiträge: 525
Standard AW: Glyconährstoffe!!!

@ Struwelchen

Da kann ich dir nur zustimmen

Lucie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:34 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD