Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Leberkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2014, 11:00
wave wave ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2014
Beiträge: 1
Standard Schatten auf der Leber

guten morgen,

ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll, ich hoffe hier gibt es leute unter euch, die mir ein wenig helfen können...
Es geht um meinen Vater, bei ihm wurde am montag schatten auf der leber festgestellt. Er war wegen starker Rückenbeschwerden (athrose bedingt) bei unserem Hausartzt , dieser hat bei ihm dann einen rund um check durchgeführt wo durch zufall ein 1,25 cm großer schatten auf der leber festgestellt wurde...daraufhin hat mein vater eine überweisung zum kernspinthomographen bekommen. Das ganze findet aber erst am mittwoch statt und ich hoffe das ihr mir vorab schonmal helfen könnt bzw vermutungen aufstellt was es sein kann.
Mein Vater ist 64, bis auf die athrose fit und hatte bis dato auch keinen krebs oder andere schlimme krankheiten..

ich hoffe wirklich das ihr mir helfen könnt..

LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2014, 14:09
Mel_1 Mel_1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 584
Standard AW: Schatten auf der Leber

Hallo Wave,

gaaaaanz ruhig bleiben. Muss noch nix heissen.
Wurde denn auch Blut abgenommen?
Da kann man ja unzählige Tumormarker bestimmen und die würde ich auch erstmal abwarten.
Wartet den Termin ab, lohnt sich nicht im Vorfeld über Dinge den Kopf zu zerbrechen, die noch nicht mal Fakt sind.
Viele GRüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
leberkrebs-


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD